Sportwetten ohne OASIS – Wettanbieter Vergleich

Das Thema Sportwetten ohne OASIS scheint für die meisten Wett-Fans relativ uninteressant zu sein. Doch warum greifen dann immer mehr Wettfreunde auf Wetten ohne OASIS zurück? Das Spielersperrsystem OASIS, welches mit der neuen deutschen Glücksspiellizenz eingeführt wurde, hat schließlich durchaus einige Vorteile. Besonders der verbesserte Spielerschutz macht das Sperrsystem äußerst nützlich. Spielsüchtigen Menschen kann nun nämlich noch schneller und effektiver geholfen. Für uns ist dies ein klarer Vorteil. Das Spielersperrsystem hat allerdings auch einige gravierende Nachteile. Zu den Nachteilen gehören beispielsweise strikte Einzahlungslimits, zeitaufwendige Verfahren zur Identitätsüberprüfung und ein weniger breites Wettangebot. Zudem werden alle sensiblen Daten der Kunden in einer zentralen Datei gesammelt. Auf diese Datei hat natürlich nicht nur der Buchmacher, bei dem Sie sich angemeldet haben, zugriff. Vor allem in Bezug auf den Datenschutz ist dies äußerst problematisch. Wettfreunde, die auf einen besonders hohen Datenschutz bestehen, müssen deshalb auf Wettanbieter ohne OASIS zurückgreifen.

Wettanbieter ohne OASIS

5,0 rating
100% Bonus bis zu 200€

Bonus Sichern

5,0 rating
100% bis zu 200€ Bonus

Bonus Sichern

5,0 rating
100% Bonus bis zu 200€

Bonus Sichern

5,0 rating
100% bis zu 150€ Bonus

Bonus Sichern

4,8 rating
100% bis zu 100€ Bonus

Bonus Sichern

4,8 rating
100% Bonus bis zu 200€

Bonus Sichern

4,8 rating
Bis zu 100€ in Gratiswetten

Bonus Sichern

4,8 rating
100% Bonus bis zu 500€

Bonus Sichern

4,8 rating
100% bis zu 100€

Bonus Sichern

4,8 rating
100% bis zu 122€ Bonus

Bonus Sichern

4,5 rating
100% Bonus bis zu 100€

Bonus Sichern

4,5 rating
120% Bonus bis zu 300€

Bonus Sichern

4,5 rating
100% bis zu 200€ Bonus

Bonus Sichern

4,5 rating
100% bis zu 100€ Bonus

Bonus Sichern

4,5 rating
100% bis zu 100€ Bonus

Bonus Sichern

4,5 rating
100% bis zu 200€ Bonus

Bonus Sichern

4,5 rating
100% Bonus bis zu 100€

Bonus Sichern

4,3 rating
100% Bonus bis zu 200€

Bonus Sichern

4,3 rating
100% Bonus bis zu 200€

Bonus Sichern

4,3 rating
150% bis zu 150€ Bonus

Bonus Sichern

4,3 rating
100% bis zu 100€ Bonus

Bonus Sichern

4,0 rating
Cashback

Bonus Sichern

Einen seriösen Wettanbieter ohne OASIS zu finden ist allerdings keinesfalls einfach. Schließlich besteht die Gefahr, dass man sein Geld bei einem unseriösen Buchmacher verliert. Neben den Vor- und Nachteilen der Sportwetten ohne OASIS zeigen wir Ihnen deshalb einige Wettanbieter ohne OASIS, bei denen Sie Ihre Wetten sicher abgeben können. Obendrein möchten wir Ihnen auch zeigen, wie Sie einen sichereren Buchmacher erkennen können.

So können Sie Sportwetten ohne OASIS abschließen

Wer Sportwetten ohne OASIS abschließen möchte, muss auf einen Wettanbieter zurückgreifen, der nicht mit dem deutschen Sperrregister verbunden ist. Da alle Wettanbieter, die in Deutschland lizensiert sind, zur Teilnahme an dem Sperrsystem verpflichtet werden, können Wetten ohne OASIS ausschließlich bei Buchmachern abgeschlossen werden, die im Ausland lizensiert sind. Von Wettanbietern, die keine gültige Lizenz besitzen, raten wir Ihnen dringend ab. Hier ist das Betrugsrisiko schlicht und ergreifend zu hoch. 

Seriöse und sichere Wettanbieter ohne OASIS sollten eine Lizenz besitzen, die in der Europäischen Union gültig ist. Empfehlenswert sind unter anderem Wettanbieter mit maltesischer oder Curaçao-Lizenz. Da sowohl Curaçao als auch Malta der Europäischen Union angehören, dürfen Wettanbieter, die dort lizensiert sind, ihre Dienste in Europa vollkommen legal anbieten. Ob sie ihre Dienste in Deutschland, nach der Einführung des neuen Glücksspielgesetzes, weiterhin legal anbieten dürfen, muss in Zukunft von Gerichten geklärt werden. Sobald es in Bezug auf diese Thematik Neuigkeiten gibt, wird dieser Artikel selbstverständlich aktualisiert.

Vergleich: Die besten Sportwettenanbieter ohne OASIS

Dass Wettanbieter mit Lizenz in Deutschland seriös und sicher sind, sollte jedem Wettfreund klar sein. Die Auflagen, die Wettanbieter erfüllen müssen, um die deutsche Glücksspiellizenz zu erhalten sind schließlich ungemein streng. Ein Buchmacher, der sein Geld mit Betrug verdient, würde sich deshalb keinesfalls mit der deutschen Glücksspiellizenz befassen. Der Erhalt der deutschen Lizenz wäre für ein solches Vorhaben schlichtweg zu kompliziert und zeitaufwendig. Man kann also recht sicher sagen, dass Wettanbieter mit deutscher Lizenz grundsätzlich seriös und sicher sind. Im Umkehrschluss bedeutet dies allerdings keineswegs, dass ein Wettanbieter ohne OASIS nicht sicher ist. Ganz im Gegenteil, wir konnten feststellen, dass die meisten Sportwettenanbieter ohne OASIS überaus seriös und sicher sind. In Bezug auf den Datenschutz haben Wettanbieter ohne OASIS sogar die Nase vorn. Falls Sie Sportwetten ohne OASIS abgeben möchten, sollten Sie vor allem auf Buchmacher mit der MGA oder der Curaçao-Lizenz zurückgreifen.

Grundsätzlich sollten Sie dennoch jeden Wettanbieter vor Ihrer ersten Einzahlung gründlich überprüfen. Unser Testbericht zum Thema Sportwetten ohne OASIS soll Ihnen dabei helfen. In dem nachfolgenden Abschnitt zeigen wir Ihnen deshalb, welche Kriterien ein sicherer Wettanbieter ohne OASIS erfüllen muss. So möchten wir verhindern, dass Sie auf einen unseriösen Buchmacher reinfallen. Bevor Sie sich für einen Wettanbieter ohne OASIS entscheiden, sollten Sie deshalb darauf achten, dass dieser den Großteil der untengenannten Kriterien erfüllt. Schließlich möchten Sie Ihre Sportwetten ohne OASIS in einem sicheren und kundenfreundlichen Umfeld abgeben.

Sichere Sportwetten ohne OASIS – Auf diese Kriterien müssen Sie achten

  • Ein Wettanbieter, der keine gültige Lizenz vorweisen kann, ist absolut nicht empfehlenswert. Der Besitz einer internationalen Lizenz ist für sichere Sportwetten ohne OASIS unabdingbar. Empfehlenswert ist beispielsweise die Curaçao-Lizenz.
  • Diverse Zahlungsmittel, wie zum Beispiel Trustly, Klarna, PayPal oder Apple Pay sind generell ein Indiz für Seriosität.
  • Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Buchmachers müssen leicht verständlich und lückenlos formuliert sein. Alle Informationen zu den Themen Datenschutz und Wettbedingungen sollten zur Verfügung stehen – die Transparenz des Anbieters ist schließlich überaus wichtig.
  • Leicht zu erfüllende Bonusbedingungen sprechen für einen kundenfreundlichen und seriösen Wettanbieter ohne OASIS. Wenn das Umsetzen der Sportwetten-Boni nahezu unmöglich ist, kann man davon ausgehen, dass der Buchmacher auch an anderen Stellen unvorteilhafte Regeln aufgestellt hat.
  • Bevor Sie sich bei einem Wettanbieter ohne OASIS anmelden, sollten Sie darauf achten, dass ein hervorragender Datenschutz vorhanden ist. Ihre Daten sollten nicht an unbefugte Dritte weitergegeben werden und ein gültiges SSL-Zertifikat muss vorhanden sein.
  • Unternehmen, die von Sportteams gesponsert werden, sind grundsätzlich vertrauenswürdig. Schließlich möchten Sportmannschaften ihr einwandfreies Image beibehalten.

Die Nutzerfreundlichkeit und der Datenschutz spielen ebenfalls eine entscheidende Rolle

  • Auch Buchmacher, die Sportwetten ohne OASIS anbieten, müssen darauf achten, dass ein ausreichender Spielerschutz vorhanden ist. Selbstlimitierungsoptionen, Kooperationen mit Hilfsorganisationen und weitere Hilfestellungen sind unabdingbar.
  • Der Kundensupport des Anbieters sollte auf Deutsch und kostenlos erreichbar sein. Sie müssen hierbei zudem darauf achten, wann und wie Sie den Kundensupport erreichen können. Die Freundlichkeit und die Kompetenz des Supports sind selbstverständlich ebenfalls wichtig.
  • Die Website des Wettanbieters muss nutzerfreundlich und gut designt sein. Obendrein sollte der Buchmacher eine einwandfreie Mobile-Version oder Sportwetten App anbieten.
  • Das in Betracht ziehen von Kundenmeinungen und Online-Bewertungen kann durchaus sinnreich sein. Sie müssen hierbei allerdings darauf achten, dass nicht alle Bewertungen im Internet glaubenswürdig sind.

22Bet ist der beste Wettanbieter ohne OASIS

Den ersten Platz unseres Testberichts belegt der russische Wettanbieter 22Bet. Vor allem das unfassbar breite Wettangebot macht 22Bet für jeden Wett-Fan äußerst attraktiv. Bei 22Bet können Sie schließlich auf zahlreiche Sportarten, Turniere und Ligen wetten. Dies gilt selbstverständlich für den Pre-Match-, aber auch für den Live-Bereich. Zudem sind auch die Wettmärkte, die von 22Bet angeboten werden, ausgesprochen breit. Sogar für Randsportarten stehen bei 22Bet diverse Spezialwetten zur Verfügung. Letztendlich kann man sagen, dass kein anderer Wettanbieter ohne OASIS ein so breites Wettangebot vorweisen kann. 

Der Neukundenbonus von 22Bet konnte uns ebenfalls überzeugend. Obwohl die Bonushöhe bei satten 122 Euro liegt, sind die Umsatzbedingungen relativ leicht zu bewältigen. Das 22Bet relativ wenige Bonusaktionen für Bestandskunden anbietet, muss allerdings negativ angemerkt werden.

Der 22Bet-Kundensupport kann auf Deutsch rund um die Uhr erreicht werden. Hierbei stehen Ihnen die folgenden Kontaktmöglichkeiten zur Verfügung: Kontaktformular, E-Mail oder Telefon. Auf Ihre E-Mails antwortet der Support in der Regel innerhalb von 24 Stunden. Leider ist das FAQ von 22Bet etwas zu kurz geraten. Informationen in Bezug auf das Unternehmen und den Datenschutz können jedoch sehr leicht eingesehen werden. Nur bei einem transparenten Wettanbieter können Sie sichere Sportwetten ohne OASIS abgeben! 

Dass Sie bei 22Bet auf über 50 verschiedene Zahlungsmethoden zurückgreifen können, muss ebenfalls positiv angemerkt werden. Neben den gängigen Zahlungsmethoden, wie zum Beispiel PaysafeCard, VISA oder Klarna, können Sie bei 22Bet auch Kryptowährungen für Ihre Ein- und Auszahlungen nutzen.

22bet Bonus
22Bet Bonus
100% bis zu 122€ Bonus
4.8/5

Bonus Sichern

Sportwetten ohne OASIS – 20Bet belegt den zweiten Platz

Auf dem zweiten Platz unseres Testberichts zum Thema Sportwetten ohne OASIS liegt der Buchmacher 20Bet. Auch 20Bet bietet Wetten für überaus viele Sportarten, Turniere und Ligen an. Hierbei ist vollkommen egal, ob Sie Pre-Match- oder Live-Wetten abgeben. In Bezug auf die Wettmärkte schneidet 20Bet allerdings etwas schlechter ab als 22Bet. 

Bemerkenswert ist unserer Meinung nach, dass der 20Bet-Neukundenbonus eine angemessene Höhe hat und zudem relativ leicht umgesetzt werden kann. Ähnlich wie 22Bet, bietet auch 20Bet recht wenige Bonusaktionen für Stammkunden an.

Den deutschen Kundensupport von 20Bet können Sie 24/7 per Telefon, Kontaktformular und E-Mail erreichen. Wer sich per Kontaktformular oder E-Mail an den Support wendet, kann innerhalb von 24 Stunden mit einer Antwort rechnen. Das FAQ von 20Bet ist durchaus detailliert und sehr aufschlussreich. Dass 20Bet zudem sehr offen und transparent ist, muss positiv vermerkt werden. Im Vergleich zu 22Bet stehen bei 20Bet leider etwas weniger Zahlungsoptionen zur Verfügung.

20Bet Bonus
100% bis zu 100€ Bonus
4.5/5

Bonus Sichern

Rabona ist der drittbeste Wettanbieter ohne OASIS

Rabona ist unserer Meinung nach der drittbeste Wettanbieter ohne OASIS. In Bezug auf die Pre-Match-Wetten kann Rabona mit einem sehr breiten Wettangebot und lohnenswerten Wettquoten überzeugen. Obwohl Rabona sehr tolle Quoten für Live-Wetten anbietet, muss angemerkt werden, dass im Live-Bereich nicht allzu viele Wettoptionen verfügbar sind. Dafür kann Rabona jedoch mit einem unvergleichbaren Angebot an Fußball-Wetten überzeugen. Kein anderer Wettanbieter ohne OASIS schneidet in diesem Bereich besser ab.

Neben dem sehr vielversprechenden Neukundenbonus erwarten Sie bei Rabona zusätzlich auch noch diverse Bonusaktionen für Bestandskunden. Stammkunden von Rabona dürfen sich beispielsweise über wöchentliche Boni, Gratiswetten oder Cashback-Boni freuen. Die wenigsten Buchmacher, die Sportwetten ohne OASIS anbieten, können ein so unglaublich breites Angebot an Bonusaktionen vorweisen. Bedauerlich ist unserer Meinung nach allerdings, dass Sie mit einer höheren Mindestquote rechnen müssen, wenn Sie den Rabona-Neukundenbonus mit Einzelwetten umsetzen möchten.

Auch der Kundensupport von Rabona kann rund um die Uhr und auf Deutsch erreicht werden. Bemerkenswert ist hierbei, dass Sie den Support per Hotline, Chat oder E-Mail kontaktieren können. Obendrein stellt Rabona ein sehr gutes FAQ zur Verfügung. Wichtige Informationen in Bezug auf das Unternehmen und den Datenschutz werden auch bei Rabona sehr transparent preisgegeben. 

Die Anzahl der zur Verfügung stehenden Zahlungsoptionen ist auch bei Rabona überaus groß. Während alle gängigen Zahlungsmethoden für Ein- und Auszahlungen genutzt werden können, sind bei Rabona allerdings vergleichsweise wenige Kryptowährungen verfügbar. Für die meisten Wettfreunde ist dies allerdings keinesfalls dramatisch.

Rabona Sportwetten Bonus
Rabona Bonus
100% bis zu 200€ Bonus
4.5/5

Bonus Sichern

Sportwetten ohne OASIS bei 1Bet

Wer einen guten Anbieter für Sportwetten ohne OASIS sucht, könnte auch auf 1Bet zurückgreifen. Der Curaçao-Wettanbieter kann im Pre-Match-Bereich sowohl mit diversen Sportarten, Turnieren und Ligen, sowie mit einem außerordentlichen Angebot an Wettoptionen überzeugen. Der Live-Bereich dieses Wettanbieters ist allerdings nur mittelmäßig. Gleichermaßen sind auch die angebotenen Wettquoten bei 1Bet relativ durchschnittlich. Überzeugen konnte 1Bet unserer Meinung nach vor allem in Bezug auf Fußball- und Tennis-Wetten.

Mit den verfügbaren Bonusaktionen konnte 1Bet ebenfalls punkten. Neben dem Willkommensbonus, der übrigens sehr faire Umsatzbedingungen hat, stehen Ihnen bei 1Bet nämlich diverse Bonusaktionen für Stammkunden zur Verfügung. Hierbei können Sie sich unter anderem Einzahlungsboni, Freiwetten oder Cashback-Bonusaktionen sichern.

Der Support von 1Bet kann 24/7 per E-Mail oder Live-Chat erreicht werden. Leider können Sie den Support von 1Bet nicht telefonisch erreichen. Dies haben wir negativ vermerkt. Das FAQ des Wettanbieters ist dafür leicht verständlich und durchaus hilfreich. Informationen über das Unternehmen und den Datenschutz werden obendrein allen Nutzern zur Verfügung gestellt. 

Ähnlich wie die obengenannten Wettanbieter ohne OASIS, kann auch 1Bet mit einem breiten Portfolio an Zahlungsmethoden überzeugen. Neben den herkömmlichen Zahlungsmethoden, bietet 1Bet auch Ein- und Auszahlungen mit einer Vielzahl an Kryptowährungen an.

1Bet Bonus
100% bis zu 100€ Bonus
4.8/5

Bonus Sichern

1Bet Bonus

Das deutsche Spielersperrsystem OASIS

Die Abkürzung OASIS steht für „Onlineabfrage Spielerstatus“ und ist zugleich auch der Name des zentralen und bundesweiten Spielersperrsystems. Interessanterweise müssen nicht nur Online-Anbieter, sondern auch lokale Betriebe das Spielesperrsystem nutzen. Hierbei ist zudem egal, um welche Form des Glücksspiels es sich handelt. Ausgenommen sind ausschließlich stationäre Pferderennen und Lotterien, die maximal zwei Mal wöchentlich stattfinden. 

Buchmacher, die an das Meldesystem gebunden werden möchten, müssen einen formalen Antrag an das Regierungspräsidium in Darmstadt stellen. Dieses ist übrigens auch für die Vergabe der Glücksspiellizenzen zuständig. Die Teilnahme am Spielersperrsystem OASIS ist faktisch nicht optional. Schließlich müssen Anbieter, die in Deutschland lizensiert werden möchten, nachweisen können, dass sie bereits einen laufenden Nutzungsvertrag für das Sperrsystem besitzen. Da alle in Deutschland lizensierten Glücksspielbetreiber zur Teilnahme am Spielsperrsystem OASIS verpflichtet werden, ist es unmöglich einen deutschen Wettanbieter ohne OASIS zu finden. Wer Sportwetten ohne OASIS abschließen möchte, muss demnach, wie oben bereits erwähnt, auf einen ausländischen Anbieter zurückgreifen.

So funktioniert das deutsche Spielersperrsystem OASIS

Das Spielersperrsystem OASIS soll von Spielsucht gefährdete Menschen für eine gewisse Zeit von der Nutzung von Glücksspielangeboten abhalten. Spielsüchtige Personen können deshalb durch eine Selbst- oder eine Fremdsperre ausgeschlossen werden. Die Selbstsperre wird von dem Spieler selbstverständlich selbst veranlasst. Online Wettanbieter, die in Deutschland lizensiert sind, müssen ihren Kunden eine Selbstsperroption zur Verfügung stellen. Diese finden Sie in der Regel bei den Kontoeinstellungen. Die Fremdsperre wird entweder vom Wettanbieter oder der Glücksspielbehörde in die Wege geleitet. 

Auffälligkeiten in Bezug auf das Spielverhalten oder Meldungen durch Familienangehörige können zu einer Fremdsperre führen. Hierbei müssen jedoch Anhaltspunkte vorhanden sein, die beweisen, dass die jeweilige Person entweder spielsuchtgefährdet oder durch Glücksspiele in eine finanzielle Krise geraten ist. Obendrein können Spieler auch für andere unspezifische Verstöße gesperrt werden. Interessant ist hierbei, dass der Spieler vor der Sperre die Möglichkeit bekommt, zu den diversen Vorwürfen Stellung zu nehmen.

Automatische Sperrren könnten zum Problem werden

Problematisch sind die Sperren unserer Meinung nach erst dann, wenn sie automatisch erfolgen. Schließlich können auch Spieler, die nur das monatliche Einzahlungslimit von 1000 Euro überschreiten, gesperrt werden. Hierbei ist vollkommen egal, ob die Person tatsächlich von Spielsucht gefährdet ist oder in finanziellen Schwierigkeiten steckt. Wer das Einzahlungslimit aus Versehen überschreitet, oder einfach nur mit höheren Einsätzen spielt, wird nämlich ebenfalls gesperrt. Highroller und Spieler mit besseren finanziellen Mitteln, suchen deshalb immer häufiger einen Wettanbieter ohne OASIS.

So können Sie das Einzahlungslimit trotz Verzicht auf Wettanbieter ohne OASIS umgehen

Achtung: Wer das Einzahlungslimit umgehen möchte, ohne Sportwetten ohne OASIS anzuschließen, muss sich mit dem Support des jeweiligen Wettanbieters auseinandersetzen. Dieser kann das Einzahlungslimit erhöhen, sofern nachgewiesen werden kann, dass die finanziellen Mittel zur Verfügung stehen. Dieser Vorgang ist allerdings nicht nur mühselig, sondern auch durchaus zeitaufwendig.

So sehen die Sperrdauern des Sperrsystems aus

Die Dauer einer Sperre liegt bei mindestens einem Jahr. Wenn es sich um eine Selbstsperre handelt, kann der Spieler eine kürzere Restriktion beantragen. Diese muss allerdings mindestens eine Woche andauern. Auch hier könnte der Umstieg auf Wetten ohne OASIS also durchaus sinnvoll sein. Liegt eine unbefristete Sperre vor, so kann der Aufhebungsantrag erst nach einem Monat gestellt werden. Interessanterweise liegt die maximale Sperrdauer bei satten sechs Jahren. 

Das Sperrsystem könnte zu schlechteren Wettquoten führen

Wie oben bereits erwähnt, greift das Spielersperrsystem bei allen Unternehmen und Veranstaltern, die an die Datenbank angeschlossen sind. Damit sichergestellt werden kann, dass ein Kunde nicht aktiv gesperrt und somit ausgeschlossen ist, müssen die Buchmacher bei jeder Registration und bei jedem neuen Log-In einen Abgleich mit der Sperrdatei vornehmen. Hierbei muss jedoch angemerkt werden, dass die Überprüfung des Spielerstatus nicht kostenlos ist. Den Unternehmen wird von der zuständigen Behörde bei jeder Abfrage ein Entgelt in Rechnung gestellt. Bei diesem Entgelt handelt es sich zwar um einen kleinen Centbetrag, allerdings müssen die Unternehmen jeden Tag tausende Abfragen in Auftrag geben. Hier entstehen für beliebte Wettanbieter also durchaus hohe Kosten. Diese Kosten können unter anderem durch Gebühren oder niedrigere Wettquoten an den Kunden weitergegeben werden. Sportwetten ohne OASIS können deshalb auch in Bezug auf die Wettquoten vorteilhaft sein.

Zeitaufwendige Verifikationsverfahren machen Sportwettenanbieter ohne OASIS attraktiv

Das Melderegister, welches eng mit dem Spielersperrsystem verknüpft ist, speichert diverse persönliche Daten der Kunden und stellt diese schließlich allen in Deutschland lizensierten Wettanbietern zur Verfügung. Die Daten werden übrigens von den Buchmachern selbst gesammelt und dann an das Melderegister weitergeleitet. Hierfür werden höchst komplizierte und zeitaufwendige Verifikationsverfahren genutzt. Die Verifikationsverfahren müssen zudem nicht nur bei Registrierungen, sondern auch bei Ein- und Auszahlungen abgeschlossen werden. Da alle Daten sofort an das Melderegister gesendet werden müssen, ist außerdem vollkommen egal, bei welchem Buchmacher Sie sich anmelden.

Neben den Registrierungen und Anmeldungen erfasst das Melderegister selbstverständlich auch jegliche Ein- und Auszahlungen, die vom Kunden in Auftrag gegeben werden. Wer sich bei mehreren Wettanbietern registriert, kann das monatliche Einzahlungslimit demnach nicht umgehen. Ein Umgehungsversuch könnte ebenfalls zu einer Sperre führen. Das Umgehen des Einzahlungslimits ist mit Sportwetten ohne OASIS definitiv am unkompliziertesten.

Was ist OASIS?

Das zentrale und deutschlandweite Spielersperrsystem OASIS soll Menschen, die spielsuchtgefährdet sind oder bereits unter den Folgen ihrer Spielsucht leiden, schützen. Spieler, die bereits auffällig geworden sind, können durch eine Fremdsperre für einen längeren Zeitraum ausgeschlossen werden. Selbstsperren, die von dem betroffenen Spieler selbst in Auftrag gegeben werden können, sind ebenfalls möglich. Letztere Sperren können allerdings bereits nach einer Woche aufgehoben werden, wenn ein dementsprechender Antrag gestellt wird.

Wie funktioniert das Sperrsystem?

Das Spielersperrsystem OASIS und das dazugehörige Melderegister sind nichts anderes als Datenbanken, die alle wichtigen Daten der Kunden erfassen. Neben den persönlichen Daten werden hierbei selbstverständlich auch die gesperrten Spieler erfasst. So können Online-Wettanbieter bei jeder Anmeldung und Registrierung einen Abgleich mit der OASIS-Datenbank vornehmen, um gesperrte Spieler zu identifizieren und diese schließlich vom Wettangebot auszuschließen. Sportwetten Anbieter, die an die OASIS-Datenbank angeschlossen sind, können übrigens auch Sperren beantragen.

Wer muss das Spielersperrsystem nutzen?

Alle Wettanbieter, die eine deutsche Glücksspiellizenz besitzen, oder sich für diese Bewerben möchten, werden zur Nutzung des Spielersperrsystems verpflichtet. Hierbei ist vollkommen egal, ob es sich um einen terrestrischen oder einen Online-Wettanbieter handelt. Durch die zentrale Sperrdatei soll letztendlich vermieden werden, dass sich gesperrte Spieler einfach bei einem anderen Wettanbieter anmelden. Da alle in Deutschland lizensierten Wettanbieter zur Teilnahme verpflichtet werden, können Sportwetten ohne OASIS zudem nur bei Sportwettenanbietern abgeschlossen werden, die eine ausländische Lizenz besitzen.

Wettanbieter ohne OASIS – Dies sind die Vorteile

Wer Sportwetten ohne OASIS abschließt, muss sich nicht an die behördlich vorgegebenen Spiellimits halten. Dies ist unserer Meinung nach der größte Vorteil der Sportwetten Anbieter ohne OASIS. Die vorgegebenen Einsatz- und Einzahlungslimits schränken schließlich auch Spieler ein, die nicht von Spielsucht betroffen sind und die finanziellen Mittel besitzen. Hier wird also das Wetterlebnis vieler Spieler völlig grundlos vermindert. Zumal recht viele Wettfreunde monatlich mehr als 1000 Euro einzahlen – diese Spieler nennt man im Übrigen Highroller.

Auch die nicht vorhandenen Einschränkungen in Bezug auf das Wettangebot machen Sportwetten ohne OASIS absolut lohnenswert. Wer bei einem Wettanbieter mit deutscher Lizenz tippt, muss nämlich damit rechnen, dass im Live- und Pre-Match-Bereich einige sehr beliebte Wettoptionen fehlen. Wetten, die größtenteils auf Glück basieren, wurden von der deutschen Regierung vollkommen verboten. Dazu gehören unter anderem Wetten auf den Anstoß. Obendrein müssen Sie bei einem in Deutschland lizensierten Wettanbieter auch auf diverse Live-Wetten verzichten, da hier laut den Behörden ein erhöhtes Spielsuchtrisiko besteht. 

Interessanterweise wurden von den meisten Wettanbietern, die eine deutsche Lizenz besitzen, zusätzlich auch andere Wettarten gestrichen, die grundsätzlich nicht von dem neuen Glücksspielgesetz betroffen sind. Dazu gehören beispielsweise Regionalliga oder UFC Wetten. Wer auf die UFC wetten möchte, wird also dazu gezwungen, dies bei einem Wettanbieter ohne OASIS zu tun. 

Der bessere Datenschutz spricht für Sportwetten ohne OASIS

Wettanbieter mit Lizenz in Deutschland sind dazu verpflichtet, Ihre persönlichen Daten an eine zentrale Datenbank zu senden. Diese Datenbank kann von allen Glücksspielbetreibern eingesehen werden – ohne Ihre Zustimmung. Dass Ihre sensiblen Daten problemlos von unbefugten Dritten eingesehen werden können, ist unserer Meinung nach äußerst zweifelhaft. In Bezug auf den Datenschutz sind Sportwetten ohne OASIS also klar vom Vorteil. Zumal Sie nur sehr wenige sensible Daten preisgeben müssen, wenn Sie sich bei einem Wettanbieter ohne OASIS anmelden.

Damit ein Buchmacher Ihre persönlichen Daten an die Datenbank des Melderegisters schicken kann, muss er diese zunächst einsammeln. Dafür werden äußerst komplizierte und zeitaufwendige Verifikationsverfahren eingesetzt. Während Sie sich verifizieren, verpassen Sie deshalb oftmals sehr vielversprechende Wettgelegenheiten. Zumal eine Verifikation nicht nur bei der Registration, sondern auch bei jeder Ein- und Auszahlung erforderlich ist. Auch hier könnte ein Wechsel zu Sportwetten ohne OASIS durchaus sinnvoll sein.

Auch Wettanbieter ohne OASIS bieten Selbstsperrfunktionen an

Befürworter des Spielersperrsystems lobpreisen vor allem die Selbstsperrfunktion. Auf diese können Sie allerdings auch bei den meisten Wettanbietern, die Sportwetten ohne OASIS anbieten, zurückgreifen. Vor allem Buchmacher mit der maltesischen oder den Curaçao-Lizenzen müssen nämlich diverse Spielerschutzmaßnahmen vorweisen können.

Spieler in Deutschland können auch ohne Spielsuchtgefahr oder Geldprobleme gesperrt werden. Wer versucht das Einzahlungslimit zu umgehen, könnte beispielsweise für ein Jahr gesperrt werden – völlig ohne Vorwarnung. Zudem können auch andere „Regelverstöße“ zu sehr willkürlichen Sperrungen führen. Wer einen Wettanbieter ohne OASIS Anbindung nutzt, geht diesem Risiko problemlos aus dem Weg.

Wer Sportwetten ohne OASIS abschließt, kann auf vergleichsweise viele Wettanbieter zurückgreifen. Dies liegt selbstverständlich daran, dass die Auswahl an Buchmachern mit deutscher Lizenz derzeit sehr beschränkt ist. Es gibt schlicht und ergreifend mehr Wettanbieter ohne OASIS – der freie Markt ist hier also sehr vorteilhaft.

Dies sind die Nachteile der Wetten ohne OASIS

Dass Sportwetten ohne OASIS nur bei Wettanbietern ohne deutsche Lizenz abgeschlossen werden können, ist unserer Meinung nach äußerst nachteilhaft. Wer bei der Suche nach dem passenden Wettanbieter ohne OASIS unvorsichtig ist, könnte schließlich sehr schnell einem Betrug zum Opfer fallen. Bei einem Wettanbieter mit deutscher Lizenz kann dies nicht passieren. Es gibt schließlich strenge Richtlinien und Auflagen, an die sich jeder Anbieter mit deutscher Lizenz halten muss. Wer hier tippt, tut dies also garantiert in einem seriösen und sicheren Umfeld. 

Da Sportwetten ohne OASIS zu großen Verlusten führen können, wenn Sie unvorsichtig sind, sollten Sie ausschließlich bei Buchmachern tippen, die alle obengenannten Kriterien erfüllen. Zudem sollte der Wettanbieter ohne OASIS eine gültige Lizenz besitzen. Wir empfehlen beispielsweise die maltesische und die Curaçao-Lizenzen. Achtung: Auf unserer Website finden Sie selbstverständlich ausschließlich seriöse und sichere Wettanbieter!

Wer Sportwetten ohne OASIS abgibt, muss dies bei einem Buchmacher mit internationaler Lizenz tun. Hier bewegen Sie sich dann allerdings in einer rechtlichen Grauzone. Inwiefern Sportwetten ohne OASIS auch in Zukunft legal abgegeben werden können, muss derzeit noch von Gerichten geklärt werden.

Wenn ein spielsüchtiger Mensch Sportwetten ohne OASIS abgibt, nimm dieser Dritten die Möglichkeit bei drohender Spielsucht oder Geldproblemen einzugreifen. Dies ist ein weiterer sehr großer Nachteil der Wettanbieter ohne OASIS Anbindung.

FAQ – Was sind Sportwetten ohne OASIS?

Wetten, die ohne Anbindung an das deutsche Spielersperrsystem OASIS abgegeben werden, werden in der Regel schlicht und ergreifend Sportwetten ohne OASIS genannt. Rein rechtlich können nur Wettanbieter mit internationaler Lizenz Sportwetten ohne OASIS abgeben. Empfehlenswert sind hierbei vor allem die Lizenzen der MGA und die Curaçao-Lizenz.

Ist das Spielersperrsystem OASIS neu?

Ja, das Spielersperrsystem OASIS wurde mit der Neuregelung des Glücksspielstaatsvertrages eingeführt und ist somit recht neu. Obwohl das Konzept bereits im Jahr 2020 entwickelt wurde, sind die Buchmacher erst seit der Mitte des Jahres 2021 an das Sperrsystem angebunden. Interessanterweise nutzt Großbritannien ein ähnliches System, das im Jahr 2018 eingeführt wurde. 

Gibt es ein weiteres vergleichbares System?

Das britische Sperrsystem heißt GAMSTOP. Der größte Unterschied zur deutschen Variante liegt darin, dass sich britische Spieler ausschließlich selbst sperren können. Die UK Gambling Commission hat im Jahr 2020 festgeschrieben, dass Buchmacher ihre (britische) Lizenz nur er- beziehungsweise behalten können, wenn sie das GAMSTOP-System nutzen.

Wann wurde das Spielersperrsystem OASIS eingeführt?

Da die Einführung des Sperrsystems vom Regierungspräsidium in Darmstadt kurzfristig verschoben wurde, ist das Antragsverfahren erst am 02.08.2021 angelaufen.

Können Sportwetten ohne OASIS auch mit PayPal bezahlt werden?

PayPal-Zahlungen können leider nicht für Sportwetten ohne OASIS verwendet werden. Durch die zentrale Sperrdatei soll vermieden werden, dass sich gesperrte Spieler einfach bei einem anderen Wettanbieter anmelden. PayPal kooperiert im deutschen Raum nämlich ausschließlich mit Wettanbietern, die eine gültige deutsche Lizenz besitzen. Dies liegt unter anderem daran, dass Sportwetten ohne Lizenz in Deutschland in einer rechtlichen Grauzone liegen. Hier möchte sich PayPal gezielt von Ärger fernhalten. Des Weiteren ist die Betrugsgefahr in Bezug auf Sportwetten ohne OASIS recht hoch. Auch hier möchte PayPal unnötigen Problemen aus dem Weg gehen.

Wie kann ich eine Sperre aufheben?

Ob und wann Sie einen Aufhebungsantrag für Ihre Sperre stellen können, hängt selbstverständlich von der Art Ihrer sperre ab. Einen Aufhebungsantrag für die Selbstsperre können Sie bereits nach einer Woche stellen. Wurden Sie von einem Dritten gesperrt, müssen Sie mindestens einen Monat warten. Im Falle einer Fremdsperre ist ein Antrag auf Aufhebung allerdings nicht wirklich sinnvoll. Da es einen Auslöser für die Sperre gegeben haben muss, wird der Antrag höchstwahrscheinlich abgelehnt. Auch hier können Sie nur auf Wetten ohne OASIS zurückgreifen. Achtung: Spieler, die eine Fremdsperre erhalten haben, sollten diese akzeptieren und sich umgehend Hilfe suchen. Die Folgen einer Spielsucht und Überschuldung sind schließlich immens. Falls Sie sich in Bezug auf eine mögliche Spielsucht unsicher sind, sollten Sie einen aufklärenden Test absolvieren. Diese finden Sie unter anderem auch im Internet.

Können Wetten ohne OASIS auch bei in Deutschland lizensierten Wettanbietern abgegeben werden?

Nein, Sportwetten ohne OASIS können nicht bei in Deutschland lizensierten Wettanbietern abgegeben werden. Jeder Wettanbieter, der eine deutsche Lizenz hält, oder diese erhalten möchte, muss nämlich an das Spielersperrsystem und die dazugehörigen Datenbanken angeschlossen sein. Wettanbieter mit deutscher Lizenz können das Spielersperrsystem OASIS also nicht umgehen.

Kann man OASIS und GAMSTOP miteinander vergleichen?

Unserer Meinung nach ist ein detaillierter und objektiver Vergleich der beiden Sperrsysteme derzeit nur sehr schwer möglich. Dies liegt vor allem daran, dass sich das deutsche Sperrsystem momentan noch in der Testphase befindet. Demnach sind derzeit nur sehr wenige Details und Informationen bekannt. Zumal man in Bezug auf die Funktionalität von OASIS noch keine Angaben machen kann. Grundsätzlich konnten wir allerdings feststellen, dass das deutsche System im Vergleich zur britischen Variante weitaus strengere Richtlinien besitzt.

Während es sich beim GAMSTOP ausschließloch um ein sogenanntes Selbstausschlusssystem handelt, sind beim deutschen Sperrsystem OASIS zusätzlich auch Fremdsperren möglich. Zudem ist die Mindestdauer einer Sperre beim deutschen System länger. Spieler, die vom deutschen Spielersperrsystem OASIS ausgeschlossen werden, erhalten mindestens eine einjährige Sperre. Die Sperrdauern der britischen Variante liegen dahingegen bei sechs Monaten, einem Jahr oder fünf Jahren. Da die maximale Sperrdauer des deutschen Systems bei sechs Jahren liegt, kann man auch hier feststellen, dass die deutsche Variante strenger ist.

Wer in Deutschland eine Selbstsperre aufheben möchte, kann dies erst nach einer Woche tun. Bei der britischen Variante geht dies bereits nach einer geringen Abkühlphase von 24 Stunden. Eine Sperre durch Dritte kann in Deutschland erst nach einem Monat aufgehoben werden. Wettfreunde, die eine Fremdsperre aufheben lassen möchten, müssen einen Antrag an die zuständige Behörde senden. Der Umstieg auf einen Wettanbieter ohne OASIS wäre selbstverständlich weitaus einfacher.

Wieso könnte man eine Sperre erhalten?

Das Regierungspräsidium in Darmstadt stellt einen Musterantrag für Fremdsperren zur Verfügung. Diesem kann man sehr gut entnehmen, warum es zu einer Sperrung kommen kann. Als Gründe für Fremdsperren werden die folgenden Punkte genannt:

  • Spielsucht oder Spielsuchtgefährdung
  • Überschuldung oder Spielschulden
  • Spieleinsätze, die in keinem Verhältnis zum Einkommen oder Vermögen stehen
  • Finanzielle Verpflichtungen wurden nicht eingehalten

Das Überschreiten des Einzahlungslimits kann, wie ein Umgehungsversuch, ebenfalls mit einer Sperre bestraft werden. Alles in einem kann man sagen, dass die Fremdsperre Kunden, die von einer androhenden oder bereits existierenden Spielsucht gefährdet werden, schützen soll. Das Spielersperrsystem kann also auch von Dritten genutzt werden, die eine Person vor den Schaden des kranhaften Spielens schützen möchten. Da die Sperrdatei zentral und plattformübergreifend ist, wird sichergestellt, dass Spieler, die gesperrt sind, nicht einfach den Anbieter wechseln können. Eine Sperre lässt sich ausschließlich mit Sportwetten ohne OASIS umgehen.

Sportwetten ohne OASIS – Unser Fazit

Wir glauben, dass die Einführung des zentralen und bundesweiten Spielersperrsystems OASIS durchaus sinnvoll war. Schließlich ist das Sperrsystem eine sehr gute und wichtige Maßnahme für den Spielerschutz. Die vielen Einschränkungen, die mit dem Sperrsystem einhergehen, machen Sportwetten ohne OASIS allerdings äußerst attraktiv und natürlich auch sinnvoll.

Die zentrale Erfassung der persönlichen Kundendaten ist unserer Meinung nach absolut problematisch. Dass alle Glücksspielbetreiber und deren Mitarbeiter Zugriff auf die sensiblen Daten der Kunden haben, kann schlicht und ergreifend nicht mit dem Datenschutz vereinbart werden. Interessanterweise können auch Kundeninformationen, die Sie selbst nicht angegeben haben, missbraucht werden. So könnte jeder, der Zugang zur Datenbank des Spielersperrsystems hat, mit Ihren Informationen problemlos den Namen Ihres Nachbars abfragen. Die massive Überwachung des eigenen Wettverhaltens führt obendrein dazu, dass einige Spieler den Verlust der eigenen Anonymität befürchten. Wettfreunde, die einen besonders hohen Wert auf den Schutz ihrer Daten legen, sollten also eher Sportwetten ohne OASIS abgeben.

Zudem muss man anmerken, dass viele Kunden derzeit an dem Spielersperrsystem OASIS zweifeln. Schließlich ist das deutsche Sperrsystem noch nicht vollkommen ausgereift und befindet sich noch in einer Testphase. Darüber hinaus schränkt die neue deutsche Lizenz auch das Wettangebot der Sportwetten Anbieter ein. Wer beispielsweise Regionalliga Wetten abgeben möchte, muss dies bei einem Wettanbieter ohne OASIS tun. Wettanbieter mit MGA oder Curaçao-Lizenz empfehlen sich unseres Erachtens am meisten.

Nachfolgend möchten wir Ihnen kurz und knapp erklären, was Sie beachten müssen, bevor Sie Sportwetten ohne OASIS abgeben:

  • Sportwetten ohne OASIS sollten nur von Kunden abgeschlossen werden, die ihr Wettverhalte vollkommen unter Kontrolle haben
  • Auch Wettanbieter ohne OASIS stellen ihren Kunden grundsätzlich Selbstsperrungsoptionen zur Verfügung
  • Selbstsperrungsoptionen und Hilfeleistungen sollten unbedingt genutzt werden