Playigo

Wer in einer abenteuerlichen Online Spielothek zu Gast sein möchte, in dem er oder sie von einem großartigen Willkommensbonus profitieren kann, ist bei Playigo mit Sicherheit an der richtigen Adresse. Gegründet wurde die vielversprechende Marke erst im Jahr 2020 von der Cyberland Management Limited. Das Bonusvolumen für Neukunden umfasst dabei einen Betrag von bis zu 600 Euro und verteilt sich auf die ersten vier Einzahlungen. Mit dem Slogan „Play like a winner“ versichert Playigo seinen Besuchern, in königlicher Umgebung spielen zu können. Im Spiel-Studio von Playigo sind dabei eine Menge attraktiver Spielautomaten aufgelistet, die geradezu dazu einladen, bespielt zu werden. Aber wie schlägt sich das lizenzierte Playigo in unserem kritischen Praxis-Test? Das zeigen wir den interessierten Leserinnen und Lesern im folgenden Online Spielotheken Test.

Bonus Holen! Bonus Holen!
BONUS

Bis zu 600€ Bonus

97%
Bewertung
Zahlungsmethoden

Mastercard, Paysafecard, Skrill, Neteller, EcoPayz, Sofortüberweisung, Trustly, iDebit, Instadebit

Playigo Bonus

Bis zu 600 Euro Playigo Bonus erhalten

Neu in der Playigo Spielothek? Herzlichen Glückwunsch. In diesem Fall steht dem jeweiligen Gast ein wertvolles Bonuspaket zur Verfügung, welches gleich vier Einzahlungen um einen prozentualen Betrag erhöht. Insgesamt können sich ambitionierte Neukunden dadurch bis zu 600 Euro als Bonusguthaben sichern. Kritische Spieler würden behaupten, Playigo hat was die Bonusaktivierung angeht, eine kleine Gemeinheit eingebaut. Denn bonusberechtigt sind nur diejenigen Spielerinnen und Spieler, die vor der ersten Einzahlung den „Bonus aktivieren“-Button im eingeloggten Spielerbereich geklickt haben. Dieser Button versteckt sich im Bereich „Boni“ im eigenen Spielerkonto und ist unter „Profil“ zu finden. Im Gegenzug wird auf einen separaten Playigo Bonus Code verzichtet, sodass hier keine weiteren Hürden geschaffen werden. Im Folgenden möchten wir zunächst die Angebotsdetails der vier Einzahlungsboni beschreiben.

Im Zuge der ersten Einzahlung kann direkt ein 100% Match-Bonus genutzt werden, sofern der Mindesteinzahlungsbetrag von 20 Euro eingehalten wird. Höchstens kann der Bonus hier 100 Euro betragen. Beim zweiten Einzahlungsangebot steht dem Nutzer ebenfalls ein 100% Match-Bonus von bis zu 200 Euro zur Verfügung. Nach der dritten Einzahlung reduziert sich der prozentuale Bonuswert zwar auf 50%, dafür erhöht sich der maximale Bonusbetrag allerdings auf 200 Euro. Derselbe Maximalbonus gilt auch für das vierte Einzahlungsangebot, bei dem es jedoch „nur“ noch einen Playigo Bonus in Höhe von 25% gibt. Eine Besonderheit besteht darin, dass Spielerinnen und Spieler bei keinem der vier Einzahlungsangebote Skrill, Neteller oder ecoPayz zur Abwicklung der Einzahlung auswählen dürfen. Dann steht ihnen nämlich überhaupt kein Willkommensbonus zur Verfügung. Die Frage, wie sich der Playigo Neukundenbonus in auszahlbares Echtgeld umwandeln bzw. freischalten lässt, möchten wir in aller Ruhe im nächsten Absatz beantworten. Nun folgt zunächst die Übersicht der vier möglichen Einzahlungsangebote:

  • 1. Einzahlungsangebot: 100% Bonus bis 100 Euro, wenn mindestens 20 Euro eingezahlt werden
  • 2. Einzahlungsangebot: 100% Bonus bis 100 Euro, wenn mindestens 20 Euro eingezahlt werden
  • 3. Einzahlungsangebot: 50% Bonus bis 200 Euro, wenn mindestens 20 Euro eingezahlt werden
  • 4. Einzahlungsangebot: 25% Bonus bis 200 Euro, wenn mindestens 20 Euro eingezahlt werden

Playigo Bonusbedingungen im Detail erklärt

Um sein persönliches Interesse an dem Einzahlungsangebot von Playigo zu bekunden, müssen Neukunden spätestens sieben Tage nach der Registrierung das erste Einzahlungsangebot freischalten bzw. sich dafür anmelden. Wie.  der Bonusanspruch rechtzeitig angemeldet wird, haben wir weiter oben bereits erklärt. Ist der versprochene Bonusbetrag dann bereits auf das Konto des Spielers geflossen, ist die Freude natürlich zunächst groß. Doch bis zur Freischaltung in auszahlbares Echtgeld ist es ein mühseliger Weg. Dieser Weg lässt sich jedoch selbst von unerfahrenen Gamblern meistern, wenn im Vorfeld in Erfahrung gebracht wird, welche Playigo Bonusbedingungen erfüllt werden müssen. In den Angebotskonditionen steht in diesem Fall klar und deutlich, dass der Einzahlungsbetrag und der Bonus jeweils mindestens 40-fach im Spiel umgesetzt werden müssen. Sämtliche Gewinne sowie die ursprüngliche Einzahlung bleiben so lange als „Bonusgeld“ auf dem Playigo-Konto gebucht, bis die Umsatzbedingungen vollständig erfüllt worden sind.

BONUS

Bis zu 600€ Bonus

Bonus Holen! Bonus Holen!

Obwohl viele Spieler bereits wissen, was es mit der obigen Durchspielerfordernis auf sich hat, möchten wir noch einmal kurz darauf eingehen, wie diese zu verstehen ist. In unserem Beispiel gehen wir dabei von einer Eigeneinzahlung des Spielers in Höhe von 100 Euro aus. Wie erwähnt, wird nun eine Bonusgutschrift von ebenfalls 100 Euro in die Wege geleitet. Ergo beträgt das Gesamtguthaben 200 Euro. Dieses Guthaben muss nun komplett 40x umgesetzt werden (40 x 200 = 8.000 Euro). Erst dann, wenn ein Umsatz von 8.000 Euro erreicht wurde, erfolgt also die Freischaltung des Bonusbetrages in Echtgeld. Dabei ist zu berücksichtigen, dass Spielerinnen und Spieler nicht auf alle Spiele zurückgreifen dürfen. Es ist zum Beispiel so, dass nur die Umsätze an Spielautomaten und Rubbellosen zu 100% berücksichtigt werden. Aber auch hier gibt es einige Ausnahmen, sogenannte „ausgeschlossene Spiele“. Mehrheitlich handelt es sich hierbei um Games mit progressiver Jackpot-Funktion wie beispielsweise Cash Splash, Dead or Alive, Jack Hammer 2, Joker 6000, Avalon oder Aztec Idols. Die vollständige Liste findet sich unter Punkt 9.1 der Playigo Casino Bonus Bedingungen. In jeder Spielrunde dürfen außerdem höchstens 20 Euro eingesetzt werden, sofern Bonusgeld „im Spiel“ ist. Diese Regel ist außerordentlich kundenfreundlich, da viele Online Spielbanken hier sonst ein Limit von fünf Euro pro Runde setzen.

Zu unserer Enttäuschung haben wir in den Aktionsbedingungen einen Maximalgewinn feststellen müssen. Das bedeutet, dass Playigo bei Bonusnutzung höchstens das Zehnfache des ursprünglichen Einzahlungsbetrages als Gewinn auszahlt. Darüber hinausgehende Beträge werden automatisch einbehalten. Beispiel: Wer 100 Euro einzahlt und 100 Euro als Playigo Bonus erhält, kann am Ende der Bonusphase höchstens 1.000 Euro in Echtgeldform gewonnen haben. Andere Online Spielbanken lösen diesen Umstand deutlich kundenfreundlicher, indem es keine festgelegten Gewinnlimits gibt. Diese Regeln kennen wir eher von Freispielangeboten und von Bonusofferten ohne vorherige Einzahlung.

Playigo Willkommensbonus – die Fakten:

  • Bis zu 600 Euro kann jeder Spieler als Bonusgeld erhalten
  • Bonussumme verteilt sich auf die ersten vier Einzahlungen nach der Registrierung
  • Bonuscode ist zwar nicht erforderlich, Angebot muss aber explizit angefordert/aktiviert werden
  • Bonus und Einzahlungsbetrag müssen jeweils 40-fach umgesetzt werden
  • Playigo Ersteinzahlungsbonus muss spätestens sieben Tage nach Anmeldung aktiviert werden
  • Bestimmte Spiele tragen weniger bzw. überhaupt nicht zu den Rollover-Bedingungen bei
  • Maximalgewinn aus jedem Willkommensbonus ist auf das Zehnfache des Einzahlungsbetrages begrenzt

Gibt es Playigo Aktionen für Stammkunden?

Neben dem oben detailliert beschriebenen Willkommensangebot hält Playigo weitere Bonus-Überraschungen für seine Gäste bereit. Um einen Überblick zu erhalten, welche Promotionen aktuell genutzt werden können, können die Spieler einfach auf die „Angebote“-Schaltfläche im oberen Bereich der Website klicken. Nun werden oben zunächst die vier Einzahlungsboni angezeigt, die jedem Neukunden zur Verfügung stehen. Weiter unten geht es dann um die Aktionen für Stammkunden. Hier möchten wir zuallererst den sogenannten „Glückstag“-Bonus erwähnen. Hier erhalten die Spieler einen Playigo Bonus in Höhe von pauschal 50 Euro, wenn im Vorfeld 50 Euro selbst eingezahlt werden. Es handelt sich damit sozusagen um ein 100% Reload-Bonus. Darüber hinaus gibt es noch einen zweiten „Glückstag“-Bonus. Hier schenkt das Playigo jedem Gast 20 Euro, wenn zuvor 30 Euro eingezahlt werden.

Playigo Bonus Aktionen

Zu guter Letzt möchten wir auch noch auf die brandneue Spielautomaten-Mission bei Playigo hinweisen. Insgesamt können die Teilnehmenden hier 85 Freispiele ohne lästige Umsatzbedingungen einsammeln. Voraussetzung dafür ist jedoch, dass die drei Herausforderungen, die auf der Website beschrieben werden, erfüllt werden. Bei der ersten Mission müssen beispielsweise 20 Euro beim Ocean’s Treasure Slot umgesetzt werden, um sich im Anschluss die ersten zehn Freispiele für Cat Wilde and The Doom of Dead zu sichern. Natürlich möchten wir an dieser Stelle noch einmal darauf hinweisen, dass alle Promotionen zeitlichen Begrenzungen unterliegen und dass sich diese im Laufe der Zeit verändern können. Von daher empfehlen wir jedoch ausdrücklich, selbst zumindest im Wochenrhythmus vorbeizuschauen, um herauszufinden, ob gegebenenfalls neue Angebote veröffentlicht worden sind.

BONUS

Bis zu 600€ Bonus

Bonus Holen! Bonus Holen!

Playigo mobile Spiele

Seit Jahren gewinnt das mobile Spielen mit dem iPhone oder Android-Gerät immer mehr an Relevanz. Als brandneue Online Spielothek hat es Playigo natürlich nicht versäumt, sich dieser Entwicklung von Anfang an anzupassen. Das bedeutet in der Praxis, dass eine Playigo App zur Verfügung steht. Diese funktioniert unabhängig vom Betriebssystem des Spielers, da es keine sogenannte native App zum Downloaden ist. Playigo greift stattdessen auf eine universelle Web App-Lösung zurück, bei der überhaupt kein Download notwendig ist. Die Anwendung funktioniert automatisch, indem der Besucher mit seinem mobilen Endgerät die Webseite anwählt. Nun werden alle Inhalte optimiert auf die Größe des jeweiligen Gerätes angezeigt, sodass mühsames Scrollen und Zoomen der Vergangenheit angehören.

Selbstverständlich ist die Playigo mobile App völlig kostenfrei nutzbar und erfordert keinen freien Speicherplatz auf dem Smartphone oder Tablet-PC. Des Weiteren können sämtliche Funktionen bequem von jedem Ort genutzt werden. Dementsprechend kann der Spieler nach Herzenslust über die App spielen, Zahlungen vornehmen, den Kundenservice kontaktieren oder Ausschau nach neuen Boni halten. Die Bedienung der Playigo App ist dabei intuitiv möglich, sodass eine mühselige Eingewöhnungsphase hier völlig entfällt.

Playigo Casino App im Überblick:

  • Web-App ohne die Erfordernis, einen Download durchführen zu müssen
  • iOS- oder Android-App zum Download gibt es bislang noch nicht
  • Beinahe alle Casino Spiele können auch mobil gespielt werden
  • Keine Einschränkungen beim mobilen Kundenservice oder Zahlungsverkehr

Playigo Spiele

Eine ansprechende Auswahl an Casino Spielen ist nicht nur für ein virtuelles Casino das A und O, um langfristig erfolgreich am Markt überleben zu können. Im Playigo können die Gäste schon jetzt kurze Zeit nach der Eröffnung rund 2.000 Casino Games aufrufen und um echtes Geld spielen. So manch einen unerfahrenen Gambler wird diese Auswahl bereits maßlos überfordern, sodass es umso wichtiger ist, dass das Angebot aufgeräumt wirkt und es hilfreiche Suchfunktionen gibt. Auf der Startseite von Playigo werden dem Erstbesucher bereits eine Reihe einladender Spielautomaten und andere Games vorgeschlagen. Außerdem gibt es tatsächlich im rechten Bereich eine unscheinbare Suchfunktion nach einzelnen Spielen („Spiel-Suche“). Im Angebot sind dabei Spiele von mehr als 20 verschiedenen Entwicklern. Darunter die Marktführer Microgaming, NetEnt und Gamomat. Außerdem präsentieren unter anderem Pragmatic Play, Play’n GO, Kalamba Games, Apollo Games, Betsoft, iSoftBet, Golden Hero, Amatic, EGT, Wazdan, Kalamba Games und Booming Games bei Playigo ihre Entwicklungen. In Deutschland sind vor allem Gamomat Casino Spiele sehr beliebt.

Playigo Gamomat

Slots

Dem Dreh- und Angelpunkt der Casino Spiele bilden nicht nur bei Playigo, sondern in beinahe jedem Online Casino die Slot-Machines. Schätzungsweise mindestens 90% der Games bei Playigo sind Spielautomaten mit meist drei oder fünf Walzen. Bereits nach wenigen Augenblicken der Betrachtung wird klar, dass hier viele Branchenriesen mit ihren Entwicklungen vertreten sind. So können Gambler hier unter anderem Wolf Gold, Book of Dead, Starburst, Gonzo’s Quest, Fruit Shop, Immortal Romance, Royal Seven, Jack and the Beanstalk oder Shining Crown und echtes Geld oder Spielgeld spielen. Darüber hinaus gibt es mit Willy’s Hot Chillies, Temple of Heroes, Fruit Love und Gorilla Kingdom auch jede Menge aufstrebende und bislang unbekannte Online Slots.

Playigo Slots

Wer auf der Jagd nach dem ganz großen Gewinn ist, wird im Playigo Casino ebenso fündig. Aktuell warten bereits über 20 Jackpots darauf, von den Spielerinnen und Spielern geknackt zu werden. Ihren Spaß werden die motivierten Gambler unter anderem an den Spielautomaten Divine Fortune, Mega Joker, Cash Splash, Major Millions oder Arabian Nights haben. Natürlich steht im Playigo Online Casino außerdem der weltbekannte Mega Moolah Slot mit einem Mindestjackpot von einer Million Euro zur Verfügung. Insgesamt sind wir mit der uns gebotenen Vielfalt an klassischen Spielautomaten und Jackpot-Slots bei Playigo also sehr zufrieden. Von einem erst kürzlich eröffneten Online Casino hätten wir nicht erwartet, bereits knapp 2.000 Spielautomaten vorfinden zu können.

BONUS

Bis zu 600€ Bonus

Bonus Holen! Bonus Holen!

Playigo Einzahlung

Erfahrungsgemäß hat jeder Spieler seine präferierte Zahlungsmethode, mit der er nicht nur in einer Online Spielothek, sondern auch in Online-Shops bezahlt. Vielen fällt es schwer, ihr Bezahlverhalten an die vom Anbieter angebotenen Optionen anzupassen. Aus diesem Grund sollte bereits im Vorfeld überprüft werden, welche Zahlungsdienstleister in der jeweiligen Online Spielbank zur Einzahlung und Auszahlung genutzt werden können. Wir haben uns zunächst auf der Webseite umgesehen, wie eine Playigo Einzahlung durchgeführt werden kann. Hier strahlten uns im unteren Bereich der Website die Logos bekannter Zahlungsdienstleister an. Aktuell können Einzahlungen demnach per Skrill, Neteller, ecoPayz, Paysafecard, Trustly oder mittels MasterCard über die eigene Kreditkarte abgewickelt werden. Außerdem wurde kürzlich die Sofortüberweisung als Einzahlungsmethode hinzugefügt.

Mit Blick auf den Playigo Willkommensbonus sollten findige Spieler jedoch darauf achten, auf Skrill, Neteller und ecoPayz bei den ersten vier Einzahlungen zu verzichten. Diese vier Einzahlungen sind nämlich bonusrelevant und in den Teilnahmebedingungen heißt es klar und deutlich, dass diese Zahlungsdienstleister nicht genutzt werden dürfen, wenn es um die Bonuseinlösung geht. In Anbetracht des möglichen Bonusrahmens von bis zu 600 Euro sollten Neukunden frühzeitig abwägen, ob sie nicht lieber den Bonus in Anspruch nehmen und dafür eine alternative Zahlungsmethode nutzen. Generell gilt bei Playigo ein Mindestbetrag von 20 Euro, der eingezahlt werden muss. Dabei spielt es zunächst einmal keine Rolle, welche Einzahlungsmethode genutzt wird. Um dem Spieler unnötige Wartezeit zu ersparen, werden Einzahlungen im Playigo sofort gebucht, sodass bereits Sekunden nach dem beendeten Einzahlungsvorgang die Einsätze möglich sind. Gebühren erhebt Playigo unseren Informationen zufolge auch nicht. Das gilt sowohl für Einzahlungen als auch für Auszahlungen, die wir im nächsten Abschnitt betrachten möchten.

Playigo Zahlungen

Playigo Auszahlung

Zur Abwicklung einer Playigo Auszahlung stehen prinzipiell dieselben Zahlungsmethoden zur Verfügung wie für die Einzahlung. Spielerinnen und Spieler sollten allerdings bedenken, dass manche oben genannten Einzahlungsmethoden technisch gesehen nicht geeignet sind, um eine Auszahlung durchzuführen. Das gilt insbesondere für Trustly und Paysafecard. Leider haben wir trotz größter Bemühungen nicht in Erfahrung bringen können, wie hoch der Mindestauszahlungsbetrag bei Playigo ist. In der englischsprachigen FAQ gibt es ebenfalls nur drei Fragen mit Bezug zu Zahlungsmethoden. Aus den Antworten konnten wir entnehmen, dass pro Tag höchstens 3.000 Euro ausgezahlt werden können. Pro Woche beträgt der maximale Auszahlungsbetrag pro Spieler 10.000 Euro und pro Kalendermonat sind es höchstens 30.000 Euro. Diese Limits sind aus unserer Sicht fair, sodass sie bei der breiten Masse der Mitglieder auf Akzeptanz stoßen.

Wie in jeder anderen Online Spielbank müssen Spieler auch bei Playigo vor der ersten Auszahlung in aller Regel ein kurzes Verifikationsverfahren durchlaufen. Dieses hat das Ziel, zu überprüfen, wer der Spieler wirklich ist. Da spätestens bei der ersten Auszahlung eine solche Identitätsprüfung stattfindet, empfehlen wir allen Spielerinnen und Spielern, ehrliche und vollständige Angaben bereits bei der Registrierung zu machen. Ansonsten kann es tatsächlich passieren, dass die jeweilige Online Spielbank die Auszahlung im Nachgang verweigert. Ob für eine Playigo Auszahlung Gebühren erhoben werden, konnten wir ebenfalls der Website nicht entnehmen. Jedenfalls haben unsere Recherchen ergeben, dass die Auszahlung – sofern alle notwendigen Unterlagen vorliegen – relativ schnell bearbeitet bzw. freigegeben werden. Damit ist gemeint, dass es vom Klick auf den „Auszahlen“-Button bis zur Gutschrift auf dem eWallet-Konto zum Beispiel meist nicht länger als zwei bis drei Werktage dauert. Bei der Auswahl der Kreditkarte als Auszahlungsoption kann es zwischen fünf und sieben Werktagen dauern, bis das Geld letztendlich auf der Abrechnung zu finden ist.

Skeptische User machen sich nun unter Umständen Gedanken darüber, ob eine Auszahlung von Playigo wirklich zuverlässig durchgeführt wird. Die Skepsis wird zumeist damit begründet, dass es sich um ein völlig neue Online Spielbank handelt. Tatsächlich können wir diese zurückhaltende und kritische Betrachtungsweise nachvollziehen und befürworten. An dieser Stelle können und wollen wir den betreffenden Besuchern jedoch bewusst die Angst nehmen, dass im Playigo etwas nicht mit rechten Dingen abläuft. Warum können wir uns da so sicher sein können, möchten wir den potenziellen Spielern natürlich nicht vorenthalten. Und zwar liegt unsere positive Beurteilung vor allem daran, dass diese Online Spielothek über eine seriöse EU-Lizenz der Malta Gaming Authority (MGA) verfügt. Damit ist sichergestellt, dass sich die Verantwortlichen an geltendes Recht halten und insbesondere europäische Standards einhalten. Werden negative Verhaltensweisen bekannt, kann dies früher oder später dazu führen, dass Playigo die Lizenz entzogen werden würde. Zu unserem Stichtag im Oktober 2020 verfügte die Cyberplay Management Limited mit der Registrierungsnummer C70489 über eine gültige Lizenz. Die dazugehörige Nummer lautet MGA/B2C/353/2016 und kann bei der Lizenzbehörde auf Gültigkeit jederzeit überprüft werden.

BONUS

Bis zu 600€ Bonus

Bonus Holen! Bonus Holen!

Häufig gestellte Fragen zu Playigo

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen, um bei Playigo spielen zu dürfen?

Gemäß den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) und den rechtlichen Voraussetzungen müssen Spielerinnen und Spieler vom Playigo in jedem Fall volljährig sein. Personen unter 18 Jahren dürfen weder online noch offline am Glücksspiel teilnehmen. Natürlich achtet Playigo auch darauf, dass sich keine Minderjährigen in seiner Online Spielothek anmelden. Spätestens bei der ersten Auszahlung fällt ein eventueller Betrugsversuch jedoch auf, da dann die Identität überprüft wird (z.B. mittels Ausweiskopie). Aber auch volljährigen Spielern raten wir dazu, verantwortungsbewusst zu spielen. Das bedeutet, dass jeder im Rahmen seiner eigenen finanziellen Möglichkeiten spielt und nur mit dem Geld spielt, welches er tatsächlich nicht für wichtigere Dinge benötigt.

Wie attraktiv ist die Spielauswahl bei Playigo?

Wir haben recherchiert, dass um die 2.000 Games bei Playigo mit Echtgeld gespielt werden können. Mit dabei sind unzählige Slot-Machines. Da auch alle denkbaren Themenwelten vertreten sind, wird hier wirklich an jeden Spieler gedacht. Insgesamt präsentieren mehr als 20 Softwareprovider ihre Entwicklungen im Playigo Casino. Zur Auswahl stehen in der Lobby deshalb auch viele beliebte Slot-Hits wie Book of Dead, Gorilla Kingdom, Wolf Gold, Starburst, Twin Spin, Ramses Book oder Crystal Ball.

Ist der Playigo Bonus attraktiv?

Beim aktuellen Neukundenangebot können sich Spielerinnen und Spieler, sofern sie noch nicht über einen Account bei Playigo verfügen, einen beachtlichen Bonus von bis zu 600 Euro sichern. Wie das funktioniert? Kinderleicht: Einfach mindestens 20 Euro einzahlen und schon werden die ersten vier Einzahlungen mit einem Playigo Bonus gewürdigt. Konkret werden die ersten beiden Einzahlungen bis jeweils 100 Euro verdoppelt. Beim dritten Einzahlungsvorgang profitieren die Spieler von einem 50% Bonus bis 200 Euro und beim vierten Einzahlungsvorgang gibt es noch einen symbolischen 25% Bonus von ebenfalls bis zu 200 Euro. Vor der Auszahlung müssen Bonus- und Einzahlungsbetrag jeweils 40-fach innerhalb von 30 Tagen umgesetzt werden. In der Gesamtbetrachtung stufen wir den Playigo Bonus deshalb als attraktiv ein, wobei es auch zur Wahrheit gehört, dass es durchaus noch attraktivere Angebote am Markt gibt.

Wie kann der Playigo Kundenservice erreicht werden?

Im Hilfebereich gibt Playigo bekannt, dass eine Kontaktaufnahme grundsätzlich rund um die Uhr erfolgen kann. Bequem und einfach ist es dabei, den Live-Chat zu nutzen. Die Benutzeroberfläche des Chats ist zwar englisch, doch erfahrungsgemäß findet man sich trotzdem schnell zurecht. Auch die bevorzugte Support-Sprache ist Englisch, wobei man mit etwas Glück auch einen deutschsprachigen Kollegen findet. Um mit einem Mitarbeiter verbunden zu werden, muss der Nutzer im Vorfeld seinen Namen, seine E-Mail-Adresse, die Nachricht und optional seine Telefonnummer angeben. Noch einfacher geht’s, indem dem Playigo Casino Support unter support(ät)playigo.com einfach eine E-Mail geschrieben wird. Zwar wird auf der offiziellen Hilfe-Seite auch eine Telefonnummer angegeben, allerdings aus uns unerklärlichen Gründen eine kanadische Nummer (+1 403 800 4794). Von daher raten wir von einer telefonischen Kontaktaufnahme aufgrund wahrscheinlich horrender Gebühren ab.

Wer betreibt das Playigo und unter welchen rechtlichen Rahmenbedingungen?

Hinter Playigo tritt die Cyberplay Management Limited als Betreiber auf. Hierbei handelt es sich um ein offiziell auf Malta registriertes Unternehmen mit der Registrierungsnummer C70489. Der Geschäftssitz befindet sich dabei in der maltesischen Hauptstadt, genauer gesagt in der Old Bakery Street. Vom kleinen EU-Mittelmeerstaat hat Playigo auch die Erlaubnis erhalten, Online-Glücksspiel anbieten zu dürfen. Genauer gesagt wurde die Lizenz von der Malta Gaming Authority (MGA), der einzigen und offiziellen Regulierungsbehörde des Staates ausgestellt. Die Lizenznummer lautet MGA/B2C/353/2016 und der Status lautet „gültig“. Damit profitieren die Spielerinnen und Spieler vom derzeit höchsten Schutz, den man als Spieler aus Deutschland haben kann. Wenn es zur Neuerung des neuen Glücksspielstaatsvertrages im Jahr 2021 kommt, darf man gespannt sein, ob Playigo auch eine deutsche Lizenz beantragen wird.

Fazit zu Playigo

Nachdem wir nun alle Stärken und Schwächen von Playigo in unserem Testbericht aufgedeckt haben, ist es allerhöchste Zeit für ein abschließendes Testurteil. Fakt ist, dass wir uns im Playigo von der ersten Minute an wohlgefühlt haben. Die Plattform ist bunt gestaltet und es gibt eine Menge zu entdecken – selbst dann, wenn man in der Welt der Online Spielbanken bereits ein alter Hase ist. Jedem Neukunden wird ein vielversprechender Playigo Bonus in Höhe von bis zu 600 Euro angeboten. Dieser teilt sich auf die ersten vier Einzahlungen auf und startet mit einer Verdoppelung der Ersteinzahlung von bis zu 100 Euro. Insgesamt bieten hier etwas mehr als 20 Provider deutlich mehr als 2.000 moderne Spiele an, sodass es weder dem Freizeitspieler noch dem Highroller hier an irgendetwas fehlen sollte.

BONUS

Bis zu 600€ Bonus

Bonus Holen! Bonus Holen!

Der Playigo Support kann am besten per Live-Chat oder E-Mail erreicht werden und ist laut Aussage der Website rund um die Uhr erreichbar. Auch Ein- und Auszahlungen können unproblematisch zu jeder Tages- und Nachtzeit durchgeführt werden, sofern immer mindestens 20 Euro bei der Einzahlung transferiert werden. Durchgeführt werden können Zahlungen unter anderem per Skrill, Neteller, ecoPayz, Paysafecard, Trustly oder Sofortüberweisung. Als lizensierte Spielothek besitzt Playigo natürlich eine europäische Glücksspiellizenz, die von der Malta Gaming Authority (MGA) ausgestellt wurde. Damit können wir die Frage, ob Playigo seriös ist, eindeutig mit „Ja“ beantworten. Signifikante Nachteile konnten wir in unserem Playigo Test nicht wirklich aufdecken. Alle Kritikpunkte waren für uns wenig schlimm und könnten von Playigo in Zukunft schnell nachgebessert werden. Von daher bleibt uns an dieser Stelle quasi gar nichts anderes übrig, als unsere Leserinnen und Lesern zu einem Besuch im brandneuen Playigo einzuladen. Gerne kann zunächst im Spielgeldmodus gespielt werden, um ein Gefühl für die Funktionsweise des Spielautomaten zu bekommen und erst im Anschluss in den nervenaufreibenden Echtgeldmodus gewechselt werden. Wir wünschen in jedem Fall gute Unterhaltung und eine spannende Zeit!