Razor Shark Casino Test & Slot Review

Im Jahr 2019 gelang dem Softwareentwickler Push Gaming der große Wurf mit dem Razor Shark Slot und dieser lässt sich in verschiedenen online Casinos spielen. Immer wieder berichten Spieler vom tollen Gameplay und den hohen Gewinnmöglichkeiten am Razor Shark Slot. Die hohen Gewinne lassen sich aber nur erzielen, wenn das ausgewählte Razor Shark Casino über keine 5 Sekunden Sperre und keine Limitierungen beim Rundeneinsatz verfügt. Und hier kommen wir ins Spiel, wir haben nämlich die verschiedenen Razor Shark online Casinos miteinander verglichen und auch den Slot einem Test unterzogen. So bekommt ihr mit Hilfe dieses Artikels einen schönen Überblick und könnt euch am Ende das Razor Shark Casino heraussuchen. 

Razor Shark Slot Test

Beste Razor Shark Casinos

Wir haben für euch die besten Razor Shark Casinos herausgesucht und einem Vergleich unterzogen. Wer richtig hohe Gewinne mit dem Slot von Push Gaming erzielen möchte, sollte die online Casinos mit Malta-Lizenz meiden. Nicht weil diese unseriös sind, sondern weil sie dem deutschen Glücksspielstaatsvertrag unterliegen. Das bedeutet eine 5-sekündige Pause nach jedem Dreh, ein maximaler Rundeneinsatz von 1 Euro pro Spielrunde und ein monatliches Einzahlungslimit von 1.000 Euro. Diese Regelungen greifen in einem Razor Shark online Casino mit Curaçao-Lizenz nicht und deshalb haben wir aus diesem Bereich unsere Favoriten gewählt. 

PlayouWin Casino

Das Playouwin Casino ist in unserem Vergleich die erste Wahl und alleine der 200% bis zu 400 Euro Bonus für neue Nutzer ist eine Wucht. Der Neukundenbonus ist als Willkommenspaket ausgelegt und verspricht Boni auf die ersten drei Einzahlungen. Die erste Einzahlung wird mit einem 100% bis zu 150 Euro Bonus aufgewertet. Das bedeutet, dass die eingezahlte Geldsumme von Playouwin bis zu einem Geldbetrag von 150 Euro verdoppelt wird. Das Bonusgeld darf gerne zum Spielen am Razor Shark Slot verwendet werden. 

Der eingezahlte Geldbetrag und der Bonus, müssen vor der Auszahlung 35 Mal umgesetzt werden. Die Umsatzanforderungen sind fair und man hat 15 Tage Zeit, diese zu erfüllen. Das Bonusangebot für Bestandskunden ist üppig und es gibt auch ein VIP-Programm. Eine große Auswahl an Zahlungsmethoden ist vorhanden und darunter befinden sich beispielsweise Skrill, Neteller, VISA, Mastercard und Paysafecard. Vermisst haben wir an dieser Stelle nur Klarna. Auszahlungen werden schnell bearbeitet und der Live-Chat steht 24/7 zur Verfügung. 

Neon 54 Casino

Zu unserem online Casinos mit Razor Shark Vergleich gehört auch Neon 54 und das überzeugt nicht nur mit seinem Design. Neue Nutzer haben gleich die Qual der Wahl und dürfen einen von fünf Boni auswählen. Zur Auswahl steht ein 1.000 Euro Willkommenspaket, das auf die ersten drei Einzahlungen verteilt angerechnet wird, ein 500 Euro + 100 Freispiele Einzahlungsbonus, 10% bis zu 200 Euro Cashback, 1 Euro an Einzahlung ist gleich 1 Freispiel und ein 50% bis zu 1.000 Euro Highroller Bonus. Mit allen Bonus Angeboten lässt sich auch am Razor Shark Slot spielen. 

Die Bonusbedingungen sind für alle fünf Neukundenboni im Neon54 Casino gleich und fair. Vor der Auszahlung gilt es den Einzahlungs- und Bonusbetrag 35 Mal (wo zutreffend) durchzuspielen. Das Bonusangebot für Stammspieler des Neon 54 Casinos ist großartig und so kommt keine Langeweile auf. Auch in diesem Razor Shark Casino ist der Live-Chat 24/7 verfügbar und Auszahlungen werden schnell ausgeführt. Im Vergleich zum PlayouWin Casino, verfügt das Neon 54 Casino über weniger Einzahlungsmethoden, dafür ist Klarna vorhanden. 

MyStake Casino

Das dritte und letzte Razor Shark Casino in unserem Vergleich, ist MyStake. Dieses besticht mit einer großen Spielauswahl und Sportwetten sind ebenfalls vorhanden. Neue Spieler dürfen sich auf einen großzügigen bis zu 1.000 Euro Bonus freuen und optional steht ein 600 Euro Crypto-Bonus zur Auswahl. Den Push Gaming Slot Razor Shark findet man natürlich auch im Programm und kann seine Bonusbedingungen daran umsetzen. Die sind im online Casino Vergleich übrigens ziemlich fair und verlangen die nur 30-fache Umsetzung des Einzahlungs- und Bonusbetrages. 

Das Bonusangebot fällt großzügig aus, doch auf ein VIP-Programm muss man verzichten. Der Kundendienst des MyStake Casinos ist 24/7 verfügbar und hilft bei Problemen aller Art. Im online Casino Vergleich, fällt die Auswahl an Zahlungsmethoden für Spieler aus Deutschland, Österreich und Schweiz bei diesem Glücksspielanbieter am kleinsten aus. Eingereichte Auszahlungen werden von den MyStake Casino Mitarbeitern zügig bearbeitet.

Razor Shark kostenlos spielen

Eine Frage, die den Nutzern auf der Seele brennt, ist die, ob man den Razor Shark Slot kostenlos spielen kann. Die Antwort lautet ja, aber es gibt Ausnahmen. Der Spielautomat Razor Shark von Push Gaming lässt sich zum Beispiel im PlayouWin und Neon 54 Casino kostenlos testen, aber im MyStake Casino nicht. 

Wer den Razor Shark Slot kostenlos spielen möchte, besucht eines der gerade genanten online Casinos und sucht sich den Spielautomaten am besten mit Hilfe der Suchfunktion heraus. Im Bild des Razor Shark Slots klickt man auf Demo und schon lassen sich die Rundeneinsätze mit Spielgeld tätigen. Damit können zwar keine Echtgeldgewinne erzielt werden, doch man kann den Spielautomaten mit dem gefräßigen Hai erst mal kostenlos testen und das, ohne sich zu registrieren.

Razor Shark Test

Alleine das Titelbild des Slots vermittelte uns im Razor Shark Test Gefahr und beim Anblick des zähnefletschenden Hais, stellen sich einem die Nackenhaare auf. Damit haben wir auch schon die Überleitung zum Star des Spielautomaten geschaffen, dem Hai. 

Nach dem öffnen des Push Gaming Slots bekommt man einen kleinen Einblick über die Bonus-Features, die einen erwarten und die sehen vielversprechend aus. Es gibt ein Nudging Mystery Symbole, Razor Reval Feature und unendlich viele Freispiele mit einem steigenden Gewinnmultiplikator zu gewinnen. Doch darauf gehen wir im Razor Shark Test noch etwas genauer ein. 

Razor Shark Slot – Aufbau und Design

Zu Beginn des Razor Shark Tests, haben wir uns den Aufbau und das Design angesehen. Das Spielfeld ist 5×4 Felder groß und befindet sich in einer bunten Unterwasserwelt. Damit hebt sich das Layout schon von der breiten Masse ab, weil häufig die 5×3 Variante verwendet wird. Push Gaming hat dem gefräßigen Slot 20 Gewinnlinien spendiert, doch die lassen sich nicht verstellen. 

Das Walzenset selbst steckt in einem Käfig aus Metall und der Rahmen sieht schon ziemlich mitgenommen aus. Überall erkennt man Einkerbungen, die von scharfen Zähnen zu stammen scheinen. Das ist auch kein Wunder, denn der Hai im Razor Shark Slot ist ein gefräßiges Biest. 

Der Razor Shark Slot ist schön anzusehen und der Hintergrund ist vollständig animiert. Eine Meeresströmung wird ebenfalls simuliert und die lässt die Algen sanft hin und her schwingen. „Alge“ ist übrigens auch der Spitzname des Razor Shark Slots, nur um es einmal erwähnt zu haben. Hin und wieder tauchen Fischschwäre auf, die im sichtbaren Bereich des Spielautomaten umher schwimmen. Das ganze Design hat uns im Razor Shart Test zumindest abgeholt. 

Razor Shark Slot – So wird gespielt

Wer den Spielautomaten mit dem Räuber der Meere spielen möchte, wählt zuerst ein Razor Shark online Casino aus. Welches bleibt euch überlassen, denn die hier beschriebene Vorgehensweise ist in allen Casinos gleich. Nach dem Öffnen des Razor Shark Slots stellt man zuerst den gewünschten Rundeneinsatz ein und dieser reicht zum Beispiel im MyStake Casino von 10 Cent bis zu 100 Euro pro Spielrunde. In andren Razor Shark Casinos kann das anders sein. Als Tipp könnte man erwähnen, dass man mit einem niedrigen Einsatz anfängt und sich dann langsam steigert. 

Bevor man spielt, lohnt sich der Blick in die Gewinntabelle und kann auf diese Weise herausfinden, welche Symbole die lukrativsten sind und wie sich die Bonus-Features aktivieren lassen. In der Game Info werden die Spielregeln erklärt und dort findet man nützliche Informationen, wie zum Beispiel die RTP. Die theoretische Ausschüttungsquote beträgt beim Razor Shark Slot 96,70% und ist damit recht hoch. 

Der Spielautomat von Push Gaming verfügt noch über eine Annehmlichkeit und die nennt sich Autostart-Funktion. Die hat uns im Razor Shark Test gut gefallen, da der Slot von alleine spielt. Bevor sich die Funktion aktivieren lässt, legt man die Anzahl der Spielrunden fest und optional ein Verlustlimit. 

Wer fertig gespielt hat und sich seine Gewinne auszahlen lassen möchte, muss sich darüber keine Gedanken machen. Sobald man in einem online Casino ein Echtgeldspiel öffnet, wird das Spielerkonto automatisch damit verknüpft. 

Razor Shark Hai Blau

Gewinnmöglichkeiten

Der Razor Shark Slot bietet nicht nur ein interessantes Gameplay, sondern auch satte Gewinnmöglichkeiten und auf diese gehen wir jetzt ein. Um zu gewinnen, müssen mindestens 3 gleiche Symbole von links nach rechts, auf eine Gewinnlinie gedreht werden. Höhere Gewinne winken bei 4 gleichen Symbolen und die ganz hohen gibt es bei 5 identischen Bildzeichen auf einer Gewinnlinie. Klingt simpel, ist aber manchmal eine echte Geduldsprobe, weil es vor allem die niederen Gewinnsymbole sind, die oft auf einem der 20 Gewinnwege erscheinen. Doch im Razor Shark Test haben wir gelernt, das Kleinvieh auch Mist macht. 

Das Top-Symbol des Razor Shark Slots ist der gefährlich aussehende Hai und dieser beschert dir bei 3-Maligem erscheinen, bis zu 250 Euro. Das ist schon mal nicht schlecht, doch es geht besser. Taucht das Top-Symbol 4 Mal auf dem Bildschirm auf, winken bis zu 1.250 Euro und erscheint er 5 Mal, sind es bis zu 5.000 Euro.

Neben dem Top-Symbol finden sich noch 8 weitere Symbole auf den 5 Rollen und 4 weitere davon sind ebenfalls Haie. Zwar sind diese nicht so beeindruckend wie der Star in unserem Razor Shark Slot, doch ebenfalls furchteinflößend. Mit dem roten Hai sind bis zu 2.500 Euro möglich, mit dem lilafarbenen bis zu 2.000 Euro, der grüne beschert dir Gewinne bis zu 750 Euro und der blaue immerhin noch bies zu 500 Euro.

Zu guter Letzt gibt es noch die niederen Gewinnsymbole und das sind die, die man am häufigsten auf die Gewinnlinie bekommt. Die sind auch lustig anzusehen und passen hervorragend zum Razor Shark Slot und auch viel besser, wie die Kartensymbole die ständig verwendet werden. Es gibt eine kaputte Kamera, Taucherbrille, Schwimmflossen und eine Sauerstoffflasche zu sehen. Mit allen gerade genannten Symbolen lassen sich bei 3-Maligem erscheinen bis zu 10 Euro, 4-Maligem erscheinen bis zu 50 Euro und bei 5-Maligem erscheinen bis zu 250 Euro gewinnen. Im nächsten Abschnitt des Razor Shark Test, gehen wir auf die speziellen Symbole ein, die die Bonus-Features auslösen. 

Razor Shark Bonus-Features

Der Star des Razor Shark Slots ist nicht nur das Top-Symbol, dass dir gewinne von bis zu 5.000 Euro beschert, sondern ist auch wild. Das bedeutet, dass der gefräßige Hai andere Symbole ersetzten und auf diese Weise eine lückenhafte Gewinnkombination vervollständigen kann. So sorgt der Hai im Razor Shark Casino Vergleich und Test stets für zusätzliche Gewinnmöglichkeiten.

Die Seemine fungiert als Scatter-Symbol und löst bei 3-Maligem erscheinen, das Freispiel-Feature aus. Es spielt keine Rolle, an welcher Position der Scatter erscheint, weil dieser an jeder Stelle des Bildschirms zählt. Das tolle daran ist, dass man nicht 5, 10 oder 20 Freispiele gewinnt, sondern es können unendlich viele sein. Die Anzahl der Freidrehs ist nämlich abhängig von den Mystery Stacks, die auf den Walzen erscheinen. 

Dieses Feature hat uns in allen online Casinos mit Razor Shark am meisten Freude bereitet, weil es schon recht lukrativ ist. Doch um zu verstehen, wie es funktioniert, müssen wir euch die übrigen Features des bissigen Push Gaming Spielautomaten erklären. Eine andere Methode ist Learning by Doing und spielt den Razor Shark Slot kostenlos, bis man es verstanden hat. So mache ich das zum Beispiel gerne. 

Razor Shark Nudging Mystery

Mystery Stacks

Die Mystery Stacks sind nur während der Freispiele aktiv und zu Beginn der Freispiele auf den Walzen 2 und 4 platziert. Die Mystery Stacks sind gestapelte Algen Symbole und offenbaren ihr Geheimnis, sobald die Walzen zum stehen gekommen sind. Dann startet das Nudge & Reveal Feature und das kann sich lohnen.

Razor Shark Reveal Feature

Nudge & Reveal Feature

Ist eine Freispielrunde absolviert, verschwinden die Algen Symbole auf den Mystery Stacks und offenbaren entweder Golden Shark- oder Gewinnsymbole. Erscheien die goldenen Hai-Symbole ist das gut, den die legen entweder Scatter-Symbole oder Münzen frei, die den Gewinnmultiplikator für das Freispiel-Feature erhöhen. Gewinnsymbole können alle aus der Gewinntabelle sein und erscheinen dann anstelle der Algen auf den Walzen. Gerade im Razor Shark Casino MyStake, war das Nudge & Reveal Feature besonders lukrativ. 

Razor Shark Nudging Freespins

Freispiel-Feature

Das Freispiel-Feature im Razor Shark Slot wird nicht mit einer bestimmten Anzahl von Spielrunden limitiert und das hat uns im Test gut gefallen. Doch auch die Gratisdrehs sind irgendwann einmal zu Ende und das ist der Fall, wenn keine Mystery Stacks mehr nach einem Dreh auf den Walzen erscheinen. Denn nach jedem Freispiele rutschen die Algen eine Position auf den Walzen weiter nach unten und sind irgendwann verschwunden. Doch mit Hilfe des Nudge & Reveal Features, können die Mystery Stacks immer wieder aufs Neue zurückgesetzt werden. Das bedeutet, die Freispiele können schon ziemlich lange Anhalten und hohe Gewinne für dich generieren. Das ist auch das Besondere am Razor Shark Slot von Push Gaming.

Tipps und Tricks zum Razor Shark Slot

Im online Casino mit Razor Shark Vergleich & Test, haben wir einige Spielrunden an dem beliebten Slot mit dem gefährlichen Hai gespielt. Wir haben Razor Shark kostenlos gespielt und mit Echtgeld und hatten viel Spaß. Die Zeit vergeht beim Spielen sehr schnell, was hauptsächlich dem fesselnden Gameplay geschuldet ist, aber auch dem hübschen Design. Richtig Freude macht das Spielen natürlich, wenn einem Fortuna im Echtgeldmodus hold ist und das Freispiel-Feature lange laufen lässt. Wir erklären euch jetzt anhand von diversen Tipps und Tricks, wie ihr das Maximum beim drehen an den 5 Walzen des Razor Shark Slots herausholt. 

Der erste Tipp, den wir euch mit auf den Weg geben möchten, hat etwas mit dem Rundeneinsatz am Razor Shark Slot zu tun. Die Gewinnlinien sind fest vorgegeben und deshalb lässt sich der Wetteinsatz nur im Gesamten hoch oder runter schrauben. Fange mit einem niedrigeren Rundeneinsatz an zu spielen und beobachte das verhalten des Slots. Erzielt man Gewinne, nimmt man den Rundeneinsatz etwas nach oben. Spuckt der Razor Shark Spielautomat keine Geldgewinne mehr aus, nimmt man den Rundeneinsatz wieder etwas runter. Auf diese Weise konnten wir das Freispiel-Feature innerhalb der ersten 120 Spielrunden aktivieren. Dabei müssen wir zugeben, dass das in unserem Razor Shark Slot Test recht schnell ging, und manchmal braucht man einen, etwas längeren Atmen. Doch die Ausdauer wird belohnt, nicht aufgeben. 

In unserem Razor Shark online Casino Vergleich & Test, haben wir eine interessante Funktion getestet und die nennt sich Autostart. Ist diese aktiviert, darf man sich entspannt zurücklehnen und beim Gewinnen zusehen, weil der Spielautomat dann von alleine spielt. Doch bevor es losgeht, legt man die Anzahl der Spielrunden fest, die der Razor Shark Slot alleine absolvieren soll, und es lassen sich 10, 20, 50 oder 100 Runden einstellen. Wahlweise darf man noch ein Gewinn- und Verlustlimit einstellen, was wir empfehlen würden. 

Weiter oben im Razor Shark Test, haben wir auch die RTP (Return to Player) schon einmal angesprochen. Die theoretische Ausschüttungsquote, wie sie auch genannt wird, ist ziemlich hoch und beträgt 96,70%. Wer mit dieser Prozentzahl nichts anfangen kann, dem sei gesagt, je größer diese ist, desto mehr Geld von seinem Rundeneinsatz gewinnt man theoretisch zurück. Eine viel höhere RTP findet man in der Regel bei den Casinospielen selten, weil die Betreiber auch noch etwas verdienen wollen. 

Razor Shark Casino Vergleich & Test – Fazit

Durch den Razor Shark online Casino Vergleich & Test, haben wir einige Spielrunden am Slot mit dem Hai absolviert und konnten einige Erfahrungen sammeln. Das Gameplay hat uns gut gefallen und besonders die Bonus-Features. 

Schaut man sich den Razor Shark Slot an, so ist dieser dank einer toller Grafik und einem Animierten Hintergrund ein echter Hingucker. Alleine das 5×4 Felder große Spielfeld hebt sich auch aus der breiten Masse hervor, weil die Softwareentwickler hauptsächlich auf das Layout 5×3 setzen. 

Der Razor Shark Test hat von der ersten Minute an Spaß gemacht, gerade weil der Slot einfach zu bedienen ist. Die Bedienfelder sind, dort wo man sie vermutet, und der Slot ist mit wenigen Handgriffen einsatzbereit. Neun Symbole findet man auf den Walzen des Razor Shark Slots und alle haben etwas mit dem Thema Unterwasserwelt und Haiangriff zu tun. Die langweiligen Kartensymbole wurden hier durch passende ersetzt. Das Freispiel-Feature hat auch seinen Reiz und birgt die ganz großen Gewinne.

Doch der beste Razor Shark Slot nützt nichts ohne die passende Spielumgebung. Wir haben die aus unserer Sicht besten online Casinos mit Razor Shark miteinander verglichen und unsere Top-Favoriten sind das Playouwin, Neon 54 und MyStake Casino. Alle drei Glücksspielplattformen verfügen über eine Curaçao-Lizenz und sind damit nicht an den deutschen Glücksspielstaatsvertrag gebunden. Das bedeutet keine Beschränkungen oder Limitierungen jeglicher Art. Zur Begrüßung erhalten neue Spieler einen Bonus, der sich auch am Razor Shark Slot umsetzen lässt. Unter dem Strich können wir den Spielautomaten von Push Gaming nur empfehlen und sagen zum Abschluss, probiert Alge einfach selber einmal aus.