WM-Wetten

Während einer Weltmeisterschaft stellen die vielen Online-Wettanbieter oftmals verbesserte Quoten, spezielle Wettboni und ein generell Breiteres Wettangebot zur Verfügung. Warum Wettfreunde häufig auf WM-Wetten zurückgreifen, sollte demnach keinesfalls verwunderlich sein. Denn passenden Buchmacher für die eigenen WM-Sportwetten zu finden ist allerdings nicht wirklich einfach. Schließlich werden Sie je nach Sportart entweder etliche oder nur sehr wenige WM-Wettanbieter vorfinden. Vor allem für unerfahrene Wett-Fans könnte dies zu einem echten Problem werden. In diesem ausführlichen Ratgeber möchten wir Sie deshalb nicht nur mit den wichtigsten Informationen versorgen, sondern Ihnen auch bei der Suche nach dem idealen WM-Sportwettenanbieter für Ihre ganz persönlichen Bedürfnisse helfen. 

Top-Wettanbieter für Ihre WM-Wetten

10.0/10
100% Bonus bis zu 200€

Bonus Sichern

10.0/10
100% bis zu 100€ Bonus

Bonus Sichern

9.8/10
100% Bonus bis zu 100€

Bonus Sichern

9.8/10
150% Bonus bis zu 150€ Exklusiv!

Bonus Sichern

9.8/10
100% bis zu 200€

Bonus Sichern

9.8/10
100% bis zu 100€ Bonus

Bonus Sichern

9.5/10
125% bis zu 1250€ Bonus

Bonus Sichern

9.5/10
100% Bonus bis zu 100€

Bonus Sichern

9.5/10
100% Bonus bis zu 200€

Bonus Sichern

9.5/10
Bis zu 650€ Bonus

Bonus Sichern

9.5/10
100% bis zu 100€ Bonus

Bonus Sichern

9.5/10
120% Bonus bis zu 300€

Bonus Sichern

9.5/10
100% Bonus bis zu 200€

Bonus Sichern

9.5/10
150% Bonus bis zu 250€

Bonus Sichern

9.5/10
100% Bonus bis zu 100€

Bonus Sichern

Bis zu 450€ Bonus

Bonus Sichern

9.5/10
100% Bonus bis zu 200€

Bonus Sichern

9.5/10
100% Bonus bis zu 200€

Bonus Sichern

9.5/10
100% Bonus bis zu 100€

Bonus Sichern

9.3/10
100% bis zu 100€ Bonus

Bonus Sichern

WM 2022 Wetten
fifg / Shutterstock.com

Was macht eine Weltmeisterschaft überhaupt aus?

Bevor wir genauer auf WM-Wetten eingehen, möchten wir zunächst erläutern, was mit dem Begriff „Weltmeisterschaft“ überhaupt gemeint ist. Als Weltmeisterschaft werden sportliche Wettbewerbe für Einzelsportler oder Mannschaften bezeichnet, die auf globaler Ebene von dem jeweiligen Weltsportverband ausgetragen werden. Die meisten Weltmeisterschaften werden in Turnierform ausgetragen. Sportler und Mannschaften, die an einer Weltmeisterschaft teilnehmen möchten, müssen sich oftmals in kontinentalen Qualifikationswettbewerben oder auf nationaler Ebene qualifizieren. 

Wird von dem Plural „Weltmeisterschaften“ gesprochen, sind grundsätzlich Wettbewerbe wie zum Beispiel die Leichtathletik-WM gemeint, bei denen gleich mehrere Sieger ermittelt werden – zum Beispiel in unterschiedlichen Gewichtsklassen bei Kampfsportarten oder in verschiedenen Disziplinen bei der Leichtathletik-WM. Die Gewinner der Weltmeisterschaften tragen im Allgemeinen den Titel „Weltmeister“. Interessanterweise gibt es in einzelnen Bereichen gleich mehrere Instanzen, die unabhängig voneinander Weltmeisterschaften für die gleiche Sportart veranstalten und sich gegenseitig nur teilweise oder gar nicht anerkennen – dazu gehören beispielsweise die Sportarten Boxen, Wrestling oder aber auch Bodybuilding.

Dies sind die fünf besten Buchmacher für WM-Sportwetten

Nun, da wir den Begriff „Weltmeisterschaft“ geklärt haben, möchten wir Ihnen die fünf besten Buchmacher für WM-Sportwetten vorstellen. Wir beziehen uns hierbei natürlich auf jene Wettanbieter, die das beste Gesamtpaket vorweisen können. Vor allem unerfahrenen Wettfreunden möchten wir mit dieser durchaus unkomplizierten Auflistung weiterhelfen. Weiter unten werden wir schließlich auf einzelne Sportarten sowie auf jene Buchmacher, welche die besten WM-Wetten für diese anbieten, eingehen.

22Bet

Den ersten Platz unseres Vergleichs belegt der Sportwetten-Anbieter 22Bet. Dies liegt unter anderem daran, dass Sie bei 22bet nicht nur auf die meisten Weltmeisterschaften wetten können, sondern dass obendrein die meisten Wettoptionen zur Verfügung gestellt werden. Insgesamt können Sie bei 22Bet auf über 25 verschiedene Weltmeisterschaften tippen, wobei, je nach Weltmeisterschaft, sogar über 1500 Wettoptionen pro Spiel angeboten werden. Wenn für eine bestimmte Weltmeisterschaft auch ein Pendant für Frauen existiert, können Sie davon ausgehen, dass Sie bei 22Bet auch auf diese wetten können. Hierbei muss allerdings angemerkt werden, dass auch bei 22Bet für Frauen-Weltmeisterschaften grundsätzlich weniger Wettoptionen angeboten werden. Dennoch wird 22Bet auch in diesem Bereich von keinem anderen Buchmacher, den wir getestet haben, geschlagen. Wir konnten außerdem feststellen, dass 22Bet summa summarum die besten Quoten für WM-Wetten bereitstellt – in Bezug auf die beliebtesten Weltmeisterschaften, wie zum Beispiel die Fußball-WM, liegen diese bei sagenumwobenen 98%.

Im Live-Bereich konnte uns 22Bet ebenfalls überzeugen. Für einen Großteil der angebotenen Weltmeisterschaften werden Live-Wetten zur Verfügung gestellt. Die Live-Quoten sowie die Anzahl an Wettoptionen für den Live-Bereich sind bei 22Bet unübertroffen – oftmals werden von 22Bet für WM-Spiele über 1000 Live-Wettoptionen bereitgestellt. Das Gesamtpaket macht 22Bet zu unserem klaren Testsieger!

WM Wetten bei 22Bet

20Bet

Da uns 20Bet in Bezug auf die angebotenen WM-Wetten durchaus überzeugen konnte, ist es keineswegs verwunderlich, dass das vergleichsweise junge online Wettbüro auf dem zweiten Platz unseres Rankings steht. Insgesamt stehen Ihnen bei 20Bet etwas weniger Wettoptionen als bei 22Bet zur Verfügung. Dafür können Sie bei dem Wettanbieter mit Curaçao-Lizenz allerdings auf ähnlich viele Weltmeisterschaften tippen. Momentan bietet 20Bet Sportwetten für über 20 verschiedene Weltmeisterschaften an. Dabei werden Ihnen, je nach Event, über 1000 Wettoptionen bereitgestellt. Ähnlich wie bei 22Bet, können Sie auch bei 20Bet auf eine Vielzahl an Frauen-Weltmeisterschaften wetten.

In Bezug auf die angebotenen Wettquoten konnte uns 20Bet ebenfalls überzeugen. Schließlich bietet 20Bet für viele Weltmeisterschaften Quotenschlüssel von 96% oder mehr an. Obendrein werden von 20Bet für einige Veranstaltungen Übertragungen angebotenen, auf die Sie grundsätzlich kostenlos zugreifen können. 

Auch im Live-Bereich kann 20Bet definitiv abliefern. Für die meisten Weltmeisterschaften, auf die Sie im Pre-March-Bereich wetten können, werden auch Live-Wetten angeboten – für einige wenige Events stellt 20Bet sogar bis zu 1000 Wettoptionen bereit. Die Live-Wettquoten von 20Bet sind zwar immer noch souverän, stehen denen von 22Bet allerdings etwas hinterher.

Burning Bet

Wer einen besonders hohen Wert auf eSports-Wetten legt, der dürfte sich bei dem drittplatzierten Buchmacher Burning Bet besonders wohl fühlen. Hier können Sie zwar nur auf etwa 20 Weltmeisterschaften wetten, aber dafür wird Ihnen das mit Abstand beste Angebot an eSports-Wetten bereitgestellt. Für die Top-Spiele der beliebtesten Weltmeisterschaften bietet Burning Bet bis zu 1000 Wettoptionen an. Dass bei Burning Bet vergleichsweise wenige Sportwetten für Frauen-Weltmeisterschaften angeboten werden, muss an dieser Stelle als Kritikpunkt genannt werden.

Der Quotenschlüssel, den Burning Bet in Bezug auf WM-Wetten nutzt, liegt in etwas zwischen 96% und 98%, wobei die Quoten für Events mit hoher Nachfrage selbstverständlich etwas höher sind. Im Live-Bereich werden bei Burning Bet ähnlich hohe Wettquoten angeboten – dafür stehen im Live-Bereich allerdings vergleichsweise wenige Wettoptionen zur Verfügung. Grundsätzlich können Sie hier mit etwa 500 Wettoptionen pro Partie rechnen. Für besonders beliebte Events beziehungsweise Spiele werden hin und wieder über 1000 Live-Wettoptionen zur Verfügung gestellt.

Sportaza

Obwohl Sportaza seine Pforten vor nicht allzu langer Zeit geöffnet hat, kann der Buchmacher bereits jetzt mit einem tollen Angebot an WM-Wetten überzeugen. Sie können bei Sportaza zwar nur auf etwa 15 verschiedene Weltmeisterschaften wetten, dafür werden Ihnen – in Bezug auf die beliebtesten Veranstaltungen – allerdings bis zu 1500 Wettoptionen zur Verfügung gestellt. Ähnlich wie bei Burning Bet, werden von Sportaza allerdings nicht wirklich viele Wetten für Frauen-Weltmeisterschaften bereitgestellt.

Für WM-Sportwetten liegt der Quotenschlüssel bei Sportaza im Schnitt bei 96%, was ein durchaus formidabler Wert ist – mit der Top-3 kann Sportaza hier jedoch leider nicht mithalten. Im Live-Bereich des jungen Wettanbieters erwartet Sie ein nahezu identischer Quotenschlüssel. Erfreulich ist allerdings, dass Sportaza für Events mit besonders hoher Nachfrage über 1000 unterschiedliche Wettoptionen anbietet. Obwohl es Sportaza nicht in unsere Top-3 geschafft hat, können wir mit Sicherheit sagen, dass Sie auch hier äußerst lohnenswerte WM-Wetten abgeben können.

Powbet

Auch der zyprische Wettanbieter Powbet hat es knapp in unsere Top-5 geschafft. Ähnlich wie bei Sportaza, können Sie auch bei Powbet auf bis zu 15 verschiedene Weltmeisterschaften wetten, wobei bis zu 1500 Wettoptionen bereitgestellt werden. In Bezug auf Frauen-Weltmeisterschaften ist Powbet leider keine Ausnahme. Auch hier werden für die meisten Weltmeisterschaften keine WM-Wetten angeboten.

Mit einem Quotenschlüssel von 95% liegt Powbet in Bezug auf die beliebten WM-Wetten ganz klar im Mittelfeld. Für den Live-Bereich werden, wenig überraschend, keine besseren Wettquoten angeboten. Dafür erwarten Sie im Live-Bereich von Powbet ähnlich viele Wettoptionen wie im Pre-Match-Bereich – dies ist unserer Meinung nach ein klarer Pluspunkt. Insgesamt landet Powbet verdient auf dem fünften Platzs unseres WM-Wetten-Rankings.

Wie wurden die Buchmacher bezüglich der angebotenen WM-Wetten getestet?

Nachdem wir Ihnen unser gesamtes Ranking präsentiert haben, könnte durchaus folgende Frage aufkommen: „Anhand welcher Testkriterien wurden die einzelnen WM-Sportwetten-Anbieter getestet?“. Genau diese Frage möchten wir in dem folgenden Abschnitt beantworten. Wir möchten schließlich sicherstellen, dass Sie unsere Bewertung auch wirklich nachvollziehen können.

Unsere Testkriterien

  • Auf wie viele Weltmeisterschaften kann bei dem jeweiligen Wettanbieter getippt werden?
  • Werden auch Wetten auf die Spiele der Frauenteams angeboten?
  • Wie hoch sind die Quotenschlüssel für WM-Wetten?
  • Werden für WM-Wetten breite und ausgewogene Wettmärkte angeboten?
  • Stehen im Live-Bereich ein breites Angebot an WM-Wetten sowie formidable Quoten zur Verfügung?

Selbstverständlich haben wir in Bezug auf unsere Bewertung nicht ausschließlich auf die obengenannten WM-bezogenen Kriterien geachtet. Auch generelle Bewertungskriterien wie zum Beispiel das Bonusangebot, der Kundensupport sowie die angebotenen Hilfen für spielsüchtige Menschen spielten bei unserer Bewertung eine wichtige Rolle. Unser abschließendes Ranking ergibt sich also aus einer Art „Gesamtbild“.

Auf diese Weltmeisterschaften können Sie wetten

Nachdem wir Ihnen nun gezeigt haben, welche Buchmacher uns mit Ihrem Gesamtpaket an WM-Wetten am meisten überzeugen könnten, möchten wir Ihnen in diesem Abschnitt alle Weltmeisterschaften präsentieren, auf die Sie wetten können. Dabei nennen wir zudem einige Wettanbieter, die in Bezug auf die jeweilige Sportart, unserer Meinung nach, besonders gut abschneiden – wir haben also keinerlei Mühen gescheut.

  • Ballsportarten:
    • Torspiele:
      • Fußball-Weltmeisterschaft (FIFA): 22Bet, 20Bet, Burning Bet, Sportaza und Powbet
      • Handball-Weltmeisterschaft (IHF): 22Bet, 20Bet, Dozenspins, Burning Bet und Sportaza
      • Basketball-Weltmeisterschaft (FIBA): Burning Bet, 20Bet, 22Bet, Powbet und Sportaza
      • 3×3 Basketball-Weltmeisterschaft (FIBA): Sportaza, Rabona, Cazimbo, Powbet und Dozenspins
      • Rugby-Weltmeisterschaft (World Rugby): 22Bet, Burning Bet, Rabona, 20Bet und Powbet
      • Futsal-Weltmeisterschaft (FIFA): 22Bet, 20Bet, Burning Bet, Powbet und Sportaz
    • Rückschlagspiele:
      • Tennis-Weltmeisterschaft (ATP): Powbet, Sportaza, 22Bet, 20Bet und Burning Bet
      • Volleyball-Weltmeisterschaft (FIVB): 22Bet, Burning Bet, 20Bet, Sportaza und Powbet
      • Tischtennis-Weltmeisterschaft (ITTF): Burning Bet, Rabona, Dozenspins, Sportaza und 1Bet
    • Schlagballsportarten:
      • Cricket-Weltmeisterschaft (ICC): 22Bet, 20Bet, Burning Bet, Sportaza und Powbet
  • Präzisionsportarten:
    • Darts-Weltmeisterschaften (PDC und WDF): 22Bet, Burning Bet, 20Bet, Sportaza und Slotimo
    • Snooker-Weltmeisterschaft (WPBSA): 22Bet, 20Bet, Powbet, Sportaza und Burning Bet
  • Wintersportarten:
    • Ski Alpin-Weltmeisterschaft (FIS): 22Bet, Burning Bet, 20Bet, Sportaza und FEZbet
    • Skilanglauf (FIS): 22Bet und 20Bet
    • Skiflug-Weltmeisterschaft (FIS): 22Bet und 20Bet
    • Skispringen-Weltmeisterschaft (FIS): 22Bet, Burning Bet, Rabona, Dozenspins und 1Bet
    • Nordische Kombination (FIS): 22Bet und 20Bet
  • Motorsportarten:
    • Speedway-Weltmeisterschaften (Speedway Grand Prix, Speedway World Cup und Speedway of Nations): 22Bet, 20Bet, Burning Bet, Sportaza und Powbet
    • Formel 1 und Formel E (FIA): 22Bet, Burning Bet, 20Bet, Powbet und Sportaza
    • MotoGP, Moto2 und Moto3 (FIM): 22Bet, 20Bet, Sportaza, Jupi-Casino und Betonic
    • Superbike-Weltmeisterschaft (FIM): 22Bet, Burning Bet, Sportaza, Powbet und 20Bet
  • Radsportarten:
    • Straßenradsport-Weltmeisterschaft (UCI): 22Bet, 20Bet, Sportaza, Powbet und Thrillsy
  • Wassersport:
    • Wasserball-Weltmeisterschaft (FINA): 22Bet, 20Bet, Burning Bet, Sportaza und Powbet
    • Surf-/Wellenreiten-Weltmeisterschaft (WSL): 22Bet und 20Bet
  • Individualsport:
    • Schach-Weltmeisterschaft (FIDE): 22Bet und 20Bet
    • Biathlon-Weltmeisterschaft (IBU): 22Bet, Rabona, Burning Bet, Sportaza und Betonic
  • Kampfsportarten:
    • Box-Weltmeisterschaften (WBA, WBC, IBF, WBO, IBA und weitere): 22Bet, Burning Bet, 20Bet, 1Bet und Rabona
  • Leichtathletik:
    • Leichtathletik-Weltmeisterschaft (World Athletics): 22Bet und 20Bet
  • Weitere Mannschaftssportarten:
    • Eishockey-Weltmeisterschaft (IIHF): 22Bet, Burning Bet, Powbet, Dozesnpins und 20Bet
  • Sonstige:
    • eSports-Weltmeisterschaften (diverse Veranstalter – zum Beispiel FIFA): Burning Bet, 20Bet, Sportaza, 22Bet und Powbet
    • Bowls-Weltmeisterschaft (World Bowls): Burning Bet

Spezielle Sportwetten-Boni für WM-Wetten

Für die beliebtesten Weltmeisterschaften, wie zum Beispiel die Fußball-WM, bieten viele Buchmacher diverse Bonusaktionen an, die exklusiv für WM-Wetten auf das jeweilige Turnier gelten. Dazu gehören beispielsweise Quotenboosts, Einzahlungsboni und Freiwetten für Stammkunden, aber auch Neukunden kommen während einer Weltmeisterschaft definitiv auf ihre Kosten. Während der Fußball-WM werden beispielsweise immer wieder erhöhte Neukundenboni für jene Wett-Fans angeboten, die Ihre ersten Internet Wetten auf die Spiele des größten Fußballturniers der Welt abgeben möchten. Sofern ein WM-spezifischer Wettbonus zur Verfügung steht, wird dieser in dem nachfolgenden Abschnitt, der selbstverständlich immer aktualisiert wird, angezeigt. 

WM-Wetten – Auf diese Ausgänge können Sie tippen

Zunächst muss angemerkt werden, dass sich insbesondere die Ausgänge, auf die Sie wetten können, von Sportart zu Sportart sehr stark unterscheiden. Während Ihnen beispielsweise für Wetten auf eine Fußball-WM maximal zwei Ausgänge zur Verfügung stehen, können Sie in Bezug auf einen Kampf der Box-WM auf ganze sechs Ausgänge tippen. Nachfolgend finden Sie eine Tabelle, in der alle Ausgänge der obengenannten Sportarten, auf die Sie wetten können, aufgelistet werden.

Ausgänge:

  • Sieg Team/Spieler x und Unentschieden (ausgenommen K.o.-Runde): Fußball, Handball, Basketball, 3×3 Basketball, Rugby, Futsal, Cricket, Wasserball, Schach und Bowls
  • Sieg Team/Spieler x: Tennis, Tischtennis, Volleyball, Snooker, Darts, Ski Alpin, Skilanglauf, Skiflug, Skispringen, Nordische Kombination, Formel 1, Formel E, MotoGP, Moto2, Moto3, Superbike, Speedway, Straßenradsport, Surfen/Wellenreiten, Biathlon, Leichtathletik-Disziplinen und Eishockey
  • Sieg Kämpfer x, Unentschieden, Knockout/TKO, Punktsieg, Abbruch (Doctor oder Corner Stoppage) und Disqualifikation: Boxen
  • Sonstige: eSports (zur Verfügung stehende Ausgänge hängen von dem Spiel und der Veranstaltung ab)

Sonder- und Spezialwetten für die WM

Neben den standardmäßigen Sportwetten auf die obengenannten Wettausgänge, stehen Ihnen während einer Weltmeisterschaft selbstverständlich diverse Sonder- und Spezialwetten zur Verfügung. Für WM-Wetten werden sogar überdurchschnittlich viele Sonder- und Spezialwetten angeboten. Dies liegt insbesondere an der höheren Nachfrage, die während einer Weltmeisterschaft schließlich vorliegt. Die erhöhte Nachfrage erlaubt es den Buchmachern ausgefallene Sonder- und Spezialwetten anzubieten und dabei dennoch Gewinne einzufahren. Dass für WM-Wetten grundsätzlich mehr Wettoptionen und breitere Wettmärkte angeboten werden, sollte demnach keinesfalls verwunderlich sein. Unserer Meinung nach sind WM-Sportwetten also insbesondere für jene Wett-Fans geeignet, die gerne ausgefallene Sonder- und Spezialwetten abgeben.

Wie unterscheiden sich die Wettoptionen für die verschiedenen Weltmeisterschaften?

Grundsätzlich muss angemerkt werden, dass sich die zur Verfügung stehenden Wettoptionen nicht nur von Buchmacher zu Buchmacher, sondern auch von Sportart zu Sportart, Liga zu Liga und Partie zu Partie stark unterscheiden. Auch hierfür ist größtenteils die Nachfrage verantwortlich, welche – vor allem in Bezug auf die verschiedenen Sportarten – immer unterschiedlich groß ist. Gleiches erklärt selbstverständlich auch, warum für Frauen-Weltmeisterschaften in der Regel viel weniger Wettoptionen bereitgestellt werden und warum Sie generell nur auf äußerst wenige Frauen-Weltmeisterschaften wetten können. Grundsätzlich werden Ihnen für WM-Wetten zwischen 100 und 2000 Wettoptionen zur Verfügung gestellt. Hierbei sollte klar sein, dass Ihnen für Wetten auf Sportarten, die beliebter sind, in der Regel auch mehr Wettoptionen bereitgestellt werden.

Welche Wettsysteme stehen in Bezug auf WM-Wetten zur Verfügung?

Selbstverständlich stehen für WM-Wetten alle gängigen Wettsysteme zur Verfügung. Im Allgemeinen sollten Einzel-, Kombi- und Systemwetten von jedem seriösen Buchmacher angeboten werden. Ein Wettfreund, der lediglich WM-Wetten abgeben möchte, muss in diesem Bereich also mit keinerlei Nachteilen oder Einschränkungen rechnen.

Quotenschlüssel für WM-Wetten

Wie das Wettangebot, hängen auch die Quotenschlüssel der WM-Wetten vornehmlich von der Anfrage in Bezug auf das jeweilige Event ab. An und für sich kann jedoch angemerkt werden, dass die Quotenschlüssel, die für WM-Sportwetten angeboten werden, vergleichsweise durchaus hoch sind. Auch hier sollte die Begründung klar sein: Aufgrund der erhöhten Nachfrage fahren die Wettanbieter deutlich höhere Gewinne ein und es ergibt sich die Möglichkeit, den Kunden weitaus bessere Quoten anzubieten, um idealerweise weitere Kunden hinzuzugewinnen. Damit Sie wissen, wie sich die Quotenschlüssel in Bezug auf die verschiedenen Weltmeisterschaften unterscheiden, möchten wir Ihnen auch in diesem Abschnitt eine informative und simple Übersicht präsentieren. Beachten Sie hierbei bitte, dass die Quotenschlüssel auch von Wettanbieter zu Wettanbieter relativ stark variieren können.

  • 95-98%: Fußball, Handball, Basketball, Tennis, Rugby, Volleyball, Cricket, Darts, Formel 1, Formel E, MotoGP, Moto2, Moto3, Boxen, Leichtathletik, Eishockey, Wasserball, Biathlon und eSports
  • 91-94%: 3×3 Basketball, Futsal, Tischtennis, Snooker, Ski Alpin, Skilanglauf, Skiflug, Skispringen, nordische Kombination, Seedway, Superbike, Straßenradsport, Surfen/Wellenreiten, Schach und Bowls

WM-Wetten live abgeben

Für die meisten Weltmeisterschaften, auf die Sie wetten können, werden auch Live-Sportwetten angeboten. Erfreulicherweise stehen Ihnen hierbei grundsätzlich sogar alle Spiele einer Weltmeisterschaft zur Verfügung. Lediglich die Höhe der angebotenen Wettquoten sowie die Anzahl der verfügbaren Wettoptionen unterscheiden sich stark – nicht nur von Wettanbieter zu Wettanbieter, sondern auch von Weltmeisterschaft zu Weltmeisterschaft. Letzteres liegt, wie oben bereits mehrfach erwähnt wurde, an den Unterschieden bezüglich der Nachfrage. Da die Höhe der Live-Wettquoten sowie die Anzahl der Wettoptionen, die im Live-Bereich angeboten werden, weitgehend im Verhältnis zu den Quoten und Wettoptionen des Pre-Match-Bereichs stehen, verweisen wir an dieser Stelle auf die obigen Listen, anstatt eine weitere – unserer Meinung nach überflüssigen – Übersicht zu erstellen.

Langzeitwetten auf Weltmeisterschaften

Insbesondere während Weltmeisterschaften, werden von den meisten Buchmachern besonders viele Langzeitwetten angeboten. In der Regel können Sie auf diese längerfristigen WM-Wetten sogar mehrere Wochen oder gar Monate vor dem Start eines Turniers zurückgreifen. Obendrein werden für Weltmeisterschaften grundsätzlich eine deutlich größere Anzahl an Langzeitwetten angeboten. In Bezug auf besonders beliebte Events, wie zum Beispiel die Fußball-WM, können Sie sogar darauf wetten, ob ein Team in die KO-Runde einzieht oder wie dieses in der eigenen Gruppe abschneidet. Alles in einem kann also durchaus gesagt werden, dass WM-Sportwetten auch für jene Wettfreunde geeignet sind, die gemütlich sind und gerne längerfristige Wetten abgeben, ohne sich viele Gedanken machen zu müssen.

WM-Sportwetten mit Cashout-Funktion

Wer WM-Wetten abgibt, kann fast immer auf die sogenannte Cashout-Funktion zurückgreifen. Es gibt allerdings auch einige Sportarten, für die leider keine Cashout-Wetten angeboten werden. Dazu gehören unter anderem die folgenden Sportarten: Boxen, Muay Thai, Kickboxen, Ringen, diverse Reitsportarten und einige Leichtathletik-Disziplinen. Der Grund dafür ist recht simpel: Für ein Event, das am Ende beispielsweise von Punktrichtern entschieden wird, können keine Cashout-Wetten angeboten werden, da die Ergebnisse immer erst nach dem Ende der Partie verkündet werden – zu spät für eine Cashout-Wette. Obendrein muss angemerkt werden, dass eine Punktentscheidung immer – zumindest teilweise – subjektiv ist. Eine Software, die immer mit den Meinungen der Richter übereinstimmen müsste und zudem einheitlich sein muss, kann und wird es wohl in näherer Zukunft nicht geben. Für einige WM-Sportwetten stehen Ihnen deshalb leider keine Cashout-Option zur Verfügung.

Einsatz- und Gewinnlimits für WM-Wetten

Auch Wett-Fans, die WM-Wetten abgeben möchten, werden an den üblichen Einsatz- und Gewinnlimits nicht vorbeikommen – unserer Meinung nach ist dies allerdings auch gut so. Schließlich schützen sich die Buchmacher mit solchen Limitierungen nicht nur vor zu großen Verlusten, sondern nehmen gleichzeitig auch noch spielsüchtige Menschen in Schutz. Vor allem jenen Wettfreunden, die zu einer solchen Sucht neigen, empfehlen wir ausschließlich bei Wettanbietern zu tippen, die strikte Limits besitzen!

Für einige wenige Wett-Fans, die nicht nur das nötige Wissen, sondern auch die erforderlichen finanziellen Mittel besitzen, können niedrig angesetzte Limitierungen durchaus nervig und hinderlich sein. Für jene Wettfreunde dürfte es durchaus erfreulich sein, dass für WM-Wetten grundsätzlich höher angesetzte Limitierungen genutzt werden. Dies liegt größtenteils daran, dass die Nachfrage nach Sportwetten während einer Weltmeisterschaft höher ist. Die zusätzlichen Spieler und Gewinne erlauben es den Buchmachern, weniger strikte Limitierungen für Ihre WM-Sportwetten anzubieten. Gleiches erklärt auch, warum die Limitierungen für manche Weltmeisterschaften weniger streng sind als für andere.

Wer seine WM-Wetten bei einem Buchmacher mit deutscher Lizenz abgeben möchte, muss wissen, dass die Einsatzlimits hier – ohne vorherige Absprache mit dem Kundensupport – im drei- bis vierstelligen Bereich liegen. Wer sich hingegen für einen Wettanbieter ohne OASIS entscheidet, kann damit rechnen, dass die maximalen Einsatzlimits grundsätzlich eher im vier- bis fünfstelligen Bereich liegen. Einige Buchmacher, die Sportwetten ohne OASIS anbieten, verzichten sogar gänzlich auf Einsatzlimits. Gewinnlimits hingegen werden Sie in der Regel bei jedem seriösen Buchmacher finden. Da diese allerdings im hohen sechsstelligen beziehungswiese niedrigen siebenstelligen Bereich liegen, dürfte dies für den regulären Wettfreund absolut kein Problem darstellen.

WM-Wetten unterwegs und mobil abgeben

Dass Sie Ihre WM-Sportwetten auch unterwegs abgeben können, sollte eigentlich klar sein. Viele Buchmacher bieten heutzutage eine eigene Sportwetten-App an oder stellen zumindest eine mobile Version der Website zur Verfügung. Wichtig ist unserer Meinung nur, dass Sie in der mobilen Version der Website oder in der App auf alle Features zurückgreifen können, die den Nutzern am Desktop zur Verfügung gestellt werden. Obendrein sollte das Design ansprechend und die Navigation unkompliziert sein. 

Neue Wettanbieter – Geheimfavoriten für WM-Sportwetten

Insbesondere für WM-Wetten sind „neue“ Wettanbieter unserer Meinung nach absolut empfehlenswert. Dies liegt vor allem daran, dass sich jene Wettanbieter den hohen Andrang, der während einer Weltmeisterschat herrscht, zunutze machen möchten. Mit einem breiten Angebot an WM-Wetten, speziellen Bonusaktionen und erhöhten Quoten können sich neue Wettanbieter während einer Weltmeisterschaft von der Konkurrenz abgrenzen und viele neue Kunden hinzugewinnen. Nachfolgend zeigen wir Ihnen einige von uns getestete Wettanbieter, die seriös sind, on Bezug auf WM-Wetten überzeugen können und obendrein erst vor kurzem gegründet wurden:

  • Sportaza (Gründungsjahr: 2021)
  • Greatwin (Gründungsjahr: 2021)
  • Silverplay (Gründungsjahr: 2021)

WM-Sportwetten – Die Vor- und Nachteile

Vorteilhaft ist an WM-Wetten insbesondere die erhöhte Nachfrage. Diese erlaubt es den Buchmachern schließlich, bessere Quoten, mehr Wettoptionen sowie weniger strikte Limitierungen anzubieten. Obendrein werden für viele Weltmeisterschaften spezielle Wettboni zur Verfügung gestellt, die nicht nur von Neu-, sondern auch von treuen Stammkunden in Anspruch genommen werden können. In Bezug auf die Wettmöglichkeiten sowie die möglichen Gewinne sind WM-Sportwetten also definitiv nicht zu übertreffen. Obendrein werden Weltmeisterschaften meist vollständig und kostenlos übertragen. Dies ist nicht nur ideal für Live-Wetten, sondern bringt generell eine erhöhte Spannung mit sich – insbesondere dann, wenn Sie auf das Team beziehungsweise den Spieler tippen, der das eigene Land vertritt. Außerdem finden rund um das Jahr verschiedene Weltmeisterschaften statt, die es Ihnen regelmäßig ermöglichen, die obengenannten Vorteile zu nutzen, um grandiose Gewinne einzufahren.

Echte Nachteile sind uns in Bezug auf WM-Wetten interessanterweise nicht eingefallen. Man könnte lediglich bemängeln, dass es durchaus schwierig ist einen guten Buchmacher für seine WM-Sportwetten zu finden, da heutzutage eigentlich jeder Online-Wettanbieter Wetten auf verschiedene Weltmeisterschaften anbietet. Zudem könnten das breitere Wettangebot, die besseren Quoten und vielversprechenden Sportwetten-Boni zu unüberlegten Wetten verleiten.

Top-Strategien für WM-Wetten

In diesem Abschnitt möchten wir Ihnen einige Strategien vorstellen, sodass auch Sie rentable WM-Wetten abgeben können. Beachten Sie hierbei bitte, dass die nachfolgenden Strategien keine Gewinngarantien sind und dennoch eine ausführliche Recherche notwendig ist, um längerfristig Erfolge einzufahren.

Fußball-WM

Das erste Spiel einer WM-Gruppenphase gewinnt mit einer achtzigprozentigen Wahrscheinlichkeit der Favorit. Ein Blick auf die Quoten zeigt: Ein Tipp auf den Favoriten kann sich hierbei durchaus lohnen – schließlich erwarten Sie teilweise sogar Quoten bis oder über 1.50. In der zweiten Runde sollten Sie dann auf jene Teams wetten, die zwar noch zu den Favoriten gehören, aber im ersten Spiel nicht allzu gut performt haben oder im dritten und letzten Spiel auf einen besonders starken Gegner treffen – für jene Teams steht in der zweiten Partie besonders viel auf dem Spiel. Nach der Gruppenphase sollten Sie die Teams nur noch anhand der bislang erbrachten Leistungen beurteilen und dementsprechend auch Ihre WM-Wetten platzieren.

Formel-1

Wenn der Formel-1-Weltmeister bereits vor einem beliebigen Rennen feststeht, könnte es sich durchaus lohnen, darauf zu wetten, dass dieser das Ziel erreichen wird. Schließlich hat der Fahrer nun keinen Druck mehr und muss das Rennen lediglich zu Ende bringen. Sie müssen hierbei auf jeden Fall darauf achten, dass der Fahrer generell sicher ist und das Fahrzeug zudem keine technischen Probleme oder Mängel vorzuweisen hat.

Wer sich mit den technischen Aspekten der Formel-1-Fahrzeuge auskennt und zudem weiß, welches Team die besten Fahrer beherbergt, könnte mit einer Wette auf die Konstrukteurs-Weltmeisterschaft durchaus vielversprechende Gewinne einfahren. Umso früher Sie diese WM-Wetten abgeben, desto höher sind in der Regel auch die Wettquoten.

Zusätzliche Tipps und Tricks für Ihre WM-Wetten

Um mit Ihren WM-Wetten regelmäßig Gewinne einfahren zu können benötigen Sie ausführliche Statistiken und Informationen, die von einer seriösen Quelle stammen. Eine solche Quelle zu finden könnte in Bezug auf einige eher unbekannte Sportarten sowie die dazugehörigen Weltmeisterschaften durchaus schwierig und zeitintensiv werden. Insbesondere für Wettfreunde, die Ihre WM-Sportwetten live abgeben möchten, ist Zeit jedoch ein überaus wichtiger Faktor. Wenn Sie lange auf externen Webseiten recherchieren müssen, könnten Sie durchaus vielversprechende Wettgelegenheiten verpassen. Es ist deshalb durchaus empfehlenswert, bei einem Buchmacher zu tippen, der einen übersichtlichen und vor allem informativen Statistik-Bereich besitzt.

Wie oben bereits erwähnt wurde, werden WM-Wetten heutzutage eigentlich bei jedem Online-Wettbüro angeboten. Es ist deshalb äußerst wichtig, dass Sie ausreichend Zeit in Ihre Recherche stecken, bevor Sie sich für einen Sportwetten-Anbieter entscheiden, bei dem Sie Ihre WM-Sportwetten abgeben möchten. Um Ihnen die Arbeit etwas zu erleichtern, zeigen wir Ihnen im oberen Teil des Beitrages nicht nur jene Wettanbieter, die das beste WM-Wetten-Gesamtpaket vorweisen können, sondern präsentieren Ihnen auch jene Wettanbieter, die in Bezug auf eine bestimmte Sportart oder Kategorie besonders gut abschneiden konnten.

Vor allem bei Wettanbietern ohne OASIS wurden in den vergangenen Jahren immer mehr Weltmeisterschaften für Sportwetten zur Verfügung gestellt. Unserer Meinung nach sind vor allem jene Wettanbieter empfehlenswert, bei der Sie auf eine große Anzahl an Weltmeisterschaften wetten können. Falls Sie nur auf die Weltmeisterschaften bestimmter Sportarten wetten möchten, sollten Sie sich selbstverständlich bei jenem Wettanbieter anmelden, der in Bezug auf diese Sportarten am besten abschneidet. Folgende Faktoren sind unserer Meinung nach immer wichtig: Die breite der angebotenen Wettmärkte sowie die hohe der Quotenschlüssel. Dies gilt selbstverständlich für WM-Wetten, die live und vor dem Start der Partie abgegeben werden.

Nutzen Sie die speziellen Bonusaktionen für WM-Wetten

Wenn der ausgewählte Buchmacher einen speziellen Wettbonus für WM-Sportwetten anbietet, sollten Sie diesen auf jeden Fall in Anspruch nehmen. Zum einen sind diese Boni grundsätzlich mit weniger strengen Regeln und höheren Bonussummen versehen, um während dem großen Turnier neue sowie treue Kunden hinzuzugewinnen. Zum anderen können Sie den ausgewählten Buchmacher mit einem WM-Wettbonus testen, ohne, dass Sie zu viel Ihres eigenen Echtgeldes einsetzen müssen. Gefällt Ihnen der Anbieter am Ende doch nicht, können Sie Ihr Konto ganz einfach kündigen und zu einem anderen Sportwetten-Anbieter wechseln.

WM Wetten – Unser abschließendes Fazit

Den passenden Buchmacher für die eigenen Bedürfnisse und WM-Sportwetten zu finden könnte zunächst durchaus kompliziert werden – insbesondere für jene Wettfreunde, die nicht unseren Vergleich nutzen. Dennoch ist das Wetten währen einer Weltmeisterschaft absolut lohnenswert und vielverheißend. Erhöhte Quoten, ein breiteres Wettangebot und spezielle Bonusaktionen machen Weltmeisterschaften und WM-Sportwetten für leidenschaftliche Wett-Fans zu einem durchaus spannenden und aussichtsvollen Spektakel. Rund ums Jahr werden die verschiedensten Weltmeisterschaften ausgetragen, was es Ihnen ermöglicht, quasi jederzeit gewinnversprechende WM-Wetten abzuschließen.