Genau wie die Serie A, ist auch die Serie B bei vielen Wett-Fans überaus beliebt. Wer sich hierbei für Serie B Wetten entscheidet, geht entschieden gegen den Trend, da andere Sportligen in Bezug auf Wetten natürlich durchaus beliebter sind. Ein gutes Beispiel hierfür wären beispielsweise die Bundesliga Wetten in Deutschland. Wetten auf die Serie B haben jedoch einige Vorteile und sind ebenfalls durchaus vielversprechend. In dem nachfolgenden Beitrag erläutern wir Ihnen deshalb alles rund um das Thema Serie B Sportwetten.

So sieht der Spielmodus der Serie B aus

Eine Saison in der Serie B hat 42 Spieltage. Die beiden Mannschaften, die am Ende einer Saison auf den ersten beiden Plätzen landen, steigen direkt in die höchste italienische Liga, die Serie A, auf. Die Mannschaften auf den Plätzen drei bis acht, spielen in einem K.O.-Turnier einen weiteren Aufsteiger in die Serie A aus. Liegen zwischen den Mannschaften auf den Plätzen drei und vier mehr als zehn Zähler, dann steigt die drittplatzierte Mannschaft direkt in die Serie A auf – ein K.O.-Turnier findet dann also nicht statt. Die Mannschaft auf dem ersten Platz ist der Meister der Serie B und bekommt dementsprechend den Pokal. Die Mannschaften, die am Ende einer Saison auf den letzten drei Tabellenplätzen liegen, steigen direkt in die Lega Pro ab, die aus den beiden Gruppen A und B besteht. Die Mannschaften auf dem viert- und fünftletzten Platz müssen in einem Play-Out um den Klassenerhalt spielen. Alle Mannschaften der Serie B spielen um die Coppa Italia, den italienischen Pokal, der mit dem deutschen DFB-Pokal vergleichbar ist. Eine Saison beginnt in der Regel Anfang September und endet Anfang Juni. Alle Teams der Serie B spielen während einer Saison zweimal gegeneinander!

Der Spielplan für die Serie B

Anders als bei der Serie A, in der die meisten Spiele am Sonntag stattfinden, werden in der Serie B die Spiele in der Regel von Freitag bis Montag ausgetragen, dabei finden am Samstag oder am Sonntag die meisten Spiele statt. Bei den englischen Wochen wird auch an Wochentagen gespielt.

Serie B Fußball
IMAGO / Gribaudi/ImagePhoto

Das Wettangebot für Serie B Sportwetten:

Da man Serie B Sportwetten bei fast jedem seriösen Sportwetten Anbieter antreffen kann, gibt es hier natürlich auch ein dementsprechend großes Wettangebot. Neben den standardmäßigen 1×2-Wetten findet man für die Serie B deshalb auch diverse Spezial- und Sonderwetten. In dem folgenden Abschnitt zeigen wir Ihnen, welche Wetten Sie, neben dem standardmäßigen Angebot, auf die Serie B abgeben können.

Sonder- und Spezialwetten auf die Serie B

Neben den Serie B Wetten, die als Standardwetten platziert werden können, sind auch Sonderwetten verfügbar. Das Angebot ist hierbei ähnlich gut wie bei den Wetten auf die Serie A. Abhängig vom Wettanbieter unterscheidet sich die Auswahl an Sonderwetten, ebenso variiert das Angebot an Sonderwetten abhängig vom Spiel. Nachfolgend ein paar Beispiele für Sonder- und Spezialwetten auf die Serie B:

  • Wette auf genaues Ergebnis
  • Wetten auf Halbzeit/Endstand
  • Wette auf Halbzeitergebnis
  • Über-/Unter-Wette
  • Wette mit Doppelter Chance
  • Handicap-Wette
  • Wette, dass beide Teams treffen

Bei einigen Wettanbietern geht die Auswahl an Sonderwetten ziemlich in die Tiefe. Hier werden teilweise auch Asian Handicap- und diverse andere Über/Unter-Wetten angeboten. Über-/Unter-Wetten eignen sich vor allem dann, wenn der Sieg einer Mannschaft nur schwer vorhergesagt werden kann. Hier wird lediglich gewettet, ob mehr oder weniger Tore fallen, nicht jedoch, welche Mannschaft die Tore schießt. Eine Wette auf das genaue Ergebnis ist sehr risikoreich, doch bringt sie eine hohe Quote. Handicap-Wetten besitzen oftmals auch sehr gute Quoten, wobei diese besonders dann zu empfehlen sind, wenn eine sehr starke auf eine schwache Mannschaft trifft. Die schwächere Mannschaft erhält einen fiktiven Torvorsprung. Sind hingegen beide Mannschaften ungefähr gleich stark, kann die Wette mit Doppelter Chance platziert werden, bei der auf zwei mögliche Ausgänge gewettet wird. Allerdings fallen bei dieser Wette die Quoten niedriger aus.

Langzeitwetten auf die Serie B

Langzeitwetten sind vor allem aufgrund ihrer hohen Quoten interessant. Am höchsten sind diese zu Beginn einer Saison, da zu diesem Zeitpunkt noch alles offen ist. Auch auf die Serie B können bei einigen Wettanbietern Langzeitwetten platziert werden. Das Angebot an Langzeitwetten ist hier zwar nicht so umfangreich wie das für die Serie A, man kann jedoch einige interessante Wetten platzieren:

  • Wette auf den Meister der Serie B
  • Wetten auf die drei Aufsteiger in die Serie A
  • Wette auf Absteiger in die Lega Pro
  • Wetten auf den Tabellenletzten

Das Angebot an Langzeitwetten unterscheidet sich, abhängig vom Wettanbieter. Besonders gut sind die Quoten auf den Meister der Serie B, während Sie bei einer Wette auf die Ab- beziehungsweise die Aufsteiger bereits mit niedrigeren Quoten rechnen müssen. Dies liegt daran, dass mindestens drei Mannschaften auf, beziehungsweise Absteigen, können. Die Quoten verschieben sich natürlich während einer Saison, da man hier bereits einige Trends erkennen kann.

Livewetten auf die Serie B

Genau wie auf die Serie A, können auch auf die Serie B viele Livewetten platziert werden. Bei einigen Wettanbietern können Sie zudem vereinzelte Spiele per Livestream verfolgen. Neben den gängigen Standardwetten findet man im Live-Bereich zudem auch einige Sonderwetten. Abhängig vom Spiel und dem Wettanbieter ist die Auswahl an Sonderwetten im Live-Bereich teilweise sogar noch besser als bei den Vorauswetten. Das Angebot an Sonderwetten kann sich bei den Livewetten natürlich während dem Spiel ändern ändern. Dies hängt dann mit dem Spielgeschehen zusammen. Einige Beispiele für Sonderwetten, die live abgegeben werden können, sind beispielsweise:

  • Wette auf Zahl der Eckbälle
  • Wetten auf Torschützen
  • Wette auf Zeitpunkt, wann ein Tor fällt
  • Wetten auf Zahl der Tore
  • Wette auf Länge der Nachspielzeit
  • Wetten auf Zahl der Roten Karten

Die Besonderheit bei den Livewetten sind die Quoten, die sich während des Spiels laufend ändern. Bei den Livewetten werden, die sich ändernden Quoten zumeist farbig markiert oder durch Pfeile dargestellt. Hier muss man schnell reagieren, um die guten Quoten auszunutzen.

Die Wettquoten für Serie B Sportwetten

Bei vielen Wettanbietern findet man beste Quoten für die Top-Ligen. Das heißt, dass auch für die Serie A überdurchschnittliche Quoten vorhanden sind. Die Serie B ist allerdings eine untergeordnete Liga, weshalb die Quoten hier oftmals niedriger ausfallen. Sie sind ungefähr vergleichbar mit den Quoten für Wetten auf die zweite Bundesliga. Ein kostenloser Quotenvergleich im Internet informiert Sie über die besten vorhandenen Wettquoten, damit Sie ideale Wetten abschließen können. Mit Bonusaktionen können Sie ihre Quoten und Gewinne zusätzlich aufbessern, weshalb man als Wett-Freund besonders aufmerksam sein sollte. Um Ihnen die Suche nach einem tollen Sportwetten Bonus zu erleichtern, bieten wir Ihnen einen vollkommen kostenlosen Wettbonus Vergleich an, den Sie für Ihre ersten Wetten verwenden können.

Unser Fazit zu Wetten auf die Serie B:

Wetten auf die Serie B sind im Vergleich zu den anderen Sportligen natürlich relativ unbekannt, was aber nicht gleich bedeutet, dass sie nicht lohnenswert sind. Wer ein ordentliches Grundwissen besitzt und gute Wettstrategien vorweist, kann mit Serie B Sportwetten natürlich Geld verdienen. Das Wettangebot für die Serie B ist bei den meisten seriösen Wettanbietern überaus groß, weshalb man hier natürlich viele Wettmöglichkeiten besitzt. Wer sich dazu entschließt, auf die Serie B zu wetten, darf sich auch über relativ starke Quoten und die ein oder andere Sportwetten Bonusaktion freuen, was eine Wette selbstverständlich sehr vielversprechend macht. Man sollte seine Serie B Sportwetten jedoch ausschließlich bei seriösen Sportwetten Anbietern abschließen, um Betrugsfälle zu vermeiden. Ein toller Anbieter für diese Wetten ist beispielsweise BildBet.