EvoBet
9.3

EvoBet

Bonus Sichern

100% bis zu 200€ Bonus
Vorteile
  • 100% Bonus bis zu 200€ exklusiv auf Wettbuero.com
  • Außerordentlich breiter und tiefer Wettmarkt
  • Vielfältige Zahlungsmethoden
  • Wetten auch auf Regionalliga und Oberliga möglich
  • Keine OASIS Anbindung
Nachteile
  • Hohe Umsatzbedingungen für den Bonus

EvoBet ist ein online Wettbüro der CW Marketing B.V. mit Sitz und Lizenzierung in Curacao, der bereits seit dem Jahr 2012 auf dem Wettmarkt aktiv ist. Als internationaler Wettanbieter ist EvoBet darum bemüht, Kunden aus der ganzen Welt ein möglichst umfangreiches Glücksspiel zu bieten. Wir haben uns den Sportwetten Anbieter für Dich aus diesem Grund einmal genauer angesehen und nachgeschaut, ob er mit den hierzulande bekannten Bookies mithalten kann. Dabei konzentriert sich unser Test sowohl auf das Wettangebot, den EvoBet Bonus sowie weitere Faktoren, die für ein reibungsloses Glücksspiel unerlässlich sind. Da Evobet ein Wettanbieter mit Curaçao Lizenz ist sind Sportwetten ohne OASIS möglich.

Evobet Bonus

EvoBet Bonus für Neukunden

Wie die meisten anderen Buchmacher setzt EvoBet als Werbung auf einen satten Sportwetten Bonus. Als neuer Spieler profitierst Du bei diesem Wettanbieter von einem Bonus, der leicht über dem Durchschnitt liegt. Während andere Anbieter oftmals einen Bonus von 100 Euro offerieren, kannst Du Deine erste Einzahlung bei EvoBet nur bei uns bis zu einem maximalen Betrag von 200 Euro verdoppeln.

Bevor Du bei EvoBet Sportwetten platzieren oder den Bonus in Anspruch nehmen kannst, musst Du Dich zunächst registrieren. Unsere EvoBet Erfahrungen zeigen, dass die Anmeldungen schnell und in lediglich zwei Schritten von der Hand. Über den Button „Anmelden“ gelangst Du zum ersten Schritt der Registrierung. An dieser Stelle musst Du zunächst Deine E-Mail-Adresse angeben, ein Passwort auswählen und die von Dir gewünschte Währung festlegen. Im zweiten Schritt benötigt der Buchmacher sämtliche Angaben zu Deiner Person, wie Name, Wohnort und Geburtsdatum. Hierbei solltest Du sicherstellen, dass alle Angaben der Wahrheit entsprechen. Ist dies nicht der Fall, führt dies spätestens bei Deiner ersten Auszahlung zu Problemen. Warum das so ist und worauf Du dabei achten solltest, erklären wir Dir in einem späteren Abschnitt unseres Tests. Hast Du die Registrierung erfolgreich abgeschlossen, so navigierst Du anschließend zum Bereich „Promotionen“. Dort musst Du den Willkommensbonus auswählen und aktivieren. Geschieht dies nicht, erhältst Du bei Deiner Ersteinzahlung auch keinen Bonus gutgeschrieben. Sobald Du den Bonus aktiviert hast, musst Du nun eine Einzahlung tätigen. Um den maximalen Betrag aus dem Bonus herauszuholen, sollte die Einzahlung 200 Euro betragen. In diesem Fall erhältst Du vom Buchmacher weitere 200 Euro, mit denen Du Sportwetten platzieren kannst.

Wichtig: Achte bei der Einzahlung darauf, dass diese mindestens 20 Euro beträgt. Andernfalls qualifiziert sich Deine Einzahlung nicht für den Willkommensbonus, wodurch dieser verfällt. Auch rückwirkend kann dieser nicht erneut beantragt werden.

Grundlegend zeigen unsere EvoBet Erfahrungen, dass Bonus des Bookies durchaus akzeptabel ist. In seinem Volumen übersteigt er den üblichen Durchschnitt ein wenig. Allerdings könnte das Einlösen des Bonusangebots ein wenig einfacher gestrickt sein. Wer vergisst, den Bonus vor seiner ersten Einzahlung zu aktivieren, der verpasst damit auch die Möglichkeit, diesen in Anspruch zu nehmen. Unser Exklusiver Evobet Bonus ist auch für Sportwetten in Österreich sowie der Schweiz verfügbar.

Die Bonusbedingungen für den EvoBet Bonus

Als erfahrener Buchmacher setzt EvoBet für seinen Willkommensbonus auf einige Bedingungen. Erst wenn alle Bedingungen restlos erfüllt sind, kannst Du die Gewinne, die Du mithilfe des Bonus erzielt hast, frei für andere Wetten nutzen oder den Betrag auszahlen lassen. Welche Bedingungen besonders wichtig sind, möchten wir Dir anhand unserer EvoBet Erfahrungen nachfolgend aufzeigen.

Aus unserer Perspektive sind bei diesem Bookie hinsichtlich der Bonusbedingungen zwei Faktoren besonders wichtig: Einerseits handelt es sich dabei um die Zeit, die Dir für die Umsetzung gewährt wird, andererseits um die Mindestquoten, die sich qualifizierende Wetten aufweisen müssen. Bezüglich der Zeitspanne knappst der Wettanbieter unserer Meinung nach zu sehr. Lediglich vier Tage verbleiben Dir nach der Annahme des Bonusangebots, um alle Umsatzbedingungen zu erfüllen. Schaffst Du dies nicht, so verfällt der Bonus. Zudem werden alle daraus generierten Gewinne gestrichen. Zwar handhaben das auch die meisten anderen Buchmacher so, doch sind vier Tage ein sehr kurzes Fenster, um die Bedingungen zu erfüllen. Ferner muss der erhaltene Bonusbetrag insgesamt zehn Mal umgesetzt werden. Dabei qualifizieren sich ausschließlich Wetten, die eine Quote von mindestens 2,00 aufweisen. Dies gilt auch für Kombiwetten. Auch diese anspruchsvolle Anforderung ist vergleichsweise sehr straff gestaltet. Dennoch zeigen unsere EvoBet Erfahrungen, dass die Bedingungen deshalb nicht als großer Negativaspekt gesehen werden sollten. Die Bonusbedingungen enthalten nämlich keinen gedeckelten Gewinn, wie es bei vielen Buchmachern der Fall ist. Das heißt für Dich als Spieler, dass Du sämtliche Gewinne aus dem EvoBet Bonus ohne Weiteres behalten kannst, sofern Du die Umsatzbedingungen erfüllst. Bei anderen Bookies sind die maximalen Gewinne aus dem Bonusangebot oftmals beim Fünf- oder Zehnfachen des erhaltenen Betrages gedeckelt.

Zugegeben, EvoBet zeigt sich auf den ersten Blick sehr streng, was die Bedingungen rund um seinen Bonus angeht. Jedoch bleibt zu beachten, dass die richtigen Tipps bei diesem Wettanbieter zu einem satten Startbudget führen können. Das Bonusangebot mag dem einen oder anderen Spieler vielleicht etwas hart vorkommen, doch kannst Du bei einer guten Auswahl der sich qualifizierenden Sportwetten enorm von diesem Bonus profitieren.

Welche Bonus Angebote hält EvoBet für Stammkunden bereit?

Ein stattlicher Willkommensbonus sowie ein üppiges Wettangebot sind längst keine Garantie, dass Spieler auch langfristig bei einem Buchmacher glücklich werden. Vielen Wettfreunden ist es sehr wichtig, dass auch sie auch abseits des Willkommensangebots zahlreiche Aktionen in Anspruch nehmen können. Als langjährig aktiver Buchmacher nutzt EvoBet seine Erfahrungen in diesem Punkt aus und erfüllt den Wunsch der meisten Spieler, indem das Bonusangebot für Stammkunden sehr umfangreich gestaltet wurde.

Evobet Bonus Aktionen

Solltest Du eine Zeit lang Pech bei Deinen Wetten haben, kannst Du bei EvoBet einmal monatlich von einem Reload-Bonus profitieren und Deinen Kontostand aufladen. Dabei zahlt der Bookie 40 Prozent bis zu einem Maximum von 100 Euro aus. Wie alle nachfolgenden Angebot kannst Du den Bonus bequem über das Menü „Promotionen“ anfordern und aktivieren. Erfreulich ist auch der Cashback-Bonus, welchen Du sogar einmal pro Woche nutzen kannst. Hierbei zahlt Dir der Buchmacher zehn Prozent Deiner Verluste aus Sportwetten bis zu 150 Euro zurück.

Abseits der bereits genannten Boni haben wir bei EvoBet Erfahrungen mit dem sogenannten Multiples Bonus sammeln dürfen. Dieser Bonus ist insbesondere für jene Spieler geeignet, die gerne auf Kombiwetten setzen. Bereits ab drei zusammengefassten Einzelwetten erhöht EvoBet den Gewinn der Wette um zehn Prozent. Solltest Du sogar sechs oder mehr Tipps kombinieren, erhältst Du bei einem erfolgreichen Wettschein einen Obolus von satten 30 Prozent auf den ursprünglichen Gewinnbetrag. Zu beachten ist hierbei, dass sich nur Einzelwetten qualifizieren, die über Quoten von 1,60 oder höher verfügen.

Neben diesen regulären Bonusangeboten zeigt sich auch in anderen Bereich, dass EvoBet auf seine Erfahrungen setzt. So findest Du auch spezifische Wetten für moderne Wettangebote wie die Virtual Sports sowie die E-Sports. Bei den virtuellen Sportarten handelt es sich um simulierte Wettbewerbe, die in anspruchsvoller 3D-Grafik wiedergegeben werden. EvoBet lobt hierfür einen satten Bonus über 100 Prozent bis zu 200 Euro aus. Der Bonus für die E-Sports ist zwar etwas kleiner, doch profitierst Du auch hier bei einer Einzahlung über ein zusätzliches Budget von bis zu 100 Euro.

Insgesamt ist der Buchmacher bezüglich des Bonusangebots für Stammkunden sehr gut aufgestellt. Egal ob Reloads, Cashbacks oder spezifische Boni – alles ist dabei. Leider fehlt es unseren EvoBet Erfahrungen nach an einem VIP-System. Dies ist allerdings nur ein kleiner Kritikpunkt, da das runde Bonusangebot das weitestgehend ausgleicht. Hinzu kommt, dass EvoBet von Zeit zu Zeit spezielle Bonusangebot für große Events wie Weltmeisterschaften oder Olympische Spiele auslobt.

Wie gut ist das Wettangebot von EvoBet?

Jeder Buchmacher steigt und fällt mit seinem Wettangebot. Fällt dieses zu gering aus, so werden sich Spieler bereits nach kurzer Zeit einen anderen Bookie suchen. Bei EvoBet besteht diese Gefahr nicht, da der Wettanbieter seine lange Erfahrung hier voll entfalten kann. Dies wird bereits mit einem Blick auf die Startseite der Sportwetten deutlich. Am linken Bildrand findest Du eine übersichtliche Darstellung aller populären Wettkämpfe und Sportarten. Zudem kannst Du dank des Suchfensters schnell zum Wettangebot Deiner Wahl gelangen. Mittig sind darüber hinaus die wichtigsten Wetten des Tages festgehalten, die Du individuell nach Sportarten sortieren kannst. Zum Zeitpunkt unseres Tests stand mehr als 3.000 Pre-Match-Wetten sowie nahezu 200 Live Wetten zur Auswahl, was einen sehr guten Wert darstellt und viele Konkurrenten verblassen lässt.

Die große Auswahl an Wetten erklärt sich, sobald man sich die Liste mit den Sportarten genauer ansieht. Ganz oben auf der Liste ragen Fußball Wetten deutlich heraus. Mehr als 1.000 Wetten pro Tag lassen das Herz eines jeden Fußballfans höher schlagen. Doch haben unsere EvoBet Erfahrungen auch gezeigt, dass sich der Bookie längst nicht nur auf den Fußball beschränkt. Ob Basketball, Tennis, Volleyball, Eishockey oder E-Sports – in jeder Kategorie findest Du pro Tag in der Regel mehr als 100 Wetten, die zur Auswahl stehen. Diese Breite im Bereich der renommierten Sportarten ist bereits sehr erfreulich. Unsere positiven EvoBet Erfahrungen gehen bezüglich des Angebots aber noch weiter. Denn neben den populären Sportarten setzt EvoBet auch auf eine Vielzahl kleinerer Sportarten wie Unihockey, Bandy oder Hurling. Mehr Exoten haben wir selten bei einem Buchmacher ausfindig machen können. Abgerundet wird das Portfolio des Buchmachers durch UFC Wetten für Deutschland sowie viele Spezialwetten. Letztere umfassen Wetten aus den Bereichen Politik, Preisverleihungen und selbst Fernsehsendungen und Filme.

Evobet Sportwetten

Für die meisten Wettfreunde sind die Fußballwetten das wichtigste Aushängeschild eines guten Buchmachers. Wer darauf aus ist, ein möglichst umfangreiches Angebot an Fußballwetten zu nutzen, der wird bei EvoBet in jedem Fall fündig. Unseren EvoBet Erfahrungen nach überzeugt der Bookie neben seiner Breite auch bezüglich der Tiefe. In Deutschland kannst Du beispielsweise nicht nur auf die obersten drei Ligen, sondern sogar auf Oberliga und die Regionalliga wetten. Ähnlich tief ist auch das Wettangebot in den anderen großen europäischen Fußballnationen. Komplettiert wird das Wettangebot im Fußball bei EvoBet durch viele kleinere Ligen aus jedem Kontinent. Selbst Länder wie Gambia, der Oman oder San Marino tauchen mit einigen Wetten pro Tag auf. Ein identisches Bild zeichnet sich ebenfalls bei den anderen großen Sportarten auf. Neben großen Wettbewerben kannst Du beispielsweise beim Tennis oder Eishockey auch auf kleine Wettbewerbe oder Ligen setzen.

Kurz und knapp: Unsere EvoBet Erfahrungen hinsichtlich des Wettangebots sind durchweg positiv. Das Menü ist übersichtlich gestaltet, wodurch die Navigation simpel ist. Dies ist besonders wichtig, da das Angebot derart umfangreich ist, dass andernfalls eine rasche Navigation kaum möglich wäre. Uns hat zudem erfreut, dass EvoBet die Bedürfnisse der Spieler berücksichtigt und zahlreiche Hilfen zur Verfügung stellt. So kannst Du Deine Wetten per Multiview bequem verfolgen, ohne zwischendurch die Events wechseln zu müssen. Ferner zeigt der Live Kalender bereits eine Woche im Voraus, welche Wetten anstehen. Für das Gesamtpaket Wettangebot gibt es nach unseren EvoBet Erfahrungen daher einen klaren Daumen nach oben. Evobet ist ein Sportwetten Anbieter ohne deutsche Lizenz und dies wird beim wirklich hervorragenden Wettangebot deutlich.

Die Wettquoten von EvoBet

Dank seines umfangreichen Wettangebots hat EvoBet bei unserem Test fleißig Punkte sammeln können. Ein gutes Angebot ist aber auch nur dann etwas wert, wenn auch die Wettquoten mithalten können. Um die Stärke von Quoten zu ermitteln, kann der Quotenschlüssel zurate gezogen werden. Dieser gibt an, wie groß die mögliche Gewinnspanne für den Buchmacher ist. Zeitgleich wird somit auch deutlich, wie hoch Deine Chancen sind, auf lange Sicht bei diesem Buchmacher Gewinne zu erzielen. Daher haben wir es uns nicht nehmen lassen, die Wettquoten von EvoBet auf Herz und Nieren zu prüfen.

Da der Fußball der mit Abstand größte Wettmarkt des Buchmachers ist, fiel unser erster Blick auf die Wettquoten dieses Bereiches. Die großen europäischen Ligen wie die Premier League, die Bundesliga oder La Liga schneiden bei unserem Test zunächst gut ab. Mit Quoten im Bereich von 93 bis 95 Prozent liegt EvoBet hier auf Augenhöhe mit den meisten anderen Buchmachern, wenngleich es nicht ganz dafür reicht, um mit den großen Namen der Branche mithalten zu können. Solide sind die Quoten aber allemal. Hervorzuheben ist, dass das Quotenniveau auch in den niedrigen Spielklassen kaum abweicht. Egal ob in der Oberliga oder weniger populären Ländern in Afrika oder Asien, die Quoten liegen fast immer knapp über 90 Prozent. Hier macht sich EvoBet seine Erfahrungen erneut zunutze. Bei vielen Buchmachern sinkt das Niveau in diesen Bereichen deutlich ab, was dazu führt, dass Du dort fast immer die Quoten manuell berechnen musst, um gute Quotenschlüssel ausfindig machen zu können. Bei EvoBet kannst Du hingegen darauf vertrauen, dass die Quoten in kleineren Ligen auf einem gleichbleibenden und ordentlichen Niveau sind.

Als Nächstes haben wir uns die anderen namhaften Sportarten angesehen. Egal ob beim Tennis oder im American Football, es finden sich auch hier stattliche Quoten zwischen 92 und 95 Prozent. Somit ordnet sich EvoBet im guten Mittelfeld der Buchmacher ein. Es sind definitiv keine absoluten Spitzenquoten, doch überzeugt vor allem die gleichbleibende Qualität der Wettquoten. Kleine Abstriche müssen bei den weniger populären Sportarten gemacht werden. Hier kann es hin und wieder vorkommen, dass das Quotenniveau auf unter 90 Prozent absinkt. Im direkten Vergleich mit anderen Bookies ist aber auch dieser Aspekt kein Negativpunkt, denn nur wenige Buchmacher schaffen es, hierbei Quoten von mehr als 90 Prozent anzubieten.

Unseren EvoBet Erfahrungen nach wissen die Wettquoten von EvoBet zu überzeugen. Es gibt keinerlei signifikante Schwächen, während insbesondere das gleichbleibende Niveau bei vielen Sportarten dazu führt, dass Du hier unbesorgt und ohne Rücksicht auf die Quotenschlüssel Wetten platzieren kannst. Schweizer Sportwetten Fans erhalten hier die gleiche Quote wie alle anderen Spieler.

EvoBet Live Wetten

Live Wetten haben sich innerhalb weniger Jahre zu einem beliebten Wettmarkt gemausert. Hier hast Du die Chance, auf laufende Spiele zu setzen und diese live am 2D-Monitor zu verfolgen. Uns hat bei unserem umfangreichen Test der Live Wetten zunächst überzeugt, dass der Bookie über ein breites Angebot verfügt, dass sich neben den großen Sportarten vor allem aus den E-Sports zusammensetzt. Egal zu welcher Zeit Du auf die Suche nach Live Wetten gehst, im Fußball wie auch im Tennis steht beinahe immer ein zweistelliger oder gar dreistelliger Wert an Events zur Auswahl. Hinzu kommen einige Wetten aus unterschiedlichen Ball- und Mannschaftssportarten.

Auffällig ist, dass der E-Sport bei EvoBet ein hohes Ansehen genießt. Dies wird nicht nur durch den großzügigen Bonus für E-Sports von bis zu 100 Euro ersichtlich. Vielmehr weiß der Buchmacher um die steigende Bedeutung der Sportart und stellt Dir daher eine bunte Auswahl der beliebtesten Titel zur Verfügung. Zum Zeitpunkt unseres Tests gab es Live Wetten aus Spielen wie Dota 2, League of Legends, Counter Strike, PUBG oder Valorant.

Sobald Du Dich für eine Live Wette entschieden hast, erhältst Du eine minutiöse Auswahl sämtlicher Wettmärkte. Dank der übersichtlichen Gestaltung ist die richtige Wette schnell gefunden. Wenn Du auf mehrere Events zeitgleich setzen möchtest, behältst Du dank der Live Multiview stets den Überblick darüber. Anhand unserer EvoBet Erfahrungen können wir festhalten, dass es nur einen kleinen Kritikpunkt mit Blick auf die Live Wetten gibt. So fehlen aus unserer Sicht wertvolle Statistiken, mit deren Hilfe wichtige Entscheidungen getroffen werden können. Zwar bietet EvoBet grundlegende Werte wie beispielsweise im Fußball Tore, Ecken, Elfmeter oder Karten, doch fehlen weitere Statistiken völlig. Bei anderen Buchmachern wird dies anders gehandhabt. Wer sich anhand der Statistiken zu Events orientieren und Wetten abschließen möchte, muss sich diese extern besorgen. Sollte EvoBet hier noch etwas nachbessern, gäbe es aus unserer Sicht keine Beanstandungen, da auch die Vielfalt an Live Wetten zu überzeugen weiß. Hinzu kommt, dass einige wenige Events sogar per Live Stream übertragen werden.

Evobet Live Wetten

Ein- und Auszahlungen bei EvoBet

Möchtest Du Wetten platzieren oder Deinen EvoBet Bonus einlösen, so benötigst Du vorher ein Guthaben auf Deinem Benutzerkonto. Bei EvoBet stehen Dir sowohl für die Ein- als auch für die Auszahlungen umfangreiche Optionen zur Auswahl. Neben der Sofortüberweisung kannst Du Einzahlungen auch mithilfe von E-Wallets wie Skrill, Visa- und Mastercard sowie der Prepaidkarte Paysafecard tätigen. Ferner gehört der Buchmacher seit kurzem zu den Anbietern auf dem Markt, die darüber hinaus die Zahlungen via Kryptowährungen akzeptieren. Neben dem bekannten Bitcoin stehen weitere Kryptowährungen zur Auswahl. Einen Großteil der Zahlungsmethoden kannst Du auch nutzen, wenn Du eine Auszahlung anweisen möchtest. Lediglich die Auszahlung über Kreditkarten sowie die Paysafecard ist nicht möglich.

Bei EvoBet zeigen unsere Erfahrungen mit den Zahlungsmethoden, dass der Bookie in diesem Bereich verstanden hat, was seine Kunden von ihm erwarten. Ein breites Portfolio an Zahlungsdienstleistern ermöglicht einen schnellen und unkomplizierten Geldverkehr. Einzig PayPal fehlt in der Liste der Optionen, was angesichts der Alternativen aber kaum ins Gewicht fällt. Zudem bieten generell nur weniger Wettanbieter PayPal als Zahlungsmöglichkeit an, was auf die strenge Philosophie des Dienstleisters zurückzuführen ist.

Evobet Zahlungsmöglichkeiten

Wie lange dauern Auszahlungen bei EvoBet?

Wie lange Du warten musst, ehe ein auszahlungsfähiger Betrag auf Deinem Konto eingeht, ist grundsätzlich von der durch Dich gewählten Zahlungsmethode abhängig. Prinzipiell ermöglicht EvoBet rasche Auszahlungen via Kryptowährungen, da diese nach kurze Prüfung vollständig automatisiert ablaufen. Bei allen anderen Zahlungen ist mit einer Bearbeitungsdauer von bis zu 24 Stunden zu rechnen. Dabei stellt dies einen ordentlichen Wert dar, denn einige Buchmacher geben eine Bearbeitungsdauer von bis zu 72 Stunden an. Die langsamste Zahlungsmethode ist die herkömmliche Überweisung. Unsere EvoBet Erfahrungen haben gezeigt, dass eine etwaige Zahlung bis zu einer Woche dauern kann.

Ein weiterer Aspekt, der die Dauer einer Auszahlung beeinflussen und in die Länge ziehen kann, ist die Verifizierung Deiner persönlichen Daten. Wie eingangs angemerkt, sollten alle bei der Registrierung gemachten Angaben wahrheitsgetreu sein. Der Grund hierfür ist einfach: Spätestens bevor Du erstmals eine Auszahlung beantragst, wird EvoBet auf Dich zukommen und den Nachweis der Echtheit Deiner Daten einfordern. Dabei verlangt der Buchmacher mehrere Dokumente von Dir. Dieser Vorgang ist in den Glücksspielregularien längst vorgeschrieben und muss daher von jedem lizenzierten Bookie durchgeführt werden, ehe er eine erste Auszahlung eines Benutzerkontos genehmigt. Somit stellt der Wettanbieter einerseits sicher, dass Du legal am Glücksspiel partizipieren darfst. Auf der anderen Seite hilft die Erfassung der Daten dabei, der Geldwäsche mithilfe von Glücksspiel vorzubeugen.

Die Verifikation selbst läuft unseren EvoBet Erfahrungen nach ähnlich ab, wie bei den meisten internationalen Buchmachern. Sobald Du die Auszahlung veranlasst, wird der Kundendienst auf Dich zukommen und Dich darum bitten, zweierlei Formulare einzureichen. Während einer dem Identitätsnachweis dient, weist Du mit dem zweiten Dokument nach, wo Du derzeit wohnst. Daher musst Du sowohl ein gültiges Ausweisdokument als auch einen Adressnachweis an den Kundendienst übermitteln. Für Letzteres empfiehlt sich in der Regel eine Kopie aktueller Abrechnungen für Strom oder Miete, die nicht älter als sechs Monate sein sollte. Erst nachdem der Kundendienst Deine Angaben mit den Daten in den Unterlagen verglichen und bestätigt hat, wird die Auszahlung in die Wege geleitet. Daher kann es zu einer Verzögerung von bis zu 48 Stunden kommen. Sofern Du diesen Schritt abkürzen möchtest, kannst Du Dich auch direkt nach der Registrierung beim Kundendienst melden und darum bitten, Deine Angaben bestätigen zu wollen. Somit umgehst Du die längere Wartezeit vor Deiner ersten Auszahlung. Darüber hinaus solltest Du wissen, dass die Verifizierung immer nur für eine Zahlungsmethode gültig ist. Überlege Dir daher genau, welche Methode Du bevorzugst. Andernfalls musst Du den Prozess bei einem Wechsel der Methode erneut durchlaufen.

FAQ

Wie erreicht man den Kundendienst von EvoBet?

Solltest Du Fragen haben oder sollten sich Probleme ergeben, so kannst Du den Kundendienst unseren EvoBet Erfahrungen zufolge auf zweierlei Wegen erreichen. Einerseits ist der Live Chat zwischen 09:00 und 01:00 täglich erreichbar. Diese Option solltest Du wählen, wenn es sich um ein dringendes Anliegen handelt. Alle anderen Anliegen kannst bequem per E-Mail an den Kundendienst des Buchmachers übermitteln. Zudem ist der FAQ-Bereich sehr ausführlich gestaltet, wobei einige Inhalte nicht vollständig ins Deutsche übersetzt worden sind.

Ist Evobet seriös?

Als Buchmacher mit gültiger Lizenz aus Curacao darf EvoBet in jedem Fall als seriös angesehen werden. Die Lizenzierungsbehörde überwacht sämtliche Vorgänge des Buchmachers und stellt sicher, dass sowohl wichtige Aspekte finanzieller Art als auch des Spielerschutzes stets gewährleistet sind.

Muss ich bei Evobet wie Wettsteuer zahlen?

Spieler aus Deutschland sind aufgrund des gültigen Glücksspielvertrages dazu verpflichtet, eine Wettsteuer über fünf Prozent an den Fiskus abzuführen. Hierbei handelt der Wettanbieter anders als die meisten anderen denn er trägt die Steuer selbst. Somit handelt es sich bei Evobet um einen Wettanbieter ohne Steuer.

Gibt es eine App für mobile Geräte?

Eine spezielle App gibt es für das Angebot von EvoBet nicht. Diese ist auch nicht nötig, denn der Bookie hat seine Webseite für die Nutzung an mobilen Endgeräten optimiert. Bei unseren Tests von EvoBet sind unsere Erfahrungen dahingehend durchweg positiv. Die Navigation ist kinderleicht und das Menü wurde clever gestaltet.

Fazit – EvoBet ist ein solider Buchmacher ohne große Schwächen

Anhand unserer umfangreichen EvoBet Erfahrungen können wir grundlegend ein positives Fazit ziehen. Unter dem Strich lässt sich in erster Linie festhalten, dass der Begriff „solide“ diesen Bookie wohl am besten beschreibt, da er nur kleine Schwächen aufweist und in einigen Bereichen mit Bestnoten abschneidet. In erster Linie gibt es von uns eine besonders gute Bewertung für das Wettangebot, welches nicht nur breit, sondern auch äußerst vielfältig ist. Selbiges gilt auch für die regelmäßigen Bonusaktionen, von denen Stammkunden bei diesem Wettanbieter profitieren können.

Bezüglich seiner Wettquoten ist EvoBet ebenfalls sehr gut aufgestellt, selbst wenn diese nur selten mit den besten Buchmachern mithalten können. Dafür überzeugt der Bookie mit einem stabilen Quotenniveau, das sich durch sämtliche Wettmärkte zieht. Kleinere Abstriche gibt es für uns lediglich mit Blick auf die Bonusbedingungen rund um den EvoBet Bonus. Hier könnte der Buchmacher etwas großzügiger sein und sowohl den Zeitraum als auch die Mindestquoten ein wenig zu Gunsten der Spieler ändern. Dennoch besitzt auch der Willkommensbonus einen großen Vorteil: Es gibt keinen Maximalgewinn, der mithilfe des Bonus erreicht werden kann. Auf diese Weise kannst Du den Bonus mit etwas Glück und Fingerspitzengefühl dazu nutzen, um Dein Startguthaben ordentlich in die Höhe zu treiben.

100% bis zu 200€ Bonus

Bonus Sichern

10.0
Bonus
9.0
Angebot
9.0
Vielfalt
9.0
Zahlungsmöglichkeiten
9.3 Gesamtbewertung
EvoBet
100% bis zu 200€ Bonus

Bonus