Lucky Elektra Casino
10.0

Lucky Elektra Casino

Bonus Holen

100% bis zu 500€ Bonus

Das Lucky Elektra Casino zählt zu den Anbietern, die sich die Ausbreitung der karibischen Lizenz aus Curacao zu Nutze machten, um auch auf den europäischen beziehungsweise deutschen Markt zu strömen. Gegründet wurde das Casino erst im Jahr 2021, der Anbieter ist mit anderen Marken aber schon einige Zeit länger in der Branche aktiv. Nachfolgend teilen wir die Erfahrungen im Umgang mit den verschiedenen Boni ebenso wie Auszahlungswerte und geben zugleich einen Einblick in das erstaunlich große Spiele-Portfolio – das im Lucky Elektra Casino übrigens in einem einzigartigen Comic-Look präsentiert wird.

Vorteile
  • Hervorragende Spielauswahl
  • Jackpot Slots
  • Live Casino
  • Viele Zahlungsmethoden
  • Hohe Limits
Cons
  • Hohe Umsatzbedingungen
Lucky Elektra Casino Bonus

Wie seriös ist das Lucky Elektra Casino?

Eingangs haben wir es bereits angedeutet: Das Lucky Elektra Casino ist erst seit dem Jahr 2021 am Markt aktiv, folglich halten sich die Erfahrungen noch in einem überschaubaren Rahmen. Bis dato machte der Casinobetreiber aber einen guten Eindruck, auch seine eigens auferlegte „maximale Transparenz“ ist dem förderlich. Die Marke „Lucky Elektra“ wird vom karibischen Unternehmen Rabidi NV verwaltet und betrieben. Das Unternehmen ist in Curacao offiziell lizenziert, was Spieler auch jederzeit unter der Unternehmensregistrierungsnummer „151791“ nachprüfen können.

Die Webseite selbst ist mitsamt allen Unterseiten SSL-verschlüsselt, was positiv anzumerken, mittlerweile aber auch weitgehend selbstverständlich und der Standard ist. Die Lizenz für den Spielbetrieb stammt ebenfalls von den Behörden in Curacao. Die Lizenznummer „8048/JAZ“ können Interessierte ebenfalls leicht auf Gültigkeit prüfen. Zum Zeitpunkt unserer Erfahrungen ist die Lizenz unbelastet und daher alles in Ordnung! Für die Zahlungsabwicklung ist das Unternehmen Tilaros Limited mit Sitz in Zypern verantwortlich. Auch dieses ist da offiziell unter der Unternehmens-ID „HE 406322“ gemeldet.

Zum aktuellen Zeitpunkt hat das Lucky Elektra Casino eine Trustpilot-Bewertung von 3,1, was wiederum einem „akzeptabel“ entspricht. Es gibt aber lediglich drei Bewertungen, die sich in ihrer Authentizität zudem weder verifizieren noch widerlegen lassen. Generell lässt sich abschließend aber sagen: Das Lucky Elektra Casino macht nach unserem Casino Vergleich nach einen seriösen und fairen Eindruck auch wenn es sich um ein Casino ohne 5 Sekunden Regel handelt.

Der Willkommensbonus im Lucky Elektra Casino

Ein Hinweis vorweg: Dieser Erfahrungsbericht widmet sich dem Lucky Elektra Casino. Wer Slots, Tischspiele und Co. spielen möchte, muss folglich auch einen für den Casino-Bereich legitimierten Willkommensbonus auswählen. Alle nachfolgenden Boni werden lediglich für das Casino bereitgestellt, den Sportwettenbereich, der ebenfalls existiert, betrachten wir an dieser Stelle nicht näher.

Neukunden, die zuvor noch nie ein Konto im Lucky Elektra Casino eröffnet haben, dürfen zwischen zwei Boni wählen, die aber nicht miteinander kombinierbar sind.

Das sind:

  • Der klassische Casino-Bonus mit 100 % auf die Einzahlung bis zu maximal 500 Euro und 100 Freispielen
  • Der Live-Casino-Bonus, der 15 % Cashback bis zu maximal 200 Euro bereithält

Es gilt also vorher zu überlegen, ob hauptsächlich der „klassische“ Casino-Bereich oder primär die Angebote im Live-Casino genutzt werden.

Wichtiger Hinweis: Der Bonus kann lediglich mit erstmaligen Einzahlungen beansprucht werden, die nicht über Neteller oder Skrill stattfinden. Wer eines der beiden E-Wallets für seine erste Einzahlung nutzt, verschenkt also den Bonus – es ist auch nicht möglich diesen zu einem späteren Zeitpunkt mit einer weiteren Einzahlung zu verwenden, er ist dann also einfach „weg“. Wir empfehlen daher wenigstens die erste Einzahlung nicht über Skrill oder Neteller zu leisten.

Lucky Elektra Casino Willkommensbonus

Einzahlungsbonus für den klassischen Casino-Bereich & dessen Konditionen

Die 100 % bis zu maximal 500 Euro werden vom Lucky Elektra Casino mit zusätzlichen 100 Freispielen gewährt. Wer die maximale Bonushöhe ausschöpfen möchte, muss aufgrund des 100-Prozent-Matchings also 500 Euro einzahlen. Es ist aber auch möglich eine kleinere Einzahlung zu leisten. Mindestens 20 Euro muss sie aber zwangsläufig betragen, um den Bonus überhaupt zu erhalten. Bei einer Einzahlung von 20 Euro würde der Bonus dann natürlich ebenfalls nur 20 Euro ausmachen.

Zur Beanspruchung des Bonus ist kein Code notwendig. Er muss aber eigenständig in „Mein Konto“ aktiviert werden, nachdem die erste Einzahlung von 20 Euro oder höher stattgefunden hat. Danach wird der Bonus mitsamt dem relevanten Guthaben auf das Konto des Spielers ausgezahlt. Es ist notwendig diesen innerhalb von 24 Stunden nach der getätigten Einzahlung auf diese Weise manuell zu aktivieren.

Wie immer handelt es sich hierbei nicht um geschenktes Geld – zumindest nicht auf bedingungslose Weise. Der Bonus muss erspielt werden, bevor eine Auszahlung von diesem möglich ist. Dafür verlangt das Lucky Elektra Casino ein Umsetzen der Summe aus Einzahlung und Bonus mit einem Faktor von 35. Gewinne, die mit den Freispielen generiert werden, sind mit einem Faktor von 40 umzusetzen, bevor der Casinobetreiber sie auszahlt.

Ein Praxisbeispiel hierzu: Auf eine Einzahlung in Höhe von 100 Euro gewährt der Casinobetreiber einen Bonus von 100 Euro. Die Summe daraus, also 200 Euro, muss mit legitimen Einsätzen nun 35-mal auf der Plattform riskiert werden. Wer den 100-Euro-Bonus freispielen möchte, müsste dafür also 7.000 Euro im Lucky Elektra Casino riskieren.

Diese Konditionen aus den AGB und dem Kleingedruckten sind ebenfalls zu beachten:

– für das Freispielen des Bonus werden dem Spieler 10 Tage gewährt
– die Freispiele werden auf 10 Tage gestaffelt, es werden also 10 Freispiele pro Tag freigeschaltet
– maximal werden 5 Euro Einsatz pro Spin/Spielzug angerechnet
– eine Auszahlung, bevor der Bonus erspielt wurde, führt zum automatischen Verfall des Bonus
– nicht alle Spiele und nicht einmal alle Slots werden mit identischem Faktor in den Bonus gerechnet, Slots normalerweise aber mit der vollen Summe

Der Willkommensbonus für das Live-Casino

Noch einmal der Hinweis: Neukunden müssen sich unseren Erfahrungen nach für einen Bonus entscheiden. Dieser Live-Casino-Bonus hier ist also nicht mit dem eben beschriebenen Bonus für den klassischen Casinobereich kompatibel. Wer den eben beschriebenen Einzahlungsbonus nutzt, hat keinen Anspruch mehr auf diesen Live-Casino-Bonus beziehungsweise das daraus resultierende Cashback.

Mindestens sind erneut 20 Euro einzuzahlen, ein Code ist nicht notwendig, aber eine manuelle Aktivierung in „Mein Konto“ und danach im Reiter „Mein Bonus“. Das Cashback wird mit einer Quote von 15 % gewährt, bei 100 Euro gäbe es also 15 Euro Cashback. Das Cashback wird nur ausgezahlt, wenn es mindestens einen Betrag von 5 Euro erreicht. Die maximale Höhe des Cashbacks beträgt 200 Euro. Jedes erhaltene Cashback muss dann 1:1 noch einmal riskiert werden, damit es für eine Auszahlung berechtigt ist.

Cashback wird nur auf die generierten Verluste innerhalb von 48 Stunden nach der ersten Einzahlung gewährt. Wer diesen Live-Casino-Bonus nutzen möchte, sollte unseren Erfahrungen nach also auch vorhaben, sich direkt an die Live-Tische zu setzen. Alles was nach 48 Stunden stattfindet, wird mit diesem Bonus nicht mehr erfasst und folglich kein Cashback darauf ausgezahlt.

Lucky Elektra Live-Casino Bonus

Bonusaktionen für bereits registrierte und Stammkunden

Schon registrierte Kunden schauen beim Lucky Elektra Casino nicht traurig aus der Wäsche: Der Casinobetreiber unterhält nämlich drei mehr oder minder immer existente Promotions, derer sich schon auf der Seite angemeldete Spieler bedienen können.

Den Anfang macht die „Live Casino 25 % Rückzahlung“. Hierbei handelt es sich um ein Cashback, das auf Verluste an den Live-Tischen im Live-Casino-Bereich gewährt wird. Wenigstens müssen sich die Verluste auf 20 Euro summieren, damit das Cashback von wenigstens 5 Euro ausgezahlt wird. Maximal werden Verluste von 200 Euro mit dem Cashback erstattet. Selbiges gewährt das Lucky Elektra Casino unseren Erfahrungen nach direkt als Guthaben. Dann muss es noch einmal in selbiger Höhe umgesetzt werden, bevor eine Auszahlung stattfinden kann. Zu beachten ist, dass Spieler das Cashback manuell über den Live Chat anfordern müssen, es findet keine automatische Auszahlung statt. Sofern der Spieler sich nicht im Live Chat meldet, verfällt der Anspruch auf Cashback.

Die zweite Bonusaktion ist das „Wöchentliche Cashback von 15 %“, welches wiederum nur auf die klassischen Casinospiele (die, die sich nicht im Live-Bereich befinden) gewährt wird. Auch hier gilt: Der Spieler muss sich selbständig beim Live Chat melden, um sein Cashback zu erhalten, was wiederum nur auf die generierten Nettoverluste gewährt wird und mindestens 5 Euro betragen muss.

Zu beachten ist außerdem, dass nicht alle Spieler die identische Maximalsumme und nicht dieselbe Cashback-Quote erhalten. Abhängig ist beides vom Status des Spielers. Das gestaltet sich wie folgt:

  • Meister-Spieler erhalten 5 % Cashback bis zu maximal 1.000 Euro
  • Held-Spieler erhalten 10 % Cashback bis maximal 2.000 Euro
  • Legende-Spieler bekommen 15 % Cashback bis zu maximal 3.000 Euro

Außerdem gibt es unseren Erfahrungen nach abseits dieser Boni noch verschiedene „Prize Drops“ und Gewinne. Dabei handelt es sich um spezielle Prämien, die hin und wieder für bestimmte Slots gewährt werden. Diese Slots rotieren normalerweise regelmäßig durch. Wer also häufig im Lucky Elektra Casino spielt, sollte mindestens einmal die Woche einen Blick auf die Prize Drops werfen und schauen, ob nicht der eigene Lieblingsslot da dabei ist. Alles in allem sind die Bonus Angebote im oberen drittel unserer Casino Liste angesiedelt. Erfreulich ist zudem, auch Schweizer online Casino Spieler können die Bonusangebote nutzen.

Das VIP-System im Lucky Elektra Casino

Eine weitere Aktion für Stammkunden, die dauerhaft existiert, ist das hauseigene VIP-System. Im vorherigen Abschnitt haben wir bereits unsere Erfahrungen dahingehend verdeutlicht: Generell gilt, dass der erspielte VIP-Status auf verschiedene Art und Weise Einfluss nimmt. Ab der dritten Stufe gibt es beispielsweise ein 5 % Cashback, außerdem erhöht sich mit jeder Stufe der maximal im Monat auszahlbare Geldbetrag. Ab der Stufe 4 erhalten Kunden außerdem einen VIP-Betreuer und müssen sich dann nicht mehr an den allgemeinen Kundenservice wenden. Außerdem verspricht das Lucky Elektra Casino Spielern mit einem hohen Status regelmäßig verschiedene individuelle Boni- und Cashback-Angebote zu unterbreiten.

Das VIP-System baut sich wie folgt auf:

  • Stufe 1: Krieger, 0 % Cashback, im Monat maximal 7.000 Euro auszahlbar
  • Stufe 2: Ninja, 0 % Cashback, im Monat maximal 10.000 Euro auszahlbar
  • Stufe 3: Meister, 5 % Cashback, im Monat maximal 12.000 Euro auszahlbar
  • Stufe 4: Held, 10 % Cashback, im Monat maximal 15.000 Euro auszahlbar, inklusive VIP-Betreuer
  • Stufe 5: Legende, 15 % Cashback, im Monat maximal 20.000 Euro auszahlbar, inklusive VIP-Betreuer

Spieler können durch ihre eigene Aktivität auf der Webseite Punkte sammeln, die dann in den jeweiligen Status fließen. Es ist notwendig, sich individuell für das VIP-System anzumelden.

Insgesamt lässt sich anhand der Erfahrungen mit dem Bonussystem im Lucky Elektra Casino sagen: Sowohl für Neu- als auch Stammkunden greift der Anbieter auf viele verschiedene Promotions und Specials zurück. Sie allesamt sind nicht einfach freizuspielen, können aber sehr lukrativ sein, falls es doch gelingt. Das VIP-System ist eine nette Ergänzung, die vor allem für High-Roller oder Vielspieler interessant sein dürfte, wobei sich die wirklich starken Vorzüge erst ab den Stufen 3 beziehungsweise 4 bemerkbar machen.

Lucky Elektra Casino VIP

Die Spiele im Lucky Elektra Casino

Das eigentliche Herzstück eines jeden Casinos sind natürlich die Spiele, die es seinen Kunden anbietet. An dieser Stelle spielt das Lucky Elektra Casino unseren Erfahrungen nach seine ganze Stärke aus, was der Betreiber auch der dahingehend starken und sehr flexiblen Lizenzierung aus Curacao verdankt.

Im Lucky Elektra Casino gibt es mehr als 70 verschiedene Spieleanbieter, die in der Summe mehr als 4.000 Slots bereitstellen. Das ist eine beachtliche Zahl ebenso wie eine riesige Auswahl, die sich nicht nur nicht vor der Konkurrenz verstecken muss, sondern diese sogar in den eigenen Schatten verbannt. Die Spieletiefe und -breite ist also exzellent und liegt weit über dem Durchschnitt, selbst im Vergleich mit anderen karibischen Casinos.

Bei so einer riesigen Auswahl ist es nahezu selbstverständlich, dass keine nennenswerten Einschränkungen hinsichtlich der Art der Spiele bestehen. Es gibt neben klassischen und modernen Slots auch Bingo, Videopoker, Jackpots und progressive Jackpots sowie Roulette, Baccarat und Co. Vertreten sind beispielsweise Spieleentwickler wie YGGDRASIL, Play 'n GO, NetEnt und Microgaming – um nur einige der insgesamt rund 70 Anbieter zu benennen. Die Spieletitelauswahl ist ebenfalls vielfältig, es gibt Klassiker wie Book of Dead und Book of Sirens, Stampede, Big Bad Wolf Megaways und beispielsweise Lucky Rooster. Aktuelle Exklusiv-Titel sind beispielsweise Majestic Winter Avalanche und Dragon Hero.

Es besteht die Möglichkeit nach Top- oder neuen Spielen zu filtern, auch werden unter dem Reiter „Neue Spiele“ die Spieleanbieter mit ihren Logos dargestellt. Ein Klick darauf führt dann zur jeweiligen Spieleauswahl. Ebenso hilfreich ist die integrierte Suchfunktion für alle, die schon die nötigen Erfahrungen haben und ganz genau wissen, welchen Slot oder welches Tischspiel sie angehen möchten. Außerdem veranstaltet das Lucky Elektra Casino regelmäßig ein Casino-Turnier für bestimmte Slots. Da gibt es dann noch höhere Gewinne und verschiedene „Special Drops“.

Lucky Elektra Slots

Auszahlungsquote: RTP-Werte in der Übersicht

Der „return to player“, was „RTP“ ausgeschrieben bedeutet, ist für Spieler ein wichtiger Faktor. Er stellt dar, wie viel Spieler im Durchschnitt bei einer großen Anzahl von Spielen/Spins ausgezahlt bekommen. Der Faktor ist immer niedriger als 100 %, da natürlich sowohl das Lucky Elektra Casino als auch der Spieleentwickler ebenfalls Geld verdienen möchten. Ideal ist, wenn der RTP-Wert möglichst hoch ist, da das im langfristigen Mittel zu höheren Gewinnchancen und/oder Auszahlungen führt.

Die RTP-Werte siedeln sich im Lucky Elektra Casino unseren Erfahrungen nach in einem gesunden Durchschnitt an. Book of Dead hat als sehr beliebter Slot beispielsweise einen RTP von 94,25 %, während Gonzo's Quest auf 95,97 % kommt. Big Bass Splash kommt auf 95,67 % und Candy Gold auf 94,48 %.

Unsere Erfahrungen mit dem Live-Casino

Da das Lucky Elektra Casino insgesamt zwei Boni für das Live-Casino anbietet, sollte es nicht verwunderlich sein, dass dieses ebenso überzeugt. Es gibt rund 100 Live-Spiele, abhängig ist das auch immer ein wenig von der Tageszeit. Hinsichtlich der Spieleauswahl im Live-Casino bestehen keinerlei Einschränkungen, es gibt Klassiker wie Club Royale, Roulette und Blackjack, jeweils in unterschiedlichen Spielvarianten, ebenso wie Baccarat und andere Würfelspiele oder beispielsweise Poker. Außerdem gibt es noch Spielshows für alle, die diese mittlerweile ein wenig vermissen, seit sie im Fernsehen kaum noch eine Rolle spielen.

Unseren Erfahrungen nach haben die Streams immer eine exzellente Qualität, sowohl was die Video- als auch Tonqualität anbelangt. Die meisten Live-Dealer sprechen die deutsche Sprache zwar nicht, aber in Englisch können sich Spieler trotzdem über den Live Chat mit diesen unterhalten – oder eben einfach in Ruhe spielen. Neben den unterschiedlichen Roulette-Varianten gibt es beispielsweise populäre Gameshows wie Deal or no Deal, Monopoly oder Dream Catcher.

Lucky Elektra Live-Casino

Einsatz- und Gewinnlimits

Die Einsatz- und Gewinnlimits variieren stark je nach Spiel und ob es sich um einen klassischen Slot oder das Live-Casino handelt. Im Live-Casino zeigen unsere Erfahrungen, dass sich der Casinobetreiber hier schon recht deutlich von der Konkurrenz abhebt. Bei einzelnen Spielen, wie zum Beispiel Baccarat oder Roulette, können High-Roller sogar bis zu 25.000 Euro setzen. Bei anderen Spielen ist das Einsatzlimit ebenfalls ziemlich hoch. Durchschnittswert ist in den meisten Live-Casinos anderer Anbieter etwa 5.000 Euro, im Lucky Elektra Casino können Spieler hingegen ziemlich oft bis zu 10.000 Euro setzen.

Bei den gewöhnlichen Casinospielen existieren unseren Erfahrungen nach sehr flexible Limits. Bei einigen Slots ist es schon möglich mit fünf Cent pro Spin zu spielen, andere Slots bieten Höchstgrenzen von bis zu 100 Euro. Einige Karten- und Tischspiele wiederum erlauben sogar High-Roller-Einsätze zwischen 1.000 und 10.000 Euro. Wenn man nun noch die riesige Spieleauswahl im Lucky Elektra Casino bedenkt, ist da also garantiert, auch mit Hinblick auf die Einsatz- und Gewinnlimits, für jeden Spielertyp etwas dabei.

Tipp: Wer einen Slot noch nicht kennt kann diesen mit dem Demo-Modus alternativ zunächst ohne Echtgeldeinsatz ausprobieren. Das ist zwar nicht pauschal bei allen, aber zumindest bei den meisten Spielen möglich.

Zahlungsmittel für Ein- und Auszahlungen im Lucky Elektra Casino

Auf PayPal müssen die Spieler zwar (aktuell noch) verzichten, dafür gibt es eine ganze Reihe anderer Zahlungsmittel. Jede Einzahlung, unabhängig davon welches Zahlungsmittel eingesetzt wird, ist gebührenfrei. Ebenso werden bei allen Zahlungsmitteln die Einzahlungen sofort gutgeschrieben. Selbst bei der klassischen Bankeinzahlung ist das möglich, da sich der Casinobetreiber direkt eine Bestätigung über die getätigte Überweisung einholt.

Eine Übersicht über die Zahlungsmittel zur Einzahlung:

  • Klarna Casinos (10 bis 5.000 Euro)
  • Banküberweisung/pay via Bank (10 bis 5.000 Euro)
  • Visa (11 bis 800 Euro)
  • Mastercard (10 bis 2.000 Euro)
  • paysafecard (10 bis 2.500 Euro)
  • Apple Pay (10 bis 750 Euro)
  • Revolut (10 bis 2.000 Euro)
  • giropay (10 bis 5.000 Euro)
  • CashtoCode (10 bis 400 Euro)
  • eZeeWallet Casinos (10 bis 5.000 Euro)
  • MiFinity Casinos (10 bis 2.500 Euro)
  • Jeton Casinos (10 bis 5.000 Euro)
  • Kryptowährungen (Bitcoin, Bitcoin Cash, Tether, DAI, USD Coin, Litecoin, Ethereum & Ripple) (10 bis 5.000 Euro)

Einzahlungen über Kryptowährungen werden jeweils zu den tagesaktuellen Kursen umgerechnet, da das Konto im Lucky Elektra Casino immer in Echtgeld, also Währungen wie Euro, geführt wird. Ebenfalls ist erneut sehr löblich, dass bei keinem Zahlungsmittel bei einer Auszahlung Gebühren anfallen. Abgewickelt werden Auszahlungen immer innerhalb von einem bis drei Tag(en).

Ebenfalls ist sehr positiv zu bewerten: Spieler können ihr Guthaben und die Gewinne auf verschiedene Zahlungsmittel auszahlen lassen. Normalerweise wird dafür das Zahlungsmittel genutzt, mit dem zuvor schon die Einzahlung geleistet wurde. Ein anderes Zahlungsmittel zu wählen ist möglich, sofern das Einzahlungs-Zahlungsmittel keine Auszahlung anbietet.

Lucky Elektra Einzahlen

Auszahlungen sind auf diese Zahlungsmittel möglich:

  • Visa (10 bis 3.000 Euro)
  • Mastercard (10 bis 3.000 Euro)
  • eZeeWallet (10 bis 5.000 Euro)
  • MiFinity (10 bis 2.500 Euro)
  • Jeton (10 bis 5.000 Euro)
  • Revolut (10 bis 5.000 Euro)
  • Banküberweisung (10 bis 5.000 Euro)
  • Kryptowährungen (10 bis 5.000 Euro)

Auch hier werden für Kryptowährungen, wenn diese für eine Auszahlung genutzt werden, die jeweils tagesaktuellen Wechselkurse herangezogen.

Verifizierung vor der ersten Ein- und Auszahlung

Spieler im Lucky Elektra Casino müssen sich mit wahrheitsgemäßen und vollständigen Angaben zu ihrer Person registrieren sowie die Bestätigungsmail verifizieren. Bei der ersten Auszahlung werden weitere Verifizierungsschritte notwendig, was unter anderem die Lizenzgeber in Curacao sowie die internationalen Anti-Geldwäsche-Gesetze so verlangen.

Im Zuge dessen wird das Lucky Elektra Casino sowohl eine digitale Kopie von einem Passdokument als auch ein offizielles Dokument, das die Anschrift belegt, erfragen. Simultan ist denkbar, dass noch weitere Dokumente eingeholt werden – zum Beispiel ein aktueller Lohn- beziehungsweise Gehaltszettel. Alle Dokumente sind dem Casinobetreiber in digitaler Form zu überstellen. Die Überprüfung dauert in den meisten Fällen nicht länger als 48 Stunden. Die erste Auszahlung dauert daher unseren Erfahrungen nach aber etwas länger als die zweite und jede weitere Auszahlung. Es ist darauf zu achten, dass alle Informationen auf den Dokumenten gut erkennbar und keine Bereiche geschwärzt sind.

Wie gut ist der Kundendienst im Lucky Elektra Casino?

Eine Hotline gibt es zwar nicht, dafür aber einen Live-Chat, der rund um die Uhr besetzt ist – sogar an Wochenenden und Feiertagen. Alternativ können sich Spieler per E-Mail (support@luckyelektra.com) an den Anbieter und seinen Kundenservice wenden. Des Weiteren gibt es eine FAQ, die zwar nur zehn Fragen enthält, aber zumindest in einem sehr guten Deutsch übersetzt wurde – was bei karibischen Casinobetreibern nach wie vor keine Selbstverständlichkeit darstellt.

Die Mitarbeiter im Live-Chat versuchen in Deutsch zu kommunizieren. Meistens gelingt das ganz gut, an einigen Stellen kann es aber etwas holprig werden. Alternativ sprechen die Supportmitarbeiter quasi immer fließend Englisch. E-Mails werden ausgesprochen zügig beantwortet, normalerweise vergehen nicht mehr als 45 Minuten, bis der Kunde eine aussagekräftige Antwort erhält. Der Live-Chat, der sowieso 24/7 verfügbar ist, ist aber natürlich ein schnellerer und meistens zugleich komfortablerer Weg. Die Antwortzeiten betragen da nur wenige Sekunden.

Wie schützt das Lucky Elektra Casino spielsüchtige Menschen?

Für potenziell spielsüchtige Menschen gibt es eine weitere, separate FAQ, in der unter anderem auf die verschiedenen Organisationen hingewiesen wird, welche Betroffenen und Angehörigen weiterhelfen. Das ist schon einmal sehr löblich. Der Selbstausschluss hingegen ist als mangelhaft zu bewerten. Es besteht keine Möglichkeit das eigene Konto sofort mit einem Klick auf einen Button zu schließen. Stattdessen müssen sich Betroffene per E-Mail an den Kundenservice wenden, der den Selbstausschluss dann innerhalb von 24 Stunden umsetzt – da vergeht viel zu viel Zeit für potenziell gefährdete Menschen. Andere Optionen, außer den Selbstausschluss, gibt es zudem gar nicht. Der Spielerschutz für potenziell glücksspielgefährdete Menschen ist in der Summe also als mangelhaft zu bewerten – hier besteht unseren Erfahrungen nach dringend Handlungsbedarf, denn das machen viele Casinos mittlerweile viel besser.

Unsere Erfahrungen mit der Webseite

Die Webseite ist, wie man auf den ersten Blick unschwer erkennen kann, etwas eigenwillig – der Anbieter setzt nämlich voll und ganz auf einen Comic-Look. Deshalb ist die Webseite sowohl kunterbunt als auch auf verschiedene Art und Weise animiert – was manchmal etwas viel werden kann. Letztlich entscheidet aber natürlich das persönliche Empfinden darüber, ob man sich mit dem Comic-Look anfreunden kann oder eben nicht. Die Buttons sind, ebenfalls im Comic-Look, jeweils mit einem strukturierten Hintergrund hinterlegt.

Die Navigation benötigt mitunter etwas Einarbeitung, was aber auch daran liegt, dass der Anbieter viele verschiedene Spiele in einzelne Kategorien unterteilt und zudem noch separate Reiter für Promotions hat. Die Ladezeiten der Webseite sind unseren Erfahrungen nach etwas länger als bei der Konkurrenz, was mit Sicherheit an den vielen Animationen liegt. Außerdem verschwindet die Seite manchmal kurzzeitig, nach einem Klick auf eine Kategorie, völlig, stattdessen sieht der Spieler dann einen Ladescreen. Wiedererkennungswert besitzt das Design so in jedem Fall, aber an der Technik könnte das Lucky Elektra Casino noch etwas feilen.

Lucky Elektra Alle Spiele

Wie gut ist die mobile Version/App?

Eine native App gibt es nicht, stattdessen wird die Desktop-Webseite automatisch auf die mobile Version umgestellt, sobald der Spieler sie mit einem Tablet oder Smartphone ansurft. Das Comic-Design bleibt natürlich erhalten, die Ladezeiten fallen an mobilen Endgeräten aber noch etwas länger aus, was definitiv ein Manko ist. Positiv ist der Umstand, dass ein Großteil der Spiele auch an mobilen Endgeräten funktioniert. Alle zwar nicht, das ist aber auch nicht zu erwarten, zumal die Verantwortung für eine mobile Version bei den Spieleentwicklern und nicht dem Betreiber vom Lucky Elektra Casino liegt. Unseren Erfahrungen nach funktioniert die automatische Umstellung auf die mobile Version der Webseite sowohl auf iOS- als auch Android-Geräten tadellos.

Was gibt zum Lucky Elektra Casino noch zu sagen?

Abseits vom Lucky Elektra Casino gibt es auch noch den Sportwettenbereich, bei dem Lucky Elektra dann als Buchmacher auftritt. Das Sportwettenangebot ist ebenfalls riesig, auch Unterhaltungs- und Virtual-Sports-Wetten gibt es – zu einem generell recht attraktiven Quotenschlüssel.

Fazit: Das Lucky Elektra Casino setzt vor allem auf Promotions und ein riesiges Spiele-Portfolio

Auffällig sind den Erfahrungen nach vor allem die vielen verschiedenen Promotions. Neukunden können aus zwei verschiedenen Willkommensboni wählen, Stammkunden aus drei quasi dauerhaft laufenden Specials, darunter Cashback-Angebote und Reloads. Außerdem gibt es ein starkes VIP-Programm, das Stammspieler mit noch höherem Cashback, höheren Auszahlungslimits und einem VIP-Betreuer belohnt. Wie immer bei karibischen Casinos, ist der Bonus aber nicht unbedingt leicht freizuspielen. Es gilt also vorher zu überlegen, welche Bonushöhe man tatsächlich beanspruchen möchte. Wird der Bonus nicht rechtzeitig erspielt, verfällt er in seiner Ganzheit. Ein Lob verdient sich das Lucky Elektra Casino zudem für die vielen verschiedenen Zahlungsmittel, die sowohl bei Ein- als auch Auszahlungen gebührenfrei sind. Die deutsche Übersetzung der Webseite ist weitgehend ebenfalls gelungen. Damit lässt sich dem Lucky Elektra Casino in der Summe durchaus ein gutes Urteil ausstellen – zumal es mit der Comic-Optik reichlich Wiedererkennungswert besitzt.

100% bis zu 500€ Bonus

Bonus Holen

10.0
Bonus
10.0
Angebot
10.0
Vielfalt
10.0
Zahlungsmöglichkeiten
10.0 Gesamtbewertung
Lucky Elektra Casino
10.0/10

Bonus Holen