PayPal Sportwetten

PayPal Sportwetten werden auch in Deutschland, Österreich und der Schweiz immer beliebter. Dies liegt selbstverständlich unter anderem daran, dass Sportwetten bei einem PayPal Wettanbieter unglaublich schnell abgeschlossen werden können. Wettanbieter mit PayPal müssen sich zudem an strenge Auflagen und Richtlinien halten. Das Wetterlebnis in Bezug auf Sportwetten mit PayPal ist demnach überaus sicher. Auf diese Punkte möchten wir später natürlich genauer eingehen.

Obwohl PayPal immer beliebter wird, dürfen nicht alle Wettanbieter PayPal Sportwetten anbieten. Einen passenden PayPal Wettanbieter zu finden kann demnach ziemlich schwierig werden. In diesem Beitrag möchten wir uns deshalb nicht nur mit PayPal Sportwetten, sondern auch mit den besten PayPal Wettanbietern befassen.

PayPal Wettanbieter 2021

4,5 rating
100% bis zu 100€ Bonus

Bonus Holen!

4,5 rating
100% bis zu 120€ Bonus

Bonus Holen!

4,3 rating
100% bis zu 100€ Bonus

Bonus Holen!

4,3 rating
Bis zu 180€ Bonus

Bonus Holen!

4,0 rating
100% bis zu 100€ Bonus

Bonus Holen!

Nur für Neukunden/innen. Mind. Einzahlung je Bonus: 10€. Umsatzbedingungen gelten für Boni. 18+ Weitere Konditionen gelten
4,0 rating
Bis zu 100€ Bonus

Bonus Holen!

4,0 rating
100% Bonus bis zu 100 Euro

Bonus Holen!

3,8 rating
100% Bonus bis zu 100€

Bonus Holen!

2,0 rating
100% bis zu 100€ Bonus

Bonus Holen!

Smartphone with PayPal
Lizenzfreie Stockfoto-Nummer: 788142184

PayPal Wettanbieter Bonus

Ob der angebotene Einzahlungsbonus für Neukunden auch mit PayPal Sportwetten umgesetzt werden kann, hängt natürlich von dem Wettanbieter ab. Dies liegt an den verschiedenen Lizenzen und Gesetzen der verschiedenen Länder, in denen die PayPal Wettanbieter agieren oder sogar ansässig sind.

Bei dem größten Teil der PayPal Wettanbieter kann der Neukundenbonus auch mit PayPal Sportwetten eingelöst werden. Andere Zahlungsdienstleister wie Neteller oder Klarna sind oftmals von Bonusaktionen ausgeschlossen. PayPal kann also bereits hier durchaus überzeugen. 

  • Betano: 100% bis zu 100 Euro + 20 Euro Gratiswette
  • Bet3000: 100% bis zu 100 Euro
  • Bet-at-Home: 100% Bonus bis 100 Euro
  • Betway: 100% bis zu 100 Euro

Gibt es einen speziellen PayPal Wettanbieter Bonus?

Derzeit gibt es leider keine Sportwetten Bonusangebote, die für Ein- und Auszahlungen mit PayPal spezialisiert sind. Solche Angebote stehen nur während bestimmten Sport-Events und Großveranstaltungen zur Verfügung. Und auch hier sind spezielle PayPal Sportwetten Boni eine Seltenheit. Falls eine spezielle Sportwetten Bonusaktion für Einzahlungen mit PayPal beworben wird, liegt dies oftmals daran, dass das Angebot nur für eine sehr kurze Zeit zur Verfügung steht. Einzahlungen, die zu lange dauern, können hier schlicht und ergreifend nicht verwendet werden. PayPal ist in diesen Fällen also das perfekte Zahlungsmittel. Man kann zudem anmerken, dass Bonusangebote natürlich ebenfalls von der Popularität profitieren, die PayPal im Bereich der Sportwetten nun mal genießt. Interessanterweise gab es früher einige permanente Aktionen für Wettfreunde, die PayPal Sportwetten abgeben. Heutzutage ist dies leider nicht mehr der Fall. 

Wer sich den Wettbonus eines PayPal Wettanbieters sichert, profitiert allerdings von den schnellen Einzahlungen. Bonusangebote, die nur, während einem kurzen Zeitraum zur Verfügung stehen, können so rechtzeitig eingelöst werden. Mit PayPal Sportwetten können Sie die Bonusangebote der PayPal Wettanbieter also vollkommen ausschöpfen.

Beste PayPal Wettanbieter für Deutschland

Wie oben bereits erwähnt, gibt es derzeit nur sehr wenige PayPal Wettanbieter auf dem deutschen Sportwetten-Markt. Dies liegt unter anderem an den strengen Anforderungen von PayPal und dem vorher quasi nicht vorhandenen Glückspielgesetz in Deutschland. Dank dem neuen Gesetz findet man nun allerdings immer mehr PayPal Wettanbieter. Sich in diesem Chaos zurechtzufinden ist sicherlich keine leichte Aufgabe. In dem nachfolgenden Abschnitt befassen wir uns deswegen mit den besten PayPal Wettanbietern. Bevor wir zu unserem Ranking kommen, möchten wir Ihnen zunächst unsere PayPal Sportwetten Testkriterien vorstellen. Diese nutzen wir schließlich, um die diversen PayPal Sportwetten Anbieter zu bewerten.

  • Sind Ein- und Auszahlungen mit PayPal vorhanden?
  • Wie schnell laufen ein und Auszahlungen ab?
  • Muss der Nutzer Ein- und oder Auszahlungsgebühren zahlen? Sind die Gebühren hoch oder doch eher niedrig?
  • Wie schnell laufen die Ein- und Auszahlungen des PayPal Wettanbieters ab?
  • Wie hoch sind die minimalen und maximalen Ein- und Auszahlungssummen des Anbieters?
  • Gibt es weitere Bedingungen für Wetten mit PayPal?
  • Kann der Sportwetten Bonus auch mit PayPal Wetten eingelöst werden?
  • Gibt es einen speziellen PayPal Sportwetten Bonus?

Achtung: Wir beziehen uns in unserem Testbericht zum Thema der Sportwetten mit PayPal auf die deutsche Version der Wettanbieter. Dies ist, wegen dem neuen Glücksspielgesetz, vor allem in Bezug auf die Einzahlungslimits von großer Bedeutung. Für Wettfreunde aus Österreich und der Schweiz werden wir bald einen eigenen Beitrag zum Thema PayPal Sportwetten veröffentlichen.

PayPal Wettanbieter – Deshalb lohnt sich unser Vergleich

Da PayPal ständig neue Wettanbieter überprüft, kann es durchaus passieren, dass plötzlich ein neuer Wettanbieter Sportwetten mit PayPal anbieten darf. Sobald ein Anbieter die Voraussetzungen erfüllt, steht die Partnerschaft mit PayPal nämlich schon kurz bevor. Partnerschaften mit Wettanbietern können von PayPal allerdings auch sehr schnell wieder Rückgängig gemacht werden. Dass ein Wettanbieter plötzlich keine PayPal Wetten mehr anbietet, da er die Anforderungen nicht mehr erfüllen kann oder gegen Regeln verstoßen hat, ist also keinesfalls unwahrscheinlich. Einen passenden PayPal Sportwetten Anbieter zu finden könnte also auch hier äußerst unübersichtlich und schwierig werden. Unser PayPal Sportwetten Vergleich soll Ihnen deshalb dabei helfen den passenden Anbieter zu finden. Zudem aktualisieren wir unsere Liste immer wieder, sodass Sie problemlos die neuesten Wettanbieter mit PayPal finden können.

Achtung: Da Wettfreunde aus Deutschland plattformübergreifend maximal 1.000 Euro einzahlen dürfen (monatlich), gehen wir bei unserem PayPal Wettanbieter Vergleich nicht auf die maximalen Einzahlungslimits ein. Da die Summe immer 1.000 beträgt, wäre dies selbstverständlich recht unnötig. Interessanterweise können Sie diese Summe in Zusammenarbeit mit dem Kundensupport des jeweiligen Anbieters nach bleiben aufstocken!

Betano

Wer bei Betano Sportwetten mit PayPal abgeben möchte, darf sich darüber freuen, dass dort kostenlose Ein- und Auszahlungen mit PayPal zur Verfügung stehen. Bemerkenswert ist hierbei, dass Einzahlungen mit PayPal bei Betano innerhalb von wenigen Sekunden bearbeitet werden. Auszahlungen erfolgen in der Regel innerhalb von 24 Stunden. Bei Betano kann der Neukundenbonu mit PayPal Wetten eingelöst werden.

  • Mindesteinzahlung mit PayPal: 15 Euro
  • Mindestauszahlung mit PayPal 10 Euro
  • Maximalauszahlung mit PayPal: 10.000 Euro

BildBet

Wer einen Wettanbieter mit PayPal sucht, wird bei BildBet definitiv fündig. Ein- und Auszahlungen mit PayPal sind hier vollkommen kostenlos. Auszahlungen mit dem beliebten E-Wallet sind bei BildBet allerdings nur dann möglich, wenn auch die jeweilige Einzahlung via PayPal eingegangen ist.

Ein- und Auszahlungen mit PayPal sind bei BildBet ab einem Betrag von fünf Euro möglich. Die erste Einzahlung mit PayPal darf bei BildBet maximal 150 Euro betragen. Ein maximaler Auszahlungsbetrag für PayPal ist bei BildBet nicht vorhanden.

Einzahlungen mit PayPal laufen bei dem PayPal Wettanbieter BildBet in Echtzeit ab. Wer seine Gewinne hier mit PayPal auszahlen möchte, muss allerdings bis zu 24 Stunden warten. Der Sportwetten Bonus bei BildBet kann durch Wetten mit PayPal eingelöst und umgesetzt werden.

Tipwin

Auch Tpwin bietet PayPal Sportwetten an. Die Ein- und Auszahlungen mit PayPal sind hier absolut gebührenfrei. Während der minimale Ein- und Auszahlungsbetrag bei Tipwin zehn Euro beträgt, liegt der maximale Betrag für Auszahlungen bei 30.000 Euro. Die Zahlungsgrenzen sind also in Bezug auf Wetten mit PayPal durchaus fair angelegt.

Einzahlungen mit PayPal werden bei dem PayPal Wettanbieter Tipwin sofort und in Echtzeit bearbeitet. Auszahlungen mit PayPal laufen hier in der Regel innerhalb von einem Werktag ab. Der Tipwin Sportwetten Bonus kann mit PayPal Wetten eingelöst werden.

Bet3000

Wettfreunde, die bei Bet3000 angemeldet sind, können kostenfreie Ein- und Auszahlungen mit PayPal vornehmen. Auszahlungen mit PayPal stehen bei Bet3000 allerdings nur dann zur Verfügung, wenn vorher mindestens eine Einzahlung mit dem beliebten E-Wallet in Auftrag gegeben wurde. Ein- und Auszahlungen mit PayPal werden bei Bet3000 sofort bearbeitet. Ihre PayPal Sportwetten laufen hier also sehr schnell ab. Auch der Bet3000-Bonus kann durch Sportwetten mit PayPal eingelöst werden. Achtung: Wer bei Bet3000 Geld mit PayPal einzahlt, kann dieses nur für Sportwetten verwenden.

  • PayPal Ein- und Auszahlungen sind bei Bet3000 schon ab zehn Euro möglich
  • Auszahlungen haben bei diesem PayPal Sportwetten Anbieter kein Limit

Betway

Wenn Sie Wetten mit PayPal abschließen möchten, können Sie auch auf den PayPal Wettanbieter betway zurückgreifen. Obwohl Ein- und Auszahlungen mit PayPal bei betway für kurze Zeit aus dem Angebot entfernt wurden, stehen sie nun wieder zur Verfügung. Wettfreunde, die Sportwetten mit PayPal abschließen möchten, freuen sich natürlich darüber. Die Ein- und Auszahlungen sind auch bei betway kostenlos. Bemerkenswert ist zudem, dass PayPal Zahlungen bei betway schon ab einer Summe von zehn Euro möglich sind. Auszahlungen bei betway haben keinen Grenzwert.

Einzahlungen mit PayPal laufen bei betway des Weiteren in Echtzeit ab. Die Auszahlungen mit dem E-Wallet werden meistens innerhalb von wenigen Stunden bearbeitet. Der betway Bonus kann mit PayPal Wetten freigeschaltet und umgesetzt werden.

888Sport

Auch 888sport gehört zu der Liste der PayPal Wettanbieter. Ein- und Auszahlungen sind hierbei vollkommen kostenlos. Einzahlungen mit PayPal werden bei 888sport sofort gutgeschrieben. Ausgezahltes Geld landet in der Regel innerhalb von 24 Stunden auf Ihrem PayPal Konto. Auszahlungen mit PayPal sind allerdings nur dann möglich, wenn mindestens eine Einzahlung mit PayPal in Auftrag gegeben wurde. Der 888sport Bonus für Neukunden kann durch Sportwetten mit PayPal freigeschaltet werden.

  • Der Mindestbetrag für eine Einzahlung liegt bei diesem PayPal Sportwetten Anbieter bei 10 Euro
  • Der Minimalbetrag für eine Auszahlung liegt bei 15 Euro
  • Es gibt bei 888sport keinen Maximalbetrag für Auszahlungen mit PayPal

Merkur Sports

Merkur Sports ist ebenfalls ein souveräner Wettanbieter mit PayPal. Bei Merkur Sports stehen Ihnen in Bezug auf PayPal Wetten kostenlose Ein- und Auszahlungen zur Verfügung. Der Minimalbetrag für Zahlungen mit PayPal liegt bei Merkur Sports bei 10 Euro. Ein maximaler Auszahlungsbetrag ist Bei Merkur Sports nicht vorhanden.

Vor allem die Zahlungsbearbeitungen mit PayPal laufen bei Merkur Sports unglaublich schnell ab. Ein- und Auszahlungen mit PayPal werden bei diesem Wettanbieter nämlich in wenigen Sekunden abgewickelt. Der Sportwetten Bonus von Merkur Sports kann ebenfalls mit PayPal Online Wetten eingelöst werden.

Bet365

Bet365 bietet vollkommen kostenlose Ein- und Auszahlungen mit dem beliebten E-Wallet PayPal an. Der Mindestwert für Zahlungen mit PayPal liegt bei bet365 bei insgesamt 15 Euro. Interessanterweise dürfen PayPal Auszahlungen bei Bet365 maximal 8.000 Euro betragen. Einzahlungen mit PayPal laufen bei bet365 in Echtzeit ab. Auszahlungen erfolgen innerhalb von 24 Stunden. Der PayPal Wettanbieter bet365 bietet einen Sportwetten Bonus für Neukunden an, der mit PayPal Sportwetten eingelöst werden kann.

Bet-at-Home

Bet-at-Home gehört ebenfalls zu der Gruppe der sogenannten PayPal Wettanbieter. Bet-at-Home ermöglicht Ihnen nämlich kostenlose Ein- und Auszahlungen mit dem beliebten E-Wallet. Das Geld landet bei diesem PayPal Wettanbieter meistens innerhalb von 24 Stunden auf dem Konto. Dies gilt sowohl für Einzahlungen als auch für Auszahlungen.

  • Einzahlungen mit PayPal sind bei Bet-at-Home bereits ab einer Summe von 10 Euro möglich
  • Auszahlungen können allerdings erst ab einem Wert von 50 Euro in Auftrag gegeben werden
  • Auszahlungen mit PayPal haben bei Bet-at-Home kein Limit
  • Wenn die Auszahlung einen Wert von 2.000 Euro überschreitet, muss die Identität des Wettfreunds erneut überprüft werden

Bwin

Der PayPal Sportwetten Anbieter bwin ermöglicht seinen Kunden kostenfreie Ein- und Auszahlungen mit PayPal. Auszahlungen mit PayPal sind allerdings nur dann möglich, wenn eine PayPal Einzahlung vorliegt, die weniger als sechs Monate alt ist. Der Besitzer des Wettkontos muss zudem mit dem Besitzer des PayPal Kontos übereinstimmen. Einzahlungen mit PayPal werden bei bwin sofort gutgeschrieben. Auszahlungen landen innerhalb von zwei bis sechs Stunden auf Ihrem PayPal Konto. Der bwin Bonus kann mit PayPal Wetten eingelöst werden.

  • Der Mindestbetrag für Ein- und Auszahlungen mit PayPal beträgt bei bwin jeweils zehn Euro
  • Ein maximaler Auszahlungsbetrag für PayPal ist bei bwin nicht vorhanden 

Sportingbet

Sportingbet bietet ebenfalls kostenlose Sportwetten mit PayPal an. Hierbei sind nicht nur Einzahlungen, sondern auch Auszahlungen kostenfrei. Der minimale Zahlungsbetrag mit PayPal beträgt bei Sportingbet insgesamt zehn Euro. Interessanterweise können bei Sportingbet mit PayPal maximal 150.000 Euro pro Tag abgehoben werden.

Einzahlungen mit PayPal laufen bei Sportingbet in der Regel innerhalb von 5 bis 15 Minuten ab. Wer hier Wettguthaben mit PayPal auszahlt, muss allerdings 24 bis 48 Stunden warten. Auszahlungen mit PayPal stehen bei Sportingbet zudem nur dann zur Verfügung, wenn die jeweilige Einzahlung mit PayPal vorgenommen wurde. Der Sportingbet Neukundenbonus kann mit PayPal Wetten eingelöst und freigeschaltet werden. Achtung: Auch bei Sportingbet dürfen Einzahlungen mit PayPal nur für Sportwetten genutzt werden.

PayPal Wetten bei Interwetten könnten überaus teuer werden

Wettfreunde, die auf der Suche nach einem PayPal Sportwetten Anbieter sind, könnten auch auf Interwetten zurückgreifen. Bei Interwetten sind nämlich Ein- und Auszahlungen mit PayPal möglich. Hierbei wird allerdings eine absolut unverhältnismäßige Gebühr von 4,9% fällig. Wir raten Ihnen also definitiv von PayPal Wetten bei Interwetten ab. 

Die Mindestbeträge für Ein- und Auszahlungen mit PayPal liegen bei Interwetten jeweils bei 10 Euro und 30 Euro. Bei dem PayPal Wettanbieter Interwetten ist kein maximaler Auszahlungsbetrag vorhanden.

Wer bei Interwetten Geld mit PayPal einzahlt, darf sich darüber freuen, dass das Echtgeld sofort auf dem Wettkonto landet. Auszahlungen mit PayPal werden hier innerhalb von wenigen Minuten gutgeschrieben. Die erste Auszahlung bei Interwetten muss leider per Banküberweisung erfolgen. Der Einzahlungsbonus von Interwetten kann mit PayPal Zahlungen eingelöst werden.

Wo sind PayPal Sportwetten erlaubt?

Sportwetten mit PayPal können in Deutschland, Österreich und der Schweiz abgeschlossen werden. Da sich die gesetzliche Lage in Bezug auf Sportwetten in allen drei Ländern unterscheidet, variiert die Anzahl der zur Verfügung stehenden PayPal Wettanbietern stark.

PayPal Wettanbieter Österreich

Selbstverständlich können auch Spieler aus Österreich auf diverse PayPal Wettanbieter zurückgreifen. In Österreich stehen im Vergleich zu Deutschland definitiv mehr PayPal Wettanbieter zur Verfügung. Dies liegt daran, dass die gesetzliche Lage in Bezug auf Sportwetten in Österreich schon seit langem klar ist. PayPal geht mit Wettanbietern, die in Österreich agieren, deshalb schon seit einigen Jahren Kooperationen ein.

Spieler aus Österreich können interessanterweise sogar den Wettanbieter Sportwetten.de für PayPal Wetten verwenden – deutsche Wettfreunde können dies nicht. Auch William Hill bietet Sportwetten mit PayPal nur auf dem österreichischen Wettmarkt an. Nachfolgend zeigen wir Ihnen, bei welchen Buchmachern, die in Österreich zur Verfügung stehen, PayPal Sportwetten abgeschlossen werden können. 

  • 888sport
  • Bet-at-Home
  • Bet3000
  • Bwin
  • Betway
  • William Hill
  • Sportwetten.de
  • Interwetten

PayPal Wettanbieter Schweiz

In der Schweiz stehen leider nur sehr wenige PayPal Wettanbieter zur Verfügung. Dies liegt daran, dass die rechtliche Lage in Bezug auf Sportwetten in der Schweiz derzeit noch relativ unklar ist. PayPal hält sich deshalb in der Regel gezielt vom schweizerischen Wettmarkt fern. Vor dem neuen Glücksspielgesetz war dies in Deutschland ebenso der Fall. Es gibt interessanterweise dennoch ein paar Wettanbieter mit PayPal, die legal in der Schweiz verwendet werden dürfen. PayPal Sportwetten Anbieter für Wettfreunde aus der Schweiz:

  • Tipwin
  • Betway

Es gibt mittlerweile über 15 Millionen Menschen, die in Deutschland leben und ein Konto bei PayPal haben. Dies liegt vor allem daran, dass Kunden, die PayPal verwenden, bei diversen Online-Shops binnen Sekunden bezahlen können. Heutzutage bieten auch, wie oben bereits erwähnt, verschiedene Wettanbieter PayPal Sportwetten an. 

Aufgrund der relativ unklaren Rechtslage in Deutschland, hielt sich PayPal lange aus dem deutschen Sportwetten-Geschäft raus. Da das neue deutsche Glücksspielgesetz den Sportwetten-Markt endlich reguliert, wächst auch die Anzahl an PayPal Wettanbietern auf dem deutschen Markt. Hierbei muss man allerdings anmerken, dass hauptsächlich Wettanbieter mit deutscher Lizenz PayPal Sportwetten anbieten dürfen. Wettanbieter, die noch keine deutsche Lizenz besitzen, könnten in Deutschland nämlich schon bald verboten werden. 

Da Sportwetten in Österreich relativ früh reguliert wurden, stehen hier bereits mehr PayPal Wettanbieter zur Verfügung. Interessanterweise ist die Rechtslage in der Schweiz noch immer unklar. Sportwetten mit PayPal könnten hier also durchaus kompliziert werden.

Gibt es neue PayPal Wettanbieter 2021?

Einen neuen PayPal Wettanbieter zu finden ist definitiv äußerst schwierig. Wie oben bereits erwähnt, kann nämlich nicht jeder Wettanbieter PayPal Sportwetten anbieten. Jeder Wettanbieter, der eine Partnerschaft mit PayPal anstrebt, muss sich bestimmten Tests unterziehen und gewisse Bedingungen erfüllen. Viele neue Buchmacher können diese nicht auf Anhieb erfüllen. Es kann also oftmals eine Weile dauern, bis ein neuer Wettanbieter Zahlungen mit PayPal in sein Angebot aufnehmen darf. 

Buchmacher, die schon länger auf dem Markt sind, bieten natürlich häufiger PayPal Sportwetten an. Dank ihrem starken Ruf und ihrer Erfahrung fällt es ihnen schlicht und ergreifend leichter die Vorgaben von PayPal zu erfüllen. Einen „alten“ PayPal Wettanbieter zu finden ist demnach nicht ganz so schwierig.

Es gibt dennoch immer wieder einige neue Wettanbieter, die PayPal Sportwetten in kürzester Zeit anbieten können. Da PayPal zu den beliebtesten Zahlungsmethoden in Bezug auf Sportwetten gehört, verschaffen sich die neuen Wettanbieter, die Zahlungen mit dem E-Wallet ermöglichen, natürlich einen starken Vorteil. Hier heben sie sich nämlich von den vielen anderen Sportwetten Anbietern ab.

Neue PayPal Wettanbieter

  • BildBet
  • Tipwin

Kann ich mich mit PayPal beim Wettanbieter registrieren?

Wer sich bereits mit einem Online-Formular angemeldet hat, weiß, dass dies in der Regel mit einem großen Zeitaufwand verbunden ist. Anmeldungen sind hier also überaus lästig. Einige PayPal Wettanbieter haben deshalb eine One-Klick-Anmeldung mit PayPal eingeführt. Wer ein PayPal Konto besaß, konnte sich hier mit einem Klick registrieren und sofort wetten. Wegen dem neuen deutschen Glücksspielgesetz, das Sportwetten stark reguliert, ist dies heutzutage leider nicht mehr möglich. Dies liegt daran, dass Kunden beim Registrieren relativ viele sehr genaue persönliche Daten abgeben müssen. Diese PayPal Wettanbieter hatten früher eine One-Klick-Registrierung mit PayPal im Petto:

PayPal Sportwetten – So sehen die Kosten aus

Sportwetten mit PayPal sind für Kunden in der Regel vollkommen kostenlos. PayPal Wettanbieter müssen allerdings gewisse Gebühren bezahlen, die natürlich unter Umständen auch an den Kunden weitergegeben werden können. Bevor wir auf die Gebühren für Sportwetten Anbieter mit PayPal eingehen, möchten wir Ihnen zeigen, welche Gebühren bei der Nutzung von PayPal auf Sie zukommen könnten.

Einzahlungen auf Ihr PayPal-Konto sind immer vollkommen kostenlos. Bei den Auszahlungen können unter Umständen allerdings diverse Kosten anfallen. Die standartmäßige Überweisung ist kostenfrei, sie erfolgt allerdings erst nach zwei bis drei Tagen. Sofortige Überweisungen und Abbuchungen auf die Kreditkarte des Wettfreundes sind mit kosten verbunden. Da Sie nur 1,00% des abgebuchten Betrages als Gebühr zahlen müssen, halten sich die Kosten hier in Grenzen.

Die Mindestgebühr, die Sie hierbei zahlen müssen, liegt bei 25 Cent. Die Höchstgebühr liegt bei 10 Euro. Wer PayPal Sportwetten mit einer hohen Echtgeldsumme abschließen möchte, kann sich also darüber freuen, dass bei Auszahlungen auf das Bankkonto maximal 10 Euro Gebühren fällig werden.

Diese Kosten kommen auf PayPal Wettanbieter zu

Wettanbieter, die Sportwetten mit PayPal in ihr Wettangebot aufnehmen möchten, müssen gewisse Gebühren bezahlen. Dies liegt daran, dass PayPal Wettanbieter unterstützt, überprüft und geschützt werden. Die für PayPal Sportwetten Anbieter anfallenden Gebühren variieren je nach dem Transaktionsvolumen des Buchmachers. 

Monatliches TransaktionsvolumenVariable TransaktionsgebührGebühr pro Transaktion
Unter 2.000€2,49€0,35€
2.000,01€ bis 5.000€2,19€0,35€
5.000,01€ bis 25.000€1,99€0,35€
25.000,01€ bis 100.000€1,79€0,35€
Über 100.000,01€1,49€0,35€
Gebühren für PayPal Wettanbieter

Auf PayPal Wettanbieter kommen zudem Gebühren zu, wenn Auslandstransaktionen getätigt werden müssen. Dies ist keine Seltenheit, da viele Wettfreunde nicht nur bei Wettanbietern tippen, die sich im eigenen Land befinden. Jedem sollte klar sein, dass viele PayPal Sportwetten Anbieter diese Gebühren nicht unbedingt tragen möchten. Je nach Wettanbieter wird diese Gebühr entweder komplett oder doch nur teilweise übernommen. Andere PayPal Wettanbieter geben diese Gebühr vollständig an den Kunden weiter. Bei PayPal Sportwetten im Ausland fallen folgende Gebühren an:

Sobald ein Währungswechsel nötig ist, fällt eine Gebühr von 3% an. Hierbei ist egal, wer den Währungswechsel durchführt. PayPal Wettanbieter und Wettfreunde müssen nämlich dieselbe Gebühr tragen. Die Währungswechsel finden in der Regel beim Wettanbieter statt. Wie oben bereits erwähnt, tragen die meisten PayPal Wettanbieter diese Gebühr selbst.

Registrierung beim PayPal Wettanbieter

Wer Sportwetten mit PayPal abschließen möchte, muss sich zunächst bei einem Wettanbieter mit PayPal registrieren. Sobald du auf der Website des passenden Wettanbieters angelangt bist, kannst du mit der Registrierung beginnen. Meistens finden Sie das Registrierungsmenü am oberen rechten Bildschirmrand. Sobald Sie im Registrierungsmenü angekommen sind, finden Sie in der Regel ein Anmeldeformular wieder. Hier müssen Sie im ersten Schritt einen Kontonamen, eine E-Mail-Adresse und ein Passwort festlegen. Sind alle angegebenen Daten korrekt, kommen Sie zum nächsten Schritt. Hier müssen Sie alle relevanten persönlichen Daten angeben. Hierbei müssen Sie diverse Daten möglichst genau angeben, da dies von neuen Glücksspielgesetz gefordert wird. Selbstverständlich müssen sich auch PayPal Wettanbieter an dieses Gesetz halten. Achtung: Die angegebenen Daten werden später überprüft und verifiziert! Falls falsche Daten angeben werden, können 

Weitere Voraussetzungen für PayPal Sportwetten

Wer Sportwetten mit PayPal abschließen möchte, muss zunächst ein Konto bei dem Zahlungsdienstleister eröffnen – falls noch kein Kundenkonto vorhanden ist. Neben den persönlichen Daten müssen Sie bei Ihrer PayPal-Registrierung zusätzlich auch noch Ihr Bankkonto angeben. Dieses muss von PayPal vor der Nutzung nämlich verifiziert werden. Hierfür wird Ihnen ein Cent-Betrag auf das angegebene Konto überwiesen. Im Überweisungsbetreff erhalten Sie nun einen Code, mit dem Sie Ihre Verifizierung bei PayPal abschließen können.

PayPal Sportwetten Einzahlungen

Wer eine Einzahlung mit PayPal in Auftrag geben möchte, muss sich zuerst bei dem jeweiligen PayPal Wettanbieter anmelden. Im nächsten Schritt klicken Sie auf Ihr Wettkonto und wählen den Punkt „Einzahlung“ aus. Nun erscheint ein Bildschirm, auf dem Sie alle möglichen Einzahlungsmethoden sehen. Sobald Sie die Einzahlung mit PayPal ausgewählt haben, müssen sie den gewünschten Betrag angeben. Nachdem der gewünschte Betrag bestätigt wurde, werden Sie vom PayPal Sportwetten Anbieter auf die Seite von PayPal weitergeleitet. Hier müssen Sie die Transaktion bestätigen, nachdem Sie sich mit ihrem Passwort und Ihrer E-Mail-Adresse angemeldet haben. Sobald die Bestätigung erledigt ist, werden Sie wieder zum Wettanbieter mit PayPal weitergeleitet. Sobald das Echtgeld auf Ihrem Wettkonto angekommen ist, können Sie Wetten mit PayPal abschließen.

PayPal Wetten mit Lastschrift

Wer Sportwetten mit PayPal abschließt, hat natürlich auch die Möglichkeit mit Lastschrift zu bezahlen. Um PayPal-Zahlungen mit Lastschrift zu aktivieren, müssen Sie lediglich auf Ihr PayPal-Konto zugreifen und dort die Bankeinzug-Option aktivieren. PayPal streckt Ihnen beim Lastschrift-Verfahren das Geld sozusagen vor und bucht dieses dann später von Ihrem Bankkonto ab. Warum PayPal Sportwetten mit Lastschrift lohnenswert sind, sollte bereits klar sein. Dank dieser Zahlungsmöglichkeit können Sie nämlich PayPal Wetten abschließen, ohne, dass Sie Guthaben auf Ihrem PayPal-Konto besitzen.

Wie schnell laufen PayPal Einzahlungen ab?

Die Einzahlung mit PayPal gehört im Sportwetten-Bereich definitiv zu den Schnellsten Einzahlungsmöglichkeiten. Bei den meisten PayPal Wettanbietern werden Einzahlungen mit PayPal nämlich sofort bearbeitet. Nur die wenigsten Anbieter brauchen hier länger als wenige Minuten.

Einzahlungen auf das PayPal-Konto – Wie geht das?

Wer zunächst Geld auf sein PayPal-Konto einzahlen muss, um Sportwetten Mit PayPal abzuschließen, hat zwei Optionen. Sie können Ihr PayPal-Konto zum einen per Banküberweisung aufladen. Dies dauert in der Regel zwei bis drei Werktage. Das Bankkonto mit dem PayPal-Konto zu verknüpfen ist überaus einfach und definitiv sehr schnell. Sie können interessanterweise auch giropay nutzen, um Einzahlungen bei PayPal zu tätigen. Die Einzahlungen mit giropay werden in Echtzeit abgewickelt.

Auszahlungen beim PayPal Wettanbieter

Auch bei den Auszahlungen müssen Sie sich zunächst bei dem PayPal Sportwetten Anbieter Ihres Vertrauens anmelden. Wenn Sie das Wettguthaben bereits per PayPal eingezahlt haben, empfehlen wir Ihnen hier definitiv eine Auszahlung mit PayPal. Auszahlungen mit anderen Zahlungsmitteln stehen nämlich nicht immer zur Verfügung, wenn Sie die Einzahlung per PayPal getätigt haben. Dies liegt daran, dass einige Wettanbieter darauf bestehen, dass Ein- und Auszahlung mit dem gleichen Zahlungsmittel abgewickelt werden. Nachdem Sie im Auszahlungsmenü angekommen sind, müssen Sie PayPal und den gewünschten Auszahlungsbetrag auswählen. Sobald die Transaktion bestätigt wurde, wird die Überweisung in die Wege geleitet.

So schnell sind Auszahlungen mit PayPal

Die Auszahlungsgeschwindigkeit in Bezug auf PayPal Sportwetten variiert von Wettanbieter zu Wettanbieter. Dies liegt daran, dass die PayPal Wettanbieter sämtliche Auszahlungen überprüfen. Damit soll sichergestellt werden, dass vor der Auszahlung keine Gesetze oder Regeln gemäß den Allgemeinen Geschäftsbedingungen verletzt wurden. Selbstverständlich wird auch überprüft, ob der Wettfreund mindestens achtzehn Jahre alt ist. Nur wenn keine Verstöße vorliegen, wird die Auszahlung mit PayPal genehmigt und das Geld landet in Echtzeit auf dem Konto des Nutzers. Der obengenannte Überprüfungsvorgang hat zur Folge, dass die Auszahlungen mit PayPal in der Regel länger dauern als die Einzahlungen. Wie lange die Auszahlungen mit PayPal letztendlich dauern, hängt natürlich von dem PayPal Sportwetten Anbieter ab – die Zeiten variieren hier also äußerst stark.

In der Regel dauern Auszahlungen mit PayPal maximal 24 Stunden. Bei einigen PayPal Wettanbietern kann dieser Vorgang allerdings auch länger dauern. Bei einigen Wettanbietern läuft die Auszahlung sogar sofort oder in wenigen Minuten ab. Im Vergleich zu anderen Auszahlungsmethoden empfehlen sich Sportwetten mit PayPal dennoch. Dies ist dem Umstand geschuldet, dass Auszahlungen mit PayPal nach der Überprüfung sofort überwiesen werden. Bei anderen Zahlungsmitteln müssen Sie hier gegebenenfalls weitere Tage warten. Wer schnell auf seine Gewinne zurückgreifen möchte, sollte also Wetten mit PayPal in Erwägung ziehen.

Auszahlungen beim PayPal-Konto – Wie funktioniert das?

Wer Geld von seinem PayPal-Konto abheben möchte, hat insgesamt drei Optionen. Sie können Ihr Geld zum einen per Banküberweisung abheben. Dies dauert in der Regel zwei bis drei Tage. Sie haben aber auch die Möglichkeit eine Sofort-Überweisung oder eine Abbuchung auf die Kreditkarte durchzuführen. Hier erhalten Sie die Gewinne, die Sie durch Ihre PayPal Sportwetten erhalten haben, noch am selben Tag.

Deshalb dauern Erstauszahlungen bei PayPal Sportwetten meist länger

Das nachfolgende Thema ist vor allem für neue Wettfans von überaus großer Bedeutung. Die erste Auszahlung bei Sportwetten Anbietern erfolgt nämlich immer mit Verzögerung. Egal ob du für deine Sportwetten PayPal oder ein anderes Zahlungsmittel verwendet hast. Aber warum kommt es hierbei zu einer Verzögerung? Es soll schlicht und ergreifend sichergestellt werden, dass das Geld sicher bei dem Wettfreund ankommt. Zudem soll überprüft werden, ob der Wettfreund, der die PayPal Wetten abgeschlossen hat, auch wirklich mindestens achtzehn Jahr alt ist. Laut dem Gesetz ist diese Überprüfung bei der ersten Auszahlung verpflichtend. Im Ernstfall kann die Auszahlung sogar storniert werden. Bevor Sie Ihre PayPal Sportwetten abschließen, sollten Sie Ihre persönlichen Daten also genauestens überprüfen. Die Überprüfung bei der ersten Auszahlung muss manuell erfolgen. Hier entsteht also ein überaus hoher Zeitaufwand für alle Wettanbieter – egal ob Sie Sportwetten mit PayPal oder einem anderen Zahlungsmittel abgeben.

Bevor Sie sich die Gewinne Ihrer PayPal Sportwetten sichern können, müssen Sie als Neukunde also zuerst Ihre persönlichen Daten verifizieren. Hierbei ist übrigens egal welches Zahlungsmittel Sie auswählen, da die Verifikation bei der ersten Auszahlung immer stattfinden muss. Wie lange dieser Vorgang dauert, hängt natürlich vom PayPal Sportwetten Anbieter ab. Sie können die Verifikation auch vor Ihrer ersten Auszahlung durchführen. So sparen Sie kostbare Zeit.

PayPal Sportwetten mit der One-Touch-Funktion

Das sogenannte PayPal-One-Touch ermöglicht es Ihnen Ihre Sportwetten mit PayPal noch schneller und unkomplizierter abzuschließen. Sie können dank diesem Feature an einem ausgewählten Gerät dauerhaft angemeldet bleiben, wodurch natürlich die Eingabe der Zugangsdaten entfällt. Um die gewünschte Summe an den PayPal Sportwetten Anbieter zu senden, müssen Sie nun lediglich die Transaktion verifizieren. Das One-Touch-Feature steht Ihnen auf Smartphones, Tablets und Computern zur Verfügung.

Auch Wettfreunde, die Sportwetten mit PayPal-One-Touch abschließen, sind immer auf der sicheren Seite. Eine neue Anmeldung ist immer dann erforderlich, wenn sich die persönlichen Angaben oder die Zahlungsdaten des Wettfreunds ändern. Auch wenn das PayPal-Konto auf einem neuen Gerät angemeldet wurde, ist eine erneute Anmeldung erforderlich. Sollte Ihr Smartphone oder Tablet gestohlen werden, können Sie die One-Touch-Funktion in wenigen Sekunden über Ihren PC deaktivieren. 

Deshalb bieten nicht alle Wettanbieter PayPal Sportwetten an

PayPal ermöglicht Wettanbietern und Wettfreunden bequeme Ein- und Auszahlungen. Es ist deshalb ziemlich verwunderlich, dass nicht alle Wettanbieter PayPal Sportwetten anbieten. Dies liegt in Deutschland vor allem daran, dass sich PayPal vom Sportwetten-Markt ferngehalten hat. Der Grund dafür war die damals noch unklare Gesetzeslage. Sportwetten befanden sich früher nämlich nur in einer juristischen Grauzone. Die einzigen wirklich legalen Wettanbieter waren in Schleswig-Holstein lizensiert. Wettanbieter, die sich in der juristischen Grauzone befanden, durften keine PayPal Sportwetten anbieten. Die wenigen Wettanbieter, die in Schleswig-Holstein lizensiert waren und demnach legal genutzt werden konnten, durften allerdings Wetten mit PayPal anbieten.

Man muss allerdings auch anmerken, dass eBay hierbei ebenfalls eine Rolle spielte. Nachdem der Konzern PayPal übernahm, zog sich PayPal nämlich nach und nach aus dem Sportwetten-Markt zurück. Vor ein paar Jahren waren PayPal Sportwetten deshalb eine klare Seltenheit. Nachdem PayPal im Jahr 2015 wieder unabhängig wurde, kamen immer mehr Kooperationen mit Wettanbietern zustande. Da die Gesetzeslage in Deutschland nun klar ist und da PayPal nun wieder Kooperationen mit Wettanbietern in Erwägung zieht, findet man immer mehr PayPal Sportwetten Anbieter. Trotzdem darf nicht jeder Wettanbieter PayPal als Zahlungsoption anbieten. Wettanbieter müssen sich nämlich um eine Kooperation mit PayPal bewerben. Sobald eine Anfrage angekommen ist, wird der jeweilige Wettanbieter von PayPal detailliert untersucht. PayPal achtet hierbei vor allem darauf, dass der Wettanbieter seriös ist und die höchsten Sicherheitsstandards vorweisen kann. Wenn ein Wettanbieter PayPal Sportwetten anbieten kann, können Sich demnach sicher sein, dass es sich um ein seriöses und sicheres Unternehmen handelt. Andernfalls würde PayPal keine Zahlungen erlauben.

Wie seriös sind PayPal Sportwetten Anbieter?

Die Erfahrung, die der Finanztransaktionsdienstleister PayPal über die Jahre hinweg gesammelt hat, macht sich natürlich auch bei PayPal Sportwetten bemerkbar. Das Unternehmen ist nämlich noch nie wegen gravierenden Sicherheitslücken aufgefallen. PayPal Wettanbieter gehören demnach zu den sichersten und zuverlässigsten Buchmachern, die Sie auf dem Wett-Markt finden können. Dies bestätigen diverse unabhängige Tests, die von den verschiedensten Organisationen durchgeführt wurden. PayPal wurde unter anderem mit dem „t3n Web Award für das beste Zahlverfahren“ ausgezeichnet. Auch der TÜV Saarland überprüfte das Unternehmen. Auch hier wurden keine Mängel festgestellt.

PayPal besitzt eine eigene Abteilung, die für die Kundensicherheit zuständig ist. Diese Abteilung überwacht die PayPal Wettanbieter rund um die Uhr. Hierbei kommt eine komplexe Verschlüsselung zum Einsatz, damit wichtige Daten der Kunden nicht von Unbefugten abgefangen werden können. PayPal Sportwetten sind also nicht nur äußerst schnell, sondern sie schützen zudem auch die sensiblen Daten der Kunden. Auch die Transaktionen werden überwacht, um Straftätern keine Chance zu geben. Hierbei soll Betrug und Geldwäsche vermieden werden.

Um Geldwäsche zu vermeiden, gibt es bei PayPal Umsatzgrenzen. Diese liegen bei 100 Euro im Monat und 2.500 Euro im Jahr. Wer die Limits aufheben möchte, da ein Gewinn mit PayPal Sportwetten eingefahren wurde, muss zunächst seine persönlichen Angaben verifizieren. Sobald dies geschehen ist, können Sie mit ihren PayPal Wetten höhere Umsätze einfahren.

Es gibt übrigens weitere Vorteile für Wettfreunde, die Sportwetten mit PayPal abschließen möchten. PayPal besitzt nämlich eine europäische Banklizenz. Diese Lizenz verbietet risikoreiche Geschäfte. Ihr Geld wird bei PayPal also nicht ohne Ihr Wissen für andere Zwecke verwendet. PayPal Sportwetten sind also überaus sicher.

So schützen Sie sich effektiv vor kriminellen

Wer bei einem Wettanbieter mit PayPal Ein- und Auszahlungen tätigt, kann dies ohne Bedenken tun. Allerdings müssen Sie auch selbst wachsam sein. Da Wettanbieter mit PayPal unglaublich viele Kunden betreuen, ist sehr Geld auf dem Spiel. Dies wissen natürlich auch Kriminelle, weshalb es häufig zu sogenannten Phishing-Attacken kommt. Hacker und Scammer versuchen hierbei an Ihre Kontodaten zu gelangen. Sobald Kriminelle Zugriff auf Ihr Konto haben, ist Ihr Geld so gut wie verschwunden. Sie sollten sich bei der Vergabe Ihres Passwortes also definitiv Mühe geben. Das Passwort sollte lang und kompliziert sein. Sie sollten Ihre persönlichen Daten zudem niemals weitergeben. Nur so sind Ihre PayPal Sportwetten wirklich sicher.

Wie funktioniert der PayPal Käuferschutz?

PayPal bietet allen Kunden einen sehr lohnenswerten Käuferschutz an. Dieser soll alle Zahlungen mit PayPal absichern. Als Kunde werden Sie von PayPal also immer dann geschützt, wenn Sie ein fehlerhaftes oder im schlimmsten Fall gar kein Produkt erhalten. Dies gilt natürlich auch für Online Wetten mit PayPal. Wer sich in Bezug auf einen PayPal Wettanbieter betrogen fühlt, kann sich nämlich an den Käuferschutz melden und erhält im besten Fall sogar sein Geld zurück.

Sie sollten sich allerdings nur bei dem Käuferschutz von PayPal melden, wenn Sie den Betrug des jeweiligen PayPal Sportwetten Anbieters begründen können. Wenn Ihnen die Recherche von PayPal zuspricht, erhalten Sie Ihr Geld zurück. Die Beweislage muss allerdings klar für einen Betrug sprechen. PayPal schützt schließlich nicht nur alle Kunden, sondern auch alle Wettanbieter.

Sind Sportwetten mit PayPal wirklich anonym?

Auch Wettfreunde setzen heutzutage Wert auf den eigenen Datenschutz. Wer PayPal Sportwetten abschließt, möchte schließlich sicherstellen, dass die persönlichen Daten anonym und sicher sind. Wetten mit PayPal gehören definitiv zu den sichersten Sportwetten, die Sie als Kunde abschließen können. Bei Sportwetten mit PayPal werden nämlich nur sehr wenige Daten an den Wettanbieter vermittelt. Der PayPal Wettanbieter hat hierbei nämlich nur Zugriff auf die E-Mail-Adresse und den Klarnamen des Wettfreundes. Ein PayPal Wettanbieter hat also keinen Zugriff auf deine Kredit- oder Bankdaten. Der Wettanbieter mit PayPal erfährt also lediglich von welchem PayPal-Konto das Geld gesendet wurde. Von welchem Bankkonto das Geld abgebucht wird, bleibt also anonym. Da die sensiblen Kontodaten geschützt bleiben, empfehlen sich Sportwetten mit PayPal also vor allem für die Wettfreunde, die Wert auf Ihren Datenschutz legen.

Achtung: Wegen dem neuen Glücksspielgesetz müssen Wettanbieter gewisse persönliche Daten anfordern und überprüfen. Dazu gehören jedoch nicht die Bankdaten, die durch Wetten mit PayPal geschützt werden.

Einzahlungslimits bei Wetten mit PayPal

Jedem Wettfreund sollte klar sein, dass PayPal auch im Sportwetten-Bereich absolut seriös und sicher auftreten möchte. Bei einigen Wettanbietern sind die maximalen Einzahlungen mit PayPal deshalb gedeckelt. Die Limits variieren natürlich von Buchmacher zu Buchmacher. Wer PayPal Sportwetten abschließt, kann davon ausgehen, dass in der Regel Einzahlungen von 1.000 bis 1.500 Euro möglich sind. Bei einigen PayPal Sportwetten Anbietern ist dieser Wert natürlich höher. Das Einzahlungslimit erreicht in Bezug auf Zahlungen mit PayPal allerdings nie fünfstellige Werte.

Für die meisten Wettfans sollten diese Limits kein Problem darstellen. Zumal Einzahlungen durch das neue deutsche Glücksspielgesetz auf 1.000 pro Monat beschränkt wurden – diese Summe kann in Zusammenarbeit mit dem Support erhöht werden. Wer mit höheren Einsätzen wetten möchte, könnte auf einen Wettanbieter mit Sportwetten ohne Limits zurückgreifen.

PayPal Wettanbieter Deutschland

Interessanterweise gibt es gleich mehrere deutsche Wettanbieter, die Sportwetten mit PayPal im eigenen Angebot haben. Zu den bekanntesten deutschen PayPal Wettanbietern gehören definitiv Bet3000 und BildBet. Achtung: Deutsche Wettfans können natürlich auch bei anderen Wettanbietern auf PayPal Wetten zugreifen, sofern diese Anbieter in Deutschland lizensiert sind. Bei Bet3000 und BildBet handelt es sich lediglich um Wettanbieter mit Sitz in Deutschland, die PayPal Sportwetten ermöglichen.

PayPal Wettanbieter mit App für iOS und Android

Spieler, die PayPal Sportwetten abschließen möchten, bestehen oftmals darauf, dass der jeweilige PayPal Wettanbieter eine gut funktionierende App anbieten kann. Ähnlich wie PayPal Wetten, ermöglicht Ihnen das Tippen auf dem mobilen Endgerät nämlich eine überaus schnelle und einfache Wettabgabe. Wir möchten Ihnen deshalb einige Wettanbieter vorstellen, die neben einer gut funktionierenden App zusätzlich auch noch Sportwetten mit PayPal anbieten können: Bet365, Betano, BildBet, Bet3000, Merkur Sports, Betway, 888sport, Bet-at-Home, Sportingbet, Bwin und Interwetten.

Vorteile von PayPal Sportwetten

Sportwetten mit PayPal ermöglichen überaus schnelle und einfache Ein- und Auszahlungen. Bemerkenswert ist hierbei vor allem, dass die meisten Einzahlungen mit PayPal sofort bearbeitet werden. Dies ist selbstverständlich dann nützlich, wenn Sie eine kurzfristige Bonusaktion nutzen wollen, oder eine schnelle Live-Wette abschließen müssen.

Vorteilhaft ist zudem, dass PayPal Sportwetten in der Regel vollkommen gebührenfrei sind. Die Kosten, die auf Sie zukommen, hängen natürlich zudem von dem PayPal Wettanbieter ab. Auch reguläre Transaktionen mit PayPal sind in den meisten Fällen kostenlos. Sportwetten mit PayPal sind demnach sehr kostengünstig. Die minimalen Ein- und Auszahlungsbeträge für PayPal Wetten sind zudem recht niedrig.

Wettanbieter mit PayPal müssen diverse Anforderungen erfüllen und werden von dem Zahlungsdienstleister immer wieder geprüft. Der souveräne Käuferschutz von PayPal schützt Sie zudem vor Betrügern. Interessanterweise bleiben die Bank- und Kreditdaten des Spielers bei PayPal Sportwetten komplett anonym. Wer Wetten mit PayPal abschließt, tut dies also in einer überaus sicheren und seriösen Umgebung. Des Weiteren PayPal ist sehr vielseitig einsetzbar und kann demnach nicht nur für Sportwetten verwendet werden.

PayPal Wettanbieter – Dies sind die Nachteile

Es gibt derzeit nur sehr wenige PayPal Wettanbieter. Dass ein Wettanbieter von PayPal gesperrt wird, ist zudem keine Seltenheit. Sobald Regelverstöße vorliegen oder die Anforderungen nicht erfüllt werden können, kündigt PayPal nämlich die Partnerschaft. Zudem kommen heutzutage immer wieder neue Wettanbieter hinzu, da die Rechtslage in Bezug auf Sportwetten in Deutschland nun klar ist. Sich in diesem Chaos zurechtzufinden ist vor allem für neue Wettfreunde äußerst schwierig. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen deshalb immer die besten PayPal Wettanbieter, die deutschen Wettfreunden zur Verfügung stehen.

Die Einzahlungslimits werden bei einigen Wettanbietern von PayPal gedeckelt. Wer sein PayPal-Guthaben per Sofortüberweisung oder Kreditkarte abheben möchte, muss mit einer kleinen Gebühr rechnen.

Fragen und Antworten zu PayPal Sportwetten

Kann ich bei PayPal Sportwetten Geld zurückerhalten?

PayPal bietet den sogenannten Käuferschutz an, der zum Beispiel beim Einkaufen im Internet dafür sorgt, dass Sie Ihr Geld zurück erhalten können, wenn die gewünschte Ware nicht geliefert wird oder Mängel aufweist. Wenn ein Paypal Wettanbieter keine betrügerischen Maschen verwendet und Sie sich nach dem abschließen einer Wette schlicht und ergreifend umentschieden haben, haben Sie selbstverständlich keinen Anspruch auf den Käuferschutz von PayPal. Falls Sie noch keine Wette abgeschlossen haben, können Sie Ihr Guthaben in diesem Fall einfach wieder auszahlen.

Kann ich bei einem PayPal Wettanbieter auch das Konto eines Freundes verwenden?

Nein. Aus Sicherheitsgründen können Einzahlungen grundsätzlich nur über Konten und Accounts erfolgen, die auf Sie persönlich registriert sind. Daher muss die E-Mail-Adresse, über die Sie Ihre PayPal-Zahlung durchführen, dieselbe sein, die Sie auch für die Registrierung beim Wettanbieter verwendet haben. Einzahlungen über fremde PayPal-Konten werden abgelehnt und zurücküberwiesen. Auch Auszahlungen können Sie ausschließlich mit dem eigenen PayPal-Account durchführen.

Unser Fazit zu PayPal Sportwetten

PayPal Sportwetten sind nicht nur überaus unkompliziert, sondern auch äußerst schnell. Wettanbieter Mit PayPal gehören zudem zu den sichersten und seriösesten Buchmachern, die auf dem deutschen Sportwetten-Markt zur Verfügung stehen. Unserer Meinung nach sind Sportwetten mit PayPal also für jeden Wettfreund absolut empfehlenswert. Die Vorteile die das Zahlungsunternehmen mit sich bringt, sind schlicht und ergreifend zu groß. Zumal PayPal auch in vielen anderen Online-Shops verwendet werden kann. Das E-Wallet ist also nicht nur in Bezug auf PayPal Sportwetten durchaus vorteilhaft.