Regionalliga Wetten und Wettanbieter

Schon vor einigen Jahren wollten Wettfreunde nicht nur auf die europäischen Top-Ligen wetten. Regionalliga Wetten erfreuen sich deshalb bereits seit geraumer Zeit an einer enormen Beliebtheit. Zudem spielen in den deutschen Regionalligen gleich mehrere Traditionsvereine, die eine überaus große Anhängerschaft besitzen. Viele dieser Anhänger möchten während Spielen nicht nur mit dem eigenen Lieblingsklub mitfiebern, sondern zugleich packende Regionalliga Sportwetten abgeben, um das Fan-Erlebnis noch fesselnder zu gestalten. Obendrein besitzen waschechte Fans Einblicke, die dem normalen Wettfreund fehlen und die Chancen einer erfolgreichen Wette drastisch erhöhen.

Heutzutage bieten leider nur noch sehr wenige Buchmacher Wetten auf die Regionalliga an. Ähnlich wie bei den ebenfalls sehr beliebten UFC Wetten, liegt dies hauptsächlich daran, dass die Wettauswahl der in Deutschland lizensierten Wettanbieter im Rahmen des neuen Glücksspielgesetzes vom Jahr 2021 stark beschränkt wurde. Interessanterweise konnten wir trotzdem einige äußerst gute Sportwetten-Anbieter für Regionalliga Wetten finden. In dem nachfolgenden Beitrag zeigen wir Ihnen deshalb nicht nur allgemeine Informationen sowie diverse Tipps und Tricks, sondern wir präsentieren Ihnen obendrein die besten Buchmacher für die eigenen Regionalliga Wetten!

Top-Wettanbieter für Regionalliga Wetten

10.0/10
100% Bonus bis zu 200€

Bonus Sichern

10.0/10
100% bis zu 100€ Bonus

Bonus Sichern

9.8/10
100% Bonus bis zu 100€

Bonus Sichern

9.8/10
150% Bonus bis zu 150€ Exklusiv!

Bonus Sichern

9.8/10
100% bis zu 200€

Bonus Sichern

Wie in der Einleitung bereits erwähnt wurde, können Regionalliga Wetten aufgrund des deutschen Glücksspielgesetzes nur noch bei Buchmachern ohne deutsche Lizenz abgegeben werden. Grundsätzlich sind sie jedoch nicht verboten – bei einem Wettanbieter mit gültiger EU-Lizenz können Sie also vollkommen legale Regionalliga Sportwetten abgeben.  Begründet haben die deutschen Gesetzgeber diesen Schritt übrigens mit Wettmanipulationen, die durch den Verzicht auf Regionalliga Wetten verhindert werden sollen.

Insbesondere unerfahrene Wettfreunde könnten bei der Suche nach einem seriösen Wettanbieter ohne deutsche Lizenz durchaus einige Probleme haben. Die Gefahr, an einen Betrüger zu geraten, ist hier keinesfalls gering – schließlich verzichten Sie gewollt auf die schützenden Regularien und Überprüfungen der deutschen Glücksspielbehörde, wenn Sie auf einen Buchmacher ohne Lizenz in Deutschland zurückgreifen. Dennoch ist es möglich sichere und lohnenswerte Regionalliga Wetten abzugeben. Hierfür empfehlen sich insbesondere Buchmacher mit Curaçao- oder MGA-Lizenz, da diese als besonders vertrauenswürdig und sicher gelten. Auf einen Wettanbieter ohne gültige Lizenz sollten Sie unserer Meinung nach auf keinen Fall zurückgreifen – die Gefahr an einen Betrüger zu geraten ist bei solchen Buchmachern schlicht und ergreifend zu groß.

Nicht nur die vielen Betrüger könnten ein Problem für unerfahrene Wett-Fans darstellen. Auch die unfassbar große Anzahl an Online-Wettbüros macht die Suche nach dem passenden Anbieter für Regionalliga Wetten zeitintensiv und kompliziert. Im weiteren Verlauf dieses Artikels werden wir Ihnen deshalb zeigen, welche Wettanbieter, auf die Sie im deutschsprachigen Raum zurückgreifen können, das beste Angebot an Wetten auf die Spiele der Regionalliga hat.

Österreich und Schweiz – Unkompliziert auf die Regionalliga wetten

Sowohl in der Schweiz als auch in Österreich können Sie Sportwetten auf die deutsche Regionalliga ohne weiteres abgeben – sogar bei landeseigenen Wettanbietern. Dies ist unserer Meinung nach wenig verwunderlich, da die Glücksspielgesetze in der Schweiz und Österreich generell nicht allzu viele Einschränkungen mit sich bringen, was unserer Meinung nach durchaus eine gute Sache ist. 

Wettanbieter-Vergleich – Wer bietet die besten Regionalliga Wetten an?

In diesem Abschnitt befassen wir uns ausschließlich mit dem Gesamtpaket der getesteten Wettanbieter, sodass unser Ranking, welches insbesondere für unerfahrene Wettfreunde gedacht ist, möglichst unkompliziert und übersichtlich ist. Weiter unten zeigen wir Ihnen dann, welcher Wettanbieter in den verschiedenen Testbereichen am besten abgeschnitten hat. Falls Ihnen in Bezug auf Regionalliga Sportwetten zum Beispiel hohe Quotenschlüssel wichtiger sind als ein breites Angebot an Wettoptionen, können Sie so problemlos den besten Anbieter für Ihre individuellen Bedürfnisse finden.

22Bet Regionalliga Wetten

22Bet ist der beste Wettanbieter für Regionalliga Wetten

Der zyprische Wettanbieter 22Bet, welcher die Curaçao-Lizenz besitzt, hat uns mit seinem Angebot an Regionalliga Wetten definitiv beeindruckt. Sie können bei 22Bet nicht nur auf alle Spiele der Regionalliga wetten, sondern es werden Ihnen pro Spiel bis zu 850 Wettoptionen zur Verfügung gestellt. Kein anderer Buchmacher kann mit diesem Wert auch nur ansatzweise mithalten. Der Quotenschlüssel, welcher von 22Bet für Pre-Match-Wetten genutzt wird, liegt etwa bei 91%.

Wenig überraschend, könnte uns 22Bet auch im Live-Bereich überzeugen. Neben einem Quotenschlüssel von ungefähr 93,5% finden Sie im Live-Bereich des zyprischen Buchmachers bis zu 400 Wettoptionen pro Partie. Obwohl Sie bei keinem anderen Buchmacher auf mehr Regionalliga-Spiele Live-Sportwetten abgeben können, muss angemerkt werden, dass Sie bei 22Bet zwar auf viele, aber nicht auf alle Partien live wetten können.

9.3/10
100% bis zu 122€ Bonus

Bonus Sichern

20Bet belegt den zweiten Platz unseres Rankings

Obwohl 20Bet zur gleichen Unternehmensgruppe wie 22Bet gehört, ist man dem erstplatzierten Buchmacher definitiv etwas unterlegen. Zunächst muss angemerkt werden, dass Sie bei 20Bet ebenfalls auf alle Partien wetten können – dies kann durchaus positiv vermerkt werden. Wenn man sich nun allerdings die zur Verfügung stehenden Wettoptionen anschaut, wird man wohl relativ schnell erkennen, warum 20Bet nicht auf dem ersten Platz gelandet ist. Pro Spiel stellt 20Bet in etwa 650 Wettoptionen zur Verfügung – 200 weniger als 22Bet. Schade ist, dass 20Bet im Pre-Match-Bereich einen maximal durchschnittlichen Quotenschlüssel von 89,5% nutzt.

20Bet Regionalliga Wetten

In Bezug auf den Live-Bereich zeichnet sich ein ähnliches Bild ab. Während 20Bet ganze 200 Wettoptionen für Live-Wetten auf die Regionalliga bereitstellt, nutzt der Buchmacher einen Quotenschlüssel von 90,75%, der im Vergleich eher mittelmäßig abschneidet. Bemerkenswert ist zudem, dass Sie im Live-Bereich von 20Bet auf etwas weniger Spiele wetten können als in dem des erstplatzierten Online-Wettbüros 22Bet.

9.0/10
100% bis zu 100€ Bonus

Bonus Sichern

Die Buchmacher der Bellona N.V. landen auf Platz drei

Den dritten Platz unseres Vergleichs belegen jene Wettanbieter, die von der Aktiengesellschaft „Bellona N.V.“ geleitet werden. Dazu gehören unter anderem 1Bet, Betonic, Silverplay, Weltbet, Hot.Bet, Slotimo, Zodiacbet, Thrillsy und Betrophy. Obwohl alle diese Wettanbieter zur selben Aktiengesellschaft gehören, gibt es kleine Unterschiede bezüglich des Wettangebots, der Wettoptionen sowie der Quotenschlüssel. In Bezug auf Regionalliga Wetten sind diese Unterschiede brachial und deshalb nicht nennenswert. Lizensiert sind die Wettanbieter, die zu Bellona N.V. gehören, übrigens in Curaçao.

Bei den obengenannten Wettanbietern können Sie, ähnlich wie bei 20Bet oder 22Bet, auf alle Spiele der deutschen Regionalliga wetten. Erwähnenswert ist außerdem, dass die Quotenschlüssel für Regionalliga Wetten bei den Buchmachern der Bellona N.V. bei etwa 91% liegen – zusammen mit 22Bet steht man hier an der Spitze. Obendrein bieten die Wettbüros der Bellona N.V. bis zu 200 Wettoptionen pro Spiel an, was ein durchaus formidabler Wert ist.

Auch im Live-Bereich kann sich das Angebot der Buchmacher, die zur Bellona N.V. gehören, durchaus sehen lassen. Insgesamt können Sie bei 22Bet und 20Bet zwar auf etwas mehr Spiele Live-Sportwetten abgeben, aber die Buchmacher der Bellona N.V. nutzen im Live-Bereich einen Quotenschlüssel von ungefähr 91% – nur 22bet kann diesen Wert toppen. Dafür werden Ihnen im Live-Bereich der zuvor genannten Buchmacher lediglich 100 Wettoptionen zur Verfügung gestellt.

10.0/10
100% bis zu 100€ Bonus

Bonus Sichern

9.5/10
100% Bonus bis zu 100€

Bonus Sichern

9.8/10
100% bis zu 100€ Bonus

Bonus Sichern

Diese Wettanbieter belegen den vierten und letzten Platz

Den vierten und letzten Platz unseres Vergleichs belegen die Wettanbieter der Aktiengesellschaft „Rabidi N.V.“ und Jupi Casino. Zu den Wettanbietern, die von der Rabidi N.V. geleitet werden, gehören Rabona, Powbet, FEZbet, Playzilla, Sportaza und Cazimbo. Ähnlich wie bei den obengenannten Wettanbietern, können Sie auch bei den Buchmachern der Rabidi N.V. sowie bei Jupi Casino in der Regel auf alle Spiele der Regionalliga wetten. Dafür werden im Pre-Match-Bereich lediglich 50 Wettoptionen pro Partie angeboten. Außerdem liegt der Quotenschlüssel für Regionalliga Sportwetten bei den Wettanbietern, die von der Rabidi N.V. verwaltet werden, sowie bei Jupi Casino lediglich bei 88,5% – dies ist der schlechteste Wert, den wir im Rahmen unseres Testes errechnet haben.

Im Live-Bereich der obengenannten Wettanbieter können Sie auf ähnlich viele Spiele wie bei den Buchmachern der Bellona N.V. tippen. Zudem werden Ihnen hier bis zu 100 Wettoptionen pro Spiel zur Verfügung gestellt. Auch hier kann man also mit den drittplatzierten Wettbüros mithalten. Negativ vermerkt werden muss allerdings, dass die Wettanbieter der Rabidi N.V. sowie das Jupi Casino für Live-Wetten auf die Regionalliga lediglich einen Quotenschlüssel von 90,25% nutzen. Auch hier unterliegen die Buchmacher der Rabidi N.V. sowie das Jupi Casino allen Wettanbietern, die von uns getestet wurden und Regionalliga Wetten anbieten.

Anmerkung: Dass die Wettanbieter der Rabidi N.V. mit Jupi Casino in Bezug auf die angebotenen Regionalliga Wetten nahezu identisch sind, liegt höchstwahrscheinlich daran, dass die gleiche Software verwendet.

10.0/10
100% Bonus bis zu 200€

Bonus Sichern

9.8/10
150% Bonus bis zu 150€ Exklusiv!

Bonus Sichern

8.8/10
100% Bonus bis zu 100€

Bonus Sichern

9.5/10
100% Bonus bis zu 200€

Bonus Sichern

So haben wir die verschiedenen Buchmacher getestet

Nun, da wir Ihnen gezeigt haben, welche Wettanbieter das beste Regionalliga-Gesamtpaket vorweisen können, möchten wir Ihnen zeigen, anhand welche Testkriterien wir unsere Bewertung festgemacht haben, sodass Sie unser Ranking möglichst nachvollziehen können. Dabei präsentieren wir Ihnen auch sofort jene Wettanbieter, die in Bezug auf ein jeweiliges Testkriterium am besten abgeschnitten haben.

  • Anzahl der Spiele, auf die gewettet werden kann: 22Bet
  • Quotenschlüssel: 22Bet und die Buchmacher der Bellona N.V.
  • Menge der Wettoptionen für einzelne Spiele: 22Bet
  • Live-Wettangebot und -Quotenschlüssel: 22Bet

Neben den obengenannten Testbereichen haben wir zudem in Betracht gezogen, wie der jeweilige Buchmacher in Bezug auf generellere Bewertungskriterien wie zum Beispiel das Bonusangebot oder den Kundensupport abschneidet.

Wie kann ich selbst einen seriösen Regionalliga Wettanbieter finden?

Im ersten Teil dieses Artikels haben wir bereits erwähnt, dass Sie Regionalliga Wetten grundsätzlich nur bei jenen Sportwetten-Anbietern abgeben können, die nicht in Deutschland lizensiert sind. Da Sie sich hier außerhalb des Rahmens des schützenden deutschen Glücksspielgesetzes befinden, müssen Sie damit rechnen, dass es durchaus einige Risiken und Gefahren gibt – insbesondere unerfahrene Wett-Fans sind hiervon betroffen. Um sicherzustellen, dass Sie nicht auf ein betrügerisches Unternehmen hereinfallen, wenn Sie sich selbst auf die Suche nach einem passenden Wettbüro für Ihre Regionalliga Sportwetten machen, möchten wir Ihnen im nachfolgenden Abschnitt einige Tipps präsentieren, mit denen Sie garantiert einen seriösen Buchmacher finden.

Unsere Tipps für Ihre Suche!

Tipp 1: Sie müssen unbedingt darauf achten, dass der von Ihnen ausgewählte Wettanbieter eine gültige EU-Lizenz vorweisen kann. Hierbei müssen Sie auch damit rechnen, dass angegebene Lizenzen möglicherweise gefälscht sind – eine kurze Recherche bezüglich der angegebenen Lizenz sollte Klarheit schaffen. Empfehlenswert sind unserer Meinung nach vor allem die die MGA- sowie die Curaçao Lizenz.

Tipp 2: Die allgemeinen Geschäfts- und Bonusbedingungen des Wettanbieters, den Sie für Ihre Regionalliga Wetten ausgewählt haben, sollten leicht zugänglich, transparent und vor allem vollständig sein. Falls die Bonusbedingungen fair und erfüllbar sind, spricht dies erfahrungsgemäß für die Seriosität eines Wettanbieters. 

Tipp 3: Wenn ein Wettanbieter keinen kostenlosen Kundensupport zur Verfügung stellt, sollten Sie diesen auf jeden Fall meiden. Obendrein spielen auch Erreichbarkeit, Kontaktmöglichkeiten und Kompetenz eine entscheidende Rolle.

Tipp 4: Auch für Wett-Fans, die Regionalliga Sportwetten abgeben möchten, sind Spielerschutzmaßnahmen unabdingbar. Wir empfehlen deshalb, insbesondere spielsuchtgefährdeten Menschen, nicht auf Wettanbieter, ohne diese Schutzmaßnahmen zurückzugreifen. Zu den Schutzmaßnahmen, die unserer Meinung nach sinnvoll sind, gehören beispielsweise Selbstlimitierungsoptionen, die Sperrung von krankhaft spielsüchtigen Wett-Fans sowie Kooperationen mit etablierten Hilfsorganisationen, die im Bereich der Spielsucht tätig sind.

Tipp 5: Partnerschaften mit seriösen Zahlungsunternehmen sprechen in der Regel für die Seriosität eines Wettanbieters. Schließlich möchten etablierte Zahlungsanbieter nicht mit Betrügern oder unseriösen Unternehmen in Verbindung gebracht werden – dies würde dem eigenen Image massiv schaden.

Tipp 6: Neben den allgemeinen Geschäfts- und Bonusbedingungen sollten auch die Datenschutzrichtlinien leicht auffindbar und transparent sein – es ist überaus wichtig, dass Sie einsehen können, welche Dritten Zugriff auf Ihre persönlichen Daten haben. Obendrein sollten Sie Ihr Wettkonto sofort schließen, wenn auffällt, dass Ihre Daten an Unbefugte weitergegeben werden.

Tipp 7: Kooperiert ein Regionalliga Wettanbieter mit bekannten Sportlern oder gar ganzen Teams, spricht dies für seine Seriosität. Ähnlich wie die obengenannten Zahlungsunternehmen, möchten auch Sportler und Sportmannschaften ihr gutes Image nicht durch eine unüberlegte Partnerschaft verlieren.

Kann ich auf alle Spiele der Regionalliga wetten?

Erfreulicherweise lautet die Antwort auf diese Frage ja. Allgemein können Sie bei jenen Buchmachern, die Regionalliga Sportwetten anbieten, auch auf alle Spiele tippen. Dafür gibt es äußerst große Unterschiede in Bezug auf die bereitgestellten Wettoptionen – auf diese werden wir im nachfolgenden Abschnitt etwas genauer eingehen.

Wie viele Wettoptionen stehen bei einem Regionalliga Wettanbieter zur Verfügung?

Obwohl sich die Wettoptionen für Regionalliga Wetten von Buchmacher zu Buchmacher sehr stark unterscheiden, stehen für die verschiedenen Regionalligen grundsätzlich ähnlich viele Wettoptionen zur Verfügung – zwischen den einzelnen Ligen gibt es hier also keine nennenswerten Unterschiede. Hierbei muss allerdings angemerkt werden, dass für Spiele mit erhöhter Nachfrage grundsätzlich auch etwas mehr Wettoptionen zur Verfügung gestellt werden. Dies sollte keinesfalls verwunderlich sein. Schließlich nehmen die Buchmacher mit Spielen, die eine generell höhere Nachfrage besitzen, auch viel mehr Geld ein – dies ermöglicht es Ihnen eine Vielzahl an spannenden Wettoptionen anzubieten. Gleiches erklärt selbstverständlich auch, warum für Turniere wie die Fußball-WM mehr Wettoptionen zur Verfügung stehen als für die Spiele der Regionalliga.

Insgesamt werden für Regionalliga Wetten ungefähr 100 Wettoptionen pro Spiel bereitgestellt. Wenn man bedenkt, dass es sich hierbei um die vierte deutsche Liga handelt, merkt man schnell, dass diese Zahl vergleichsweise äußerst hoch ist.

Diese Wettsysteme werden für Regionalliga Wetten bereitgestellt

In diesem Bereich unterscheiden sich Regionalliga Sportwetten nicht von herkömmlichen Sportwetten. Sie können Ihre Regionalliga Sportwetten also als Einzel-, Kombi- oder Systemwette abgeben. Fans der Regionalligen haben hier also ausnahmsweise keine Nachteile.

Auch Sonder- und Spezialwetten werden für die Spiele der Regionalligen angeboten

Wenn Sie auf ein Spiel der Regionalliga tippen möchten, können Sie mit einer regulären 1×2-Wette auf den Ausgang der Partie wetten. Obendrein werden Ihnen ausgefallene sowie äußerst spaßige Sonder- und Spezialwetten zur Verfügung gestellt. So können Sie in Bezug auf die Spiele der Regionalligen beispielsweise auf das genauere Ergebnis, den ersten Torschützen oder die Anzahl der Eckbälle wetten.

Langzeitwetten auf die Regionalliga

Derzeit werden Langzeitwetten auf die Regionalliga leider bei keinem uns bekannten Online-Wettbüro angeboten. Dies ist nicht nur schade, sondern auch etwas verwunderlich, da Langzeitwetten auf die Regionalligen noch vor einigen Jahren gang und gäbe waren – sie konnten nahezu bei jedem seriösen Wettanbieter abgegeben werden. Falls irgendwann wieder Langzeitwetten auf die Regionalligen möglich sind, wird dieser Artikel selbstverständlich umgehend aktualisiert!

Regionalliga Wetten mit Cashout-Funktion

Die meisten Buchmacher bieten für die beliebtesten Sportarten, zu denen selbstverständlich auch der Fußball gehört, grundsätzlich Cashout-Sportwetten an – in der Regel sogar für alle Spiele der jeweiligen Sportart. Auch wer Regionalliga Wetten abgibt, kann also auf die Cashout-Funktion zurückgreifen. Hierbei müssen Sie allerdings beachten, dass die Cashout-Funktion nur für die wenigsten Wettoptionen bereitgestellt wird. Es würde schließlich keinen Sinn ergeben für eine Wette auf das exakte Ergebnis die Cashout-Option bereitzustellen. Obendrein unterscheiden sich die angebotenen Cashout-Funktionen von Wettanbieter zu Wettanbieter durchaus stark. Während Sie bei einem Buchmacher beispielsweise nur im Pre-Match-Bereich auf die Cashout-Funktion zurückgreifen können, stellen andere Wettanbieter diese auch für Live-Wetten zur Verfügung. Zudem gibt es auch einige Wettanbieter, die automatische oder Teil-Cashouts anbieten.

Dass die Cashout-Funktion von allen Buchmachern angeboten wird, die Regionalliga Sportwetten anbieten und von uns getestet wurden, ist unserer Meinung nach sehr erfreulich. Bemerkenswert ist hierbei, dass sich die Anzahl der Spiele, für welche die Cashout-Funktion bereitgestellt wird, sowie die angebotenen Cashout-Funktionen und ausgezahlten Beträge bei keinem der obengenannten Wettanbieter nennenswert unterschieden haben.

Einsatz- und Gewinnlimits für Regionalliga Wetten

Jeder seriöse Wettanbieter nutzt Einsatz- und Gewinnlimits. Zum einen möchten sie sich vor zu großen Verlusten schützen und zudem möglichst verhindern, dass Ihre Websites von Geldwäschern genutzt werden. Zum anderen dienen diese Limitierungen allerdings auch dem Spielerschutz, was unserer Meinung nach am wichtigsten ist. Spielsüchtige Menschen sollten ausschließlich bei Buchmachern wetten, die strenge Limitierungen nutzen!

Wer Erfahrung und Expertise im Sportwetten-Bereich besitzt und zudem über die nötigen finanziellen Mittel verfügt, freut sich über Sportwetten mit weniger strengen Limitierungen. Für Menschen, die zu dieser Personengruppe gehören, sind Regionalliga Wetten nur bedingt geeignet. Aufgrund der niedrigeren Nachfrage sind die Limitierungen für Wetten auf die deutsche Regionalliga schließlich besonders streng. Für beliebtere Veranstaltungen, die den Wettanbietern mehr Geld einbringen, werden grundsätzlich mildere Limits genutzt.

Quotenschlüssel für Regionalliga Wetten

Weiter oben haben wir bereits erwähnt, dass die Nachfrage in Bezug auf Regionalliga Wetten nicht sonderlich hoch ist. Es ist demnach wenig verwunderlich, dass die Quotenschlüssel für Pre-Match-Wetten auf die Regionalliga lediglich zwischen 88,5% und 91% liegen. Höhere Quoten erwarten Sie, wenn Sie Ihre Regionalliga Sportwetten live abgeben. Im nachfolgenden Abschnitt möchten wir auf diese Thematik deshalb etwas genauer eingehen.

Regionalliga Wetten live abgeben

Dass Regionalliga Wetten auch live abgegeben werden können, versteht sich höchstwahrscheinlich von selbst. Es muss hierbei allerdings angemerkt werden, dass sich das Live-Angebot von Buchmacher zu Buchmacher äußerst stark unterscheidet. Obendrein können Sie bei keinem der getesteten Wettanbieter auf alle Spiele der Regionalliga live wetten. Grundsätzlich lässt sich sagen, dass Sie bei einem Wettanbieter ungefähr mit 100 bis 400 Wettoptionen pro Spiel sowie einem Quotenschlüssel zwischen 90,25% und 93,5% rechnen müssen.

Unterwegs Wetten auf die Regionalliga abgeben

Auch mobil können Sie Ihre Regionalliga Wetten heutzutage problemlos abgeben. Die meisten seriösen Online-Wettbüros bieten heutzutage eine Sportwetten-App oder eine mobile Version der Website an, sodass Sie Ihre Regionalliga Sportwetten überall und jederzeit platzieren können. Wichtig ist, dass Sie in der mobilen Version Ihres Wettanbieters nicht auf Funktionen, wie zum Beispiel den Cashout verzichten müssen. Andernfalls handelt es sich unserer Meinung nach nicht um einen lohnenswerten Sportwetten-Anbieter. Auch ein ansprechendes Design sowie eine einfache Navigation sind durchaus erstrebenswert!

Gibt es Regionalliga Wetten auch bei neuen Wettanbietern?

Selbstverständlich werden Regionalliga Sportwetten auch von „neuen“ Wettbüros angeboten. Dies hat auch einen guten Grund. Schließlich bietet nicht jeder Buchmacher Wetten auf die Regionalliga an, obwohl es hierfür sehr wohl einen Markt gibt. Neue Online-Wettbüros können sich hier von der Konkurrenz absetzen und neue Nutzer hinzugewinnen, die sich normalerweise für einen anderen Wettanbieter entschieden hätten. Zu den uns bekannten neuen Online-Sportwetten-Anbietern gehören beispielsweise Greatwin (Gründungsjahr: 2021), Sportaza (Gründungsjahr: 2021) und Silverplay (Gründungsjahr: 2021).

Regionalliga – So funktioniert die vierte deutsche Liga

Der neue Aufstiegsmodus, welcher zur Saison 2020/21 eingeführt wurde, sieht vor, dass die Erstplatzierten der Regionalligen West und Südwest sofort aufsteigen. Hinzu kommt dann noch ein Meister der übrigen drei Ligen, wobei im jährlichen Wechsel bestimmt wird, aus welcher Regionalliga jener Meister kommt, der sofort aufsteigen darf. In einem zusätzlichen Spiel zwischen den beiden übriggebliebenen Meistern wird letzten Endes ein weiterer Aufsteiger ermittelt. 

Erwähnenswert ist unserer Meinung nach, dass die Anzahl der Absteiger von Regionalliga zu Regionalliga unterschiedlich hoch ist. Die Anzahl der Absteiger hängt unter anderem davon ab, wie viele Vereine aus der fünften Spielklasse auf- und viele Teams aus der dritten Bundesliga absteigen, die zur jeweiligen Regionalliga gehören.

Diese Vorteile haben Regionalliga Wetten

Im Gegensatz zu bekannteren Ligen wie zum Beispiel der ersten Bundesliga oder etwa der Premier League, können Wettanbieter beim Berechnen der Wettquoten für Regionalliga-Spiele lediglich auf sehr wenige Informationen und Statistiken zurückgreifen. Oftmals ist eine genaue Quotenberechnung deshalb schlicht und ergreifend nicht möglich. Die daraus resultierenden Fehleinschätzungen können von einem erfahrenen Wettfreund durchaus genutzt werden, um vielversprechende Gewinne einzufahren. Wer ausschließlich auf die Spiele jener Ligen wettet, die immer im öffentlichen Fokus stehen, wird solche Gelegenheiten viel seltener oder gar nicht vorfinden.

Grundsätzlich sind Regionalliga Sportwetten eine vergleichsweise kleine Nische. Für Sie als Nutzer hat dies durchaus einige Vorteile. Schließlich ist davon auszugehen, dass sich ein Buchmacher, der Regionalliga Wetten anbietet, in diesem Bereich besonders ins Zeug legt, um die kleinere Konkurrenz zu nutzen und möglichst viele neue Kunden anzuwerben. Dies erklärt auch, warum Sie in Bezug auf Regionalliga Wetten auf bis zu 850 Wettoptionen pro Spiel zurückgreifen können, obwohl es sich hierbei lediglich um die vierte deutsche Spielklasse handelt.

Wenn Sie Sportwetten abgeben und zudem die Spiele Ihres heimischen Regionalliga-Vereins verfolgen, erwartet Sie ein einmaliges und überaus spannendes Erlebnis. Geht der eigene Verein siegreich hervor, während Sie zeitgleich Ihre Sportwette gewinnen, ist die Freude unvergleichlich groß. Obendrein können Sie Ihre Regionalliga Wetten heutzutage sogar vor Ort im Stadion abgeben – ein besseres Live-Wetterlebnis ist nicht möglich.

Regionalliga Sportwetten bringen auch Nachteile mit sich

Wie oben bereits erwähnt wurde, stehen in Bezug auf die Regionalliga nicht allzu viele Informationen und Statistiken zur Verfügung. Obendrein sind diese in der Regel nicht leicht zu finden. Sie müssen also bedenken, dass die Recherche für Regionalliga Sportwetten durchaus zeitaufwendig und kompliziert sein kann. Wer Regionalliga Wetten abgibt und zu wenig oder unachtsam recherchiert, könnte durchaus beachtliche Summen an Geld verlieren. Zudem müssen Sie darauf achten, dass Sie Ihre Informationen von seriösen Quellen beziehen. Schließlich können auch Falschinformationen zu hohen Wettverlusten führen.

Achtung: Da es in Bezug auf die Regionalligen nicht allzu viele seriöse Informationsquellen gibt, sollten Sie jede Quelle vor dem Abgeben Ihrer Sportwetten gründlich überprüfen. Im letzten Abschnitt dieses Beitrages zeigen wir Ihnen einige Tipps und Tricks, die Ihnen bei Ihrer Recherche helfen sollen, sodass Ihren Wetten nichts mehr im Wege steht. An dieser Stelle muss außerdem angemerkt werden, dass die Spiele der Regionalligen angesichts der fehlenden taktischen sowie spielerischen Qualitäten definitiv unberechenbarer sind als die Spiele der Profi-Ligen.

Zusammen mit der generell niedrigeren Nachfrage ist das Fehlen von statistischen Informationen ebenfalls dafür verantwortlich, dass die Quotenschlüssel für Regionalliga Sportwetten grundsätzlich etwas niedriger sind. Für uns sind die niedrigen Quotenschlüssel absolut verständlich und nachvollziehbar. Schließlich müssen die Buchmacher bei einer fehlerhaften Quotenberechnung immens hohe Verluste hinnehmen.

Dies ist der größte Nachteil der beliebten Regionalliga Wetten

Regionalliga Wetten können derzeit ausschließlich bei Buchmachern ohne deutsche Lizenz abgegeben werden. Hierbei muss unbedingt angemerkt werden, dass selbst Wettbüros mit deutscher Lizenz nicht immer Regionalliga Wetten anbieten. Insgesamt lässt sich sagen, dass die Suche nach einem passenden Buchmacher für Regionalliga Wetten durchaus zeitintensiv, nervenaufreibend und gefährlich ist. Letzteres gilt vor allem für unerfahrene Wettfreunde. Schließlich verzichten Sie immer auf den Schutz der deutschen Glücksspielbehörde, wenn Sie bei einem Wettanbieter ohne deutsche Lizenz tippen. Wir empfehlen es Ihnen deshalb unseren Vergleich zu nutzen oder unsere Tipps und Tricks anzuwenden, um bei der eigenen Suche nicht auf Betrüger hereinzufallen.

Tipps, Tricks und Strategien für Ihre Wetten auf die Regionalliga

In diesem Abschnitt möchten wir Ihnen einige Tipps, Tricks und Strategien präsentieren, mit deren Hilfe auch Sie lohnenswerte Regionalliga Wetten abgegeben können. Hierbei müssen Sie allerdings beachten, dass die genannten Strategien keine Gewinngarantien sind und dass zusätzlich zur passenden Strategie eine ausführliche Recherche notwendig ist, wenn Sie mit Ihren Wetten längerfristige Erfolge verzeichnen möchten.

Befassen Sie sich mit den Regionalligen!

Wenn Sie mit Ihren Regionalliga Sportwetten Erfolge und letztendlich auch Gewinne einfahren möchten, benötigen Sie ein breites Fachwissen. Dies liegt zum einen daran, dass die Regionalligen durchaus einige Besonderheiten mit sich bringen, die Sie von den Bundesligen stark unterscheiden – dazu gehört zum Beispiel der Aufstiegsmodus, welcher sich stark von dem der zweiten und dritten Liga unterscheidet. Zum anderen ist es, wie oben bereits erwähnt wurde, durchaus schwierig seriöse Informationen sowie Statistiken für Regionalliga Wetten zu finden. Wer hier bereits das nötige Fachwissen besitzt, ist ganz klar vom Vorteil.

So gelingt auch Ihnen die Recherche für Ihre Regionalliga Sportwetten

Sobald Sie eine passende Strategie für Ihre Regionalliga Sportwetten entwickelt haben und Sie wissen, auf welches Spiel beziehungswiese welche Spiele Sie wetten möchten, müssen Sie nur noch die wichtigsten Informationen zusammentragen und schon können Sie Ihre ersten Wetten abschließen. Aber wie genau finde ich seriöse Informationen für meine Regionalliga Wetten? Genau jene Frage möchten in diesem Abschnitt klären!

Zunächst müssen Sie wissen, nach welchen Statistiken und Informationen Sie überhaupt suchen müssen. Wichtig ist unserer Meinung nach, dass Sie die Sperren, Verletzungen sowie Stammspieler beider Mannschaften kennen. Obendrein sollten Sie wissen, wie die aktuelle Form der Mannschaften und ihrer Spieler aussieht. Weitere besonders wichtige Statistiken sind zum Beispiel die Tore beziehungsweise Gegentore pro Spiel oder die durchschnittliche Toranzahl in der ersten und zweiten Halbzeit. Welche Statistiken von besonderer Wichtigkeit sind, hängt selbstverständlich davon ab, wie die Wette aussieht, die Sie abgeben möchten.

Wenn Sie nach Ihrer Recherche merken, dass eine Partie beziehungsweise eine Quote vom jeweiligen Buchmacher völlig falsch eingeschätzt wurde, haben Sie soeben eine interessante Wettmöglichkeit entdeckt. Mithilfe der Fehleinschätzung des Buchmachers können Sie nun – mit etwas Glück – vielversprechende Gewinne einfahren.

Herauszufinden, ob eine Online-Quelle seriös ist, oder eben auch nicht, ist keinesfalls schwierig. Zunächst müssen Sie herausfinden, wer der Herausgeber ist und ob der Text objektiv oder vielleicht doch eher subjektiv geschrieben wurde. Dann sollten Sie überprüfen, ob die jeweiligen Informationen auch bei anderen seriösen Quellen auffindbar sind. Obendrein müssen Sie auf die angegebenen Quellenangaben achten, sofern diese zur Verfügung gestellt werden – was durchaus empfehlenswert ist. 

Wenn online keine oder zu wenige seriöse Quellen auffindbar sind, könnte es sich durchaus lohnen die Sportteile der jeweiligen lokalen Tageszeitungen zu lesen. Obendrein könnten auch Spielbesuche für die Informationsbeschaffung genutzt werden, insbesondere dann, wenn diese regelmäßig geschehen.

Verletzungen und Sperren haben in der Regionalliga einen besonders hohen Einfluss

In den drei höchsten Spielklassen des deutschen Fußballes kommt es äußerst selten vor, dass eine Mannschaft zu dünn besetzt ist, um die Sperre oder Verletzung eines Spielers wegstecken zu können. Bei den Teams der Regionalligen ist dies oftmals nicht der Fall. Ein einziger Schlüsselspieler, der aufgrund einer Sperre oder Verletzung ausfällt, könnte dazu führen, dass die Partie, auf die Sie wetten möchten, einen komplett anderen Verlauf annimmt. Gleiches gilt selbstverständlich auch für Sperren und Verletzung, die während dem Spiel zustande kommen.

Vor allem die zweiten Teams von Profi-Vereinen sind von diesem Phänomen betroffen. Bevor Sie Ihre Regionalliga Wetten abgeben, ist es also, wie oben bereits erwähnt wurde, durchaus empfehlenswert einen Blick auf die gesperrten und verletzten Spieler beider Teams zu werfen.

Regionalliga Wetten auf Derbys – Warum Sie unserer Meinung nach nicht lohnenswert sind

Selbstverständlich spielen Derbys auch in den deutschen Regionalligen eine besondere Rolle. Es ist deshalb wenig verwunderlich, dass viele Wett-Fans insbesondere oder gar ausschließlich auf die Regionalligen wetten, wenn besonders interessante Derbys bevorstehen. Unserer Meinung nach sind Sportwetten auf Derbys allerdings viel zu riskant, da Statistiken in solch emotionalen Spielen grundsätzlich nur eine Nebenrolle spielen. Der Unberechenbarkeit solcher Partien können Sie trotzdem etwas entgegenwirken, indem Sie vorher ausgiebig recherchieren – empfehlenswert sind solche Wetten dennoch nicht.

Ein Wettanbieter mit gutem Statistik-Bereich ist empfehlenswert

In den oberen abschnitten dieses Beitrages wurde bereits mehrfach erwähnt, dass eine ausführliche Recherche unabdingbar ist, wenn Sie mit Ihren Regionalliga Sportwetten Erfolge verzeichnen möchten. Der Zeitaufwand, den Sie für eine ordentliche Recherche aufbringen müssen, ist allerdings immens – dies ist selbstverständlich äußerst nachteilhaft. Schließlich könnten Sie durchaus vielversprechende Wettgelegenheiten verpassen, während Sie auf externen Webseiten oder mithilfe anderer Medien recherchieren – besonders für Wettfreunde, die gerne Live-Wetten, könnte dies zum Verhängnis werden. Empfehlenswert sind unseres Erachtens deshalb vor allem jene Online-Wettbüros, die einen übersichtlichen sowie informativen Statistik-Bereich für Ihre Kunden zur Verfügung stellen.

Deshalb sollten Sie immer auf die Breite des Wettangebots achten

Aufgrund der durchaus niedrigeren Nachfrage variiert das Angebot an Regionalliga Sportwetten von Buchmacher zu Buchmacher durchaus stark. Wir empfehlen Ihnen vor allem jene Buchmacher, die möglichst viele Wettoptionen bereitstellen. Schließlich werden Sie genau bei jenen Wettanbietern die meisten beziehungswiese die besten Wettgelegenheiten vorfinden. Wichtig ist also, dass Sie nicht nur auf die Anzahl der zur Verfügung gestellten Spiele, sondern auch auf die Menge der Wettoptionen achten.

Testen Sie den ausgewählten Wettanbieter zunächst mit dem Neukundenbonus

Heutzutage bietet fast jeder Wettanbieter einen eigenen Sportwetten-Bonus an. Unsere Erfahrungen zeigen, dass es durchaus sinnvoll ist, diesen auch zu nutzen. Schließlich ermöglicht es Ihnen ein Wettbonus, den ausgewählten Buchmacher mit dem zusätzlichen Guthaben zu testen, ohne dass Sie dabei Unmengen an Echtgeld verspielen müssen. Falls Sie beim Testen mit dem Bonusguthaben feststellen, dass Ihnen der jeweilige Sportwetten-Anbieter nicht gefällt, können Sie problemlos eine Löschung Ihres Kontos sowie Ihrer persönlichen Daten beantragen und sich bei einem neuen Buchmacher anmelden, um diesen zu testen.

Unser abschließendes Fazit zu Regionalliga Wetten

Obwohl heutzutage nur sehr wenige Online-Wettbüros Wetten auf die vierte deutsche Spielklasse anbieten, kommt ein erfahrener Wettfreund beim Abgeben von Regionalliga Sportwetten noch immer auf seine Kosten. Dank häufiger Fehleinschätzungen in Bezug auf die Wettquoten können Sie Regionalliga Wetten mithilfe einer ausführlichen Recherche durchaus lohnenswerte Gewinne einfahren. Da zudem jede Woche eine Vielzahl an Regionalliga-Spielen ausgetragen werden, stehen Ihnen quasi jede Woche unfassbar viele vielversprechende Wettgelegenheiten zur Verfügung. Alles in einem kann definitiv gesagt werden, dass Regionalliga Wetten nicht nur unterschätzt, sondern vielmehr empfehlenswert sind.