Jennifer Maia vs. Katlyn Chookagian Tipp, Prediction und Wettquoten

Mit UFC Vegas 46 steht endlich das erste UFC-Event des Jahres 2022 an. Nicht nur der Hauptkampf der anstehenden Veranstaltung könnte durchaus spannend werden. Im Co-Main-Event treffen mit Katlyn Chookagian und Jennifer Maia schließlich zwei der besten Fliegengewichtlerinnen der UFC aufeinander. Obwohl die beiden Kämpferinnen auf dem zweiten und vierten Platz der Fliegengewichtsrangliste stehen, ist interessanterweise davon auszugehen, dass keine der beiden in näherer Zukunft um den Titel kämpfen wird. Schließlich mussten sich Chookagian und Maia bereits in Titelkämpfen gegen Valentina Shevchenko, die aktuelle Titelhalterin, geschlagen geben. 

Im Kampf gegen die Titelträgerin schlug sich Maia definitiv etwas besser. Während Maia alle fünf Runden des Kampfes überstand, musste sich Chookagian nämlich bereits nach nur drei Runden per TKO geschlagen geben. Nun muss allerdings angemerkt werden, dass sich Maia und Chookagian bereits in einem UFC-Kampf gegenüberstanden. Der Kampf, der am 02. November 2019 stattgefunden hat, endete nach Entscheidung der Punktrichter mit einem Sieg von Katlyn Chookagian. Obwohl die Entscheidung der Punktrichter einstimmig war, lagen die Scores aller drei Richter nur jeweils einen Punkt auseinander. Das erste Aufeinandertreffen der beiden Kämpferinnen war also durchaus eng. Eine Einschätzung in Bezug auf den anstehenden Kampf abzugeben, ist deshalb überaus schwierig. Nichtsdestotrotz findest du in dem nachfolgenden Artikel nicht nur die besten Quoten sowie eine ausführliche Preview, sondern auch Tipps und Predictions für deine MMA Wetten.

Die besten Sportwetten Anbieter für deine UFC Wetten

100% Bonus bis zu 200€

Bonus Sichern

100% Bonus bis zu 100€

Bonus Sichern

100% Bonus bis zu 200€

Bonus Sichern

250% bis zu 1500€ Bonus

Bonus Sichern

100% bis zu 100€ Bonus

Bonus Sichern

Jennifer Maia vs. Katlyn Chookagian – Eckdaten

  • Datum und Uhrzeit: 15. Januar 2022, 22:00 Uhr (Start der Prelims)
  • Austragungsort: Las Vegas APEX Center (USA)
  • Gewichtsklasse: Fliegengewicht
  • Runden: 3
  • Übertragungen: UFC Fight Pass und DAZN (ausschließlich Kämpfe der Main Card)

Hier findest du die besten Quoten für den Kampf zwischen Maia und Chookagian

Bevor wir zu unserer Kampfvorschau kommen, möchten wir dir zunächst zeigen, bei welchem Sportwetten Anbieter du die besten Wettquoten für den Kampf zwischen Katlyn Chookagian und Jennifer Maia finden kannst. Hierbei gehen wir natürlich nur auf die Buchmacher ein, die in unserem Testbericht zum Thema UFC-Sportwetten besonders gut abgeschnitten haben.

UFC WettanbieterQuote Jennifer MaiaQuote Katlyn Chookagian
Sportaza2,541,52
Powbet2,541,52
Weltbet2,611,50
Jennifer Maia vs. Katlyn Chookagian Quotenvergleich (Stand: 15. Januar 2022, 10:05 Uhr)

In diesen Bereichen kann Maia besonders überzeugen

Vor allem in Bezug auf die Finishing-Skills hat Jennifer Maia definitiv die Nase vorn. Die Brasilianerin konnte den Kampf in neun ihrer neunzehn MMA-Siege vorzeitig beenden. Während vier dieser Kämpfe mit einem KO/TKO endeten, konnte sich Maia insgesamt fünf Mal per Submission durchsetzen. Hierbei muss allerdings angemerkt werden, dass Maia während ihrer Zeit in der UFC nur ein einziges vorzeitiges Finish verbuchen konnte– ein Submission-Sieg gegen Joanne Calderwood.

Jennifer Maia im Kampf gegen Katlyn Chookagian
IMAGO / ZUMA Wire

Insgesamt lässt sich sagen, dass Maia eine sehr vielseitige Kämpferin ist, die in vielen Bereichen mit ihren überragenden Fähigkeiten überzeugen kann. Da Maia den schwarzen Gürtel im Jiu-Jitsu erhalten hat, sind insbesondere ihre Submission-Skills, wenig überraschend, hervorragend. Dies erklärt selbstverständlich auch, warum sie in ihrer Karriere bereits fünf Submission-Siege einfahren konnte. Auch das Striking der Brasilianerin darf keineswegs unterschätzt werden. Maia besitzt zwar keine allzu große Schlagkraft, aber ihre Technik ist dafür umso besser – ihre Schläge sind nicht nur äußerst schnell, sondern auch überaus präzise.

Kann sich Maia trotz des enormen Größenunterschieds durchsetzen?

Uns stellt sich in Bezug auf den anstehenden Kampf allerdings die Frage, ob sich Maia trotz des riesigen Größenunterschieds durchsetzen kann. Schließlich ist Maia ganze zwölf Zentimeter kleiner als ihre Gegnerin. Auch ihre Reichweite ist zehn Zentimeter kürzer als die von Chookagian. Hier hat Chookagian also einen ganz klaren Vorteil, den sie sich auch höchstwahrscheinlich zu Nutzen machen wird. Schließlich hat die Amerikanerin Größen- und Reichweitenvorteile auch in vorherigen Kämpfen effektiv ausgenutzt. 

Dass Chookagian keine allzu starke „Finisherin“ ist, steht definitiv außer Frage. Alle ihrer neun UFC-Siege kamen schließlich durch eine Entscheidung der Punktrichter zustande. Überzeugen kann Chookagian vor allem mit ihren sehr ausgeklügelten Standkampftechniken, die es ihr erlauben, immer wieder Schläge zu landen, ohne ihrer Gegnerinnen dabei wirklich nahe kommen zu lassen. Ähnlich dominant ist Chookagian auch im Bodenkampf. Es ist demnach wenig überraschend, dass sie ihre meisten Kämpfe per einstimmiger Entscheidung gewinnt.

So verlief der erste Kampf zwischen Maia und Chookagian

Wie oben bereits erwähnt, konnte sich Chookagian im ersten Kampf gegen Maia durchsetzen. Hierbei muss allerdings angemerkt werden, dass der Kampf schlussendlich mit einer mehr als nur knappen Punktentscheidung endete. Im nachfolgenden Absatz findest du die Scorecards der drei Punktrichter, die für den Kampf zwischen Chookagian und Maia zuständig waren.

Derek Cleary

RundeChookagianMaia
1109
2109
3910
Gesamt2928

Eric Colón

RundeChookagianMaia
1109
2109
3910
Gesamt2928

Sal D'Amato

RundeChookagianMaia
1109
2109
3910
Gesamt2928

Jennifer Maia – Letzte fünf Kämpfe:

  • 10. Juli 2021: Sieg gegen Jessica Eye (Punktentscheidung)
  • 21. November 2020: Niederlage gegen Valentina Shevchenko (Punktentscheidung)
  • 01. August 2020: Sieg gegen Joanne Calderwood (Submission)
  • 02. November 2019: Niederlage gegen Katlyn Chookagian (Punktentscheidung)
  • 20. Juli 2019: Sieg gegen Roxanne Modafferi (Punktentscheidung)

Katlyn Chookagian – Letzte fünf Kämpfe:

  • 15. Mai 2021: Sieg gegen Viviane Araújo (Punktentscheidung)
  • 21. November 2020: Sieg gegen Cynthia Calvillo (Punktentscheidung)
  • 18. Oktober 2020: Niederlage gegen Jéssica Andrade (TKO)
  • 20. Mai 2020: Sieg gegen Antonia Shevchenko (Punktentscheidung)
  • 08. Februar 2020: Niederlage gegen Valentina Shevchenko (TKO)

Jennifer Maia vs. Katlyn Chookagian Tipp und Prediction

Da sie nicht die explosivste Kämpferin der UFC ist, können wir uns nicht vorstellen, dass Maia in der Lage sein wird, Chookagian daran zu hindern, ihren typischen Gameplan umzusetzen. Es ist deshalb davon auszugehen, dass Chookagian Maia mit Jabs oder anderen Schlägen bearbeiten und zudem auf den Bodenkampf setzen wird, um eine Punktentscheidung zu erzwingen. Der kommende Kampf dürfte für Chookagian zwar nicht ganz einfach werden, aber wir rechnen trotzdem damit, dass sie sich letztendlich durchsetzen wird. 

Unser Wett Tipp lautet: Sieg Katlyn Chookagian und mehr als 2,5 Runden.